Steinberg – Creativity First
Hauptnavigation
 
 

Now Playing:

Open Playlist
  • 01Synth Strings00:11
  • 02Pizz Strings00:02
  • 03String Section00:08
  • 04Soft Strings00:08
  • 05Morning Pad00:09
  • 06Acoustic Strings00:15
  • 07Vintage Bass00:08
  • 08Poly Synth00:10
  • 09Poly Blip00:09
  • 10Muted Guitar00:07
  • 11Steel Guitar00:06
  • 12Flute00:04
  • 13Aah Choir00:10
  • 14Frozen Pad00:12

Now Playing:

Open Playlist
  • 01Percussion00:09
  • 02Jazz Kit00:10
  • 03Studio Kit00:11
  • 04Rock Kit00:10
  • 05Hip Hop Kit00:10
  • 06Electro Kit00:09
  • 07RnB Kit00:11
  • 08Mellow Piano00:07
  • 09Classic Electric Piano00:03
  • 10Acoustic Piano00:06
  • 11Bright Piano00:05
  • 12Perc Organ00:08
  • 13Hip Hop Bass00:09
  • 14FM Piano00:06
 
Unternavigation Produktseiten
 

Cubasis — A new world of recording

 

Cubasis ist ein kompakter Multitouch Sequenzer für das Aufnehmen, Bearbeiten und Abmischen von Musik auf dem iPad. Erleben Sie kreative neue Möglichkeiten und einen intuitiven Arbeitsfluss mit den Cubasis Multitouch Produktionstools und importieren Sie Ihre Projekte anschließend in Cubase, um auf Ihrem Mac oder PC weiterzuarbeiten. 

 

 

Key features

 
  • Unlimitierte Audio- und MIDI-Spuren (abgängig vom iPad Modell)
  • 24 physikalische Ein- und Ausgänge
  • Micrologue virtuell-analoger Synthesizer
  • Über 85 Instrumenten-Sounds basierend auf HALion Sonic
  • Mixer über 12 Effektprozessoren (Insert und Send Effekte)
  • Über 280 MIDI- und Audio-Loops
  • Virtuelles Keyboard und virtuelle Drum Pads
  • Sample-Editor und Key-Editor
  • Export nach Cubase, Dropbox, SoundCloud, AudioCopy und E-Mail
  • Unterstützt Core Audio und Core MIDI kompatible Hardware
  • MIDI Clock und MIDI-Thru Support
  • Inter-App Audio und Audiobus Unterstützung: Nutzen Sie kompatible Apps als Insert/Send-Effekte oder virtuelle Instrumente und nehmen Sie das Audiosignal in Cubasis auf
  • Importieren Sie Audio aus Ihrer iTunes Library oder über iTunes File Sharing, nutzen Sie AudioPaste oder richten Sie einen Wi-Fi Server in Cubasis ein

 

Welcome home abroad

 

Gewohnter Look und Cubase Projektkompatibilität

Das Interface von Cubasis basiert auf dem gewohnten Cubase "Look & Feel", so dass Sie sich beim ersten Start der App sofort zuhause fühlen werden. Vom Projektfenster mit der Spurliste und dem Inspector-Bereich bis hin zum Mixer – ein technologisches Déjà Vu. Die einfache Bedienung von Cubase, dem populärsten Musikproduktionssystem der Welt, wurde für Cubasis in die iPad Welt übertragen. Cubasis wurde speziell dafür entwickelt, die Vielseitigkeit der iPad Bedienung bestmöglich ausnutzen und unterstützt alle bekannten Multitouch-Gesten, die das iPad so beliebt gemacht haben und den Workflow deutlich beschleunigen. Cubasis sieht aber nicht nur aus wie Cubase: Alle Projekte, die mit Cubasis erstellt wurden können in Cubase importiert werden, so dass Sie auf Ihrem PC oder Mac daran weiterarbeiten können. Steinberg Kunden haben danach gefragt und hier ist es! Das Warten hat sich gelohnt.

Projekt-Fenster
Projekt-Fenster 

 

Tools for a new generation

 
 
 

Professionelle Editoren

Sample Editor & Key Editor

In Cubasis können unbegrenzt viele Audio- und MIDI-Spuren aufgenommen werden. Audiospuren lassen sich über das integrierte Mikrofon oder ein Core Audio kompatibles USB Audio-Interface für iPad aufnehmen. Anschließend können Sie Ihre Aufnahmen mit dem integrierten Sample-Editor weiterbearbeiten.

Intuitiver Mixer

Zum Abmischen der aufgenommenen Spuren hat Cubasis einen vollwertigen, transparent klingenden Mixer an Board, der hohe Audioqualität mit intuitiver Bedienung verbindet. Dank der kristallklaren Cubasis Audio-Engine erstellen Sie beeindruckende Mixe in CD-Qualität – ohne Kompromisse. 

Integrierte Effekte

Cubasis enthält außerdem über 10 Audioeffekte in Studioqualität, mit denen Sie Ihren Songs den letzten Schliff geben. Hierzu gehören essentielle Studioeffekte wie ein Kompressor, ein Equalizer, ein Reverb, ein Delay und andere.

 
 

The stage is yours

 

 

Über 70 virtuelle Instrumente und Performance Optionen...

Cubasis ist nicht nur die beste derzeit erhältliche App für Multitrack-Recording, sondern auch die beste Lösung für die Produktion MIDI-basierter Musik auf dem iPad. 

 


70 virtuelle Instrumenten-Sounds basierend auf Steinbergs renommierter Workstation HALion Sonic


Skalierbares
virtuelles Keyboard und virtuelle Drum-Pads (alternativ Anschluß eines Core Midi kompatiblen Keyboards)


Key Editor:
Optimieren Sie Ihre MIDI-Aufnahmen mit dem integrierten Key-Editor. 

 


Chord Buttons:
Speichern Sie Ihre Lieblingsakkorde und spielen Sie diese durch einfaches Tippen.


300 MIDI- und Audio-Loops
enthalten perfekt für einen schnellen Start.


Nutzen Sie andere Apps als virtuelle Instrumente
oder Send-/Insert-Effekte in Cubasis

 

 

Audiobus support

Audiobus ist ein innovatives iOS Protokoll, mit dem man die Audiosignale zwischen verschiedenen Apps routen kann.

Ob Synthie, Drum Machine oder Piano – sobald eine App Audiobus Support bietet, können Sie das Output Signal dieser App direkt in Cubasis aufnehmen. Es ist sogar möglich, weitere Apps in den Signalweg einzubinden, um diese als Effekt zu nutzen. Darüber hinaus kann Cubasis als Input Signal dienen.

Cubasis hat eine der besten Audiobus-Implementierungen, die ich derzeit kenne. — Sebastian Dittmann, Audiobus Entwickler

 

 

Neu in Version 1.3

  • StudioEQ: vielseitiger parametrischer Equalizer mit bis zu vier Frequenzbändern mit variablen Charakteristiken und Filtertypen
  • Brickwall Limiter
  • FLAC support: Importieren und exportieren Sie FLAC Dateien und sparen Sie über 60% Speicherplatz
  • CPU/Polyphonie Anzeige

 


Neu in Version 1.4

  • MIDI Clock Unterstützung
  • MIDI-Thru Unterstützung
  • Neues Recording Mode Menü (u.a. mit Punch In/Out)
  • Verbesserter Key Editor Workflow mit vielen neuen Tools


Neu in Version 1.5

  • Micrologue virtuell-analoger Synthesizer inkl. 50 Factory Presets
  • Modulationsrad Unterstützung für Micrologue Synth
  • 16 Allen Morgan Signature Drum-Kits inkl. 80 MIDI-Loops
  • Instrument Track Freeze für interne Instrumente
  • Instrument Rack zum Laden und Bearbeiten von Cubasis Instrumenten

Neu in Version 1.6

 
  • Neue Audio-Engine mit erweiterten Sampleraten (44.1/48/96 kHz) und Bitraten (16/24 Bit)
  • Echtzeit-Playback von Audiodateien beliebiger Formate (44.1/48/96 kHz und 16/24/32 Bit) unabhängig von der Samplerate und Bittiefe des Projekts
  • Bis zu 24 physikalische Ausgänge adressierbar
  • Zuweisbarer Metrom-Ausgang und Pan
  • Regler für MIDI Clock Latenzausgleich
  • Regelbare Eingangsverstärkung für Audio-Interfaces und externe Mikrofone 
 
 

Neu in Version 1.7

 

Volle Unterstützung von Inter-App Audio:

  • Nutzen Sie Inter-App Audio Apps als Instrumente für MIDI-Spuren und nehmen Sie MIDI-Daten auf
  • Verwenden Sie Inter-App Audio Apps als Insert/Send-Effekte
  • Wählen Sie jede beliebige Inter-App Audio App als Eingang einer Audiospur aus, um sie aufzunehmen  

Weitere Neuerungen:

  • Neues Audio Input Pop-Up im Inspector-Bereich zur schnellen Zuweisung des MIDI- und Audio-Routings
  • Neues Hilfesystem mit interaktiver Suchfunktion
  • AudioCopy 2.0 Unterstützung

 

 

::: Kompatible Hardware :::

 
 

Steinberg UR44 Audio- und MIDI Interface

Erfahren Sie mehr

i-MX1 MIDI-Interface von Yamaha

Erfahren Sie mehr

Audio und MIDI-Hardware von IK Multimedia

Erfahren Sie mehr

 

Andere Steinberg Hardware:

Andere Audio Hardware:

  • Focusrite iTrack Solo 
  • Alesis IO Dock
  • Tascam: iU2, iM2, iXZ
  • Apogee Jam
  • RME FireFace UCX
  • Line 6 Mobile In
  • Ampkit Link
  • Sonoma Guitar Jack 2
  • IK Multimedia iRig HD
  • IK Multimedia iRig
  • IK Multimedia iRig Mic
  • Apple Camera Connection Kit USB Adapter
  • Apple Earphones

Andere MIDI Hardware:

  • Line 6: MIDI Mobilizer II, Mobile Keys
  • iConnect MIDI
  • Alesis IO Dock
  • Tascam iU2
  • IK Multimedia iRig MIDI
  • Apple Camera Connection Kit USB Adapter
  • iConnect MIDI

 

 

 

Minimale Systemvoraussetzungen

 
iOS
iOS 6.0.1
Geräte-Generation und Polyphonie:
iPad 2 (48 Stimmen), iPad 3. Generation (64 Stimmen), iPad 4. Generation (64 Stimmen),
iPad mini (48 Stimmen)
Cubase Version für den Projekt-Import:
Cubase 7/6.5, Cubase Artist 7/6.5,
Cubase LE/AI/Elements 6 und Cubase LE/AI/Elements 7
Wichtiger Hinweis:
Um Cubasis Projekte in Cubase öffnen zu können muss die Cubase Project Import Extension auf Ihrem Computer installiert sein:
www.steinberg.net/cubasisimporter

Weitere Apps von Steinberg

LoopMash, LoopMash HD und Cubase iC — entdecken Sie unsere iOS Apps.

Erfahren Sie mehr

Im offiziellen Cubasis Support Forum findest du Tipps und Tricks sowie Hilfestellung bei technischen Problemen.

Das Cubasis Handbuch finden Sie hier:
Handbuch (EN)