Steinberg Media Technologies GmbH

Creativity First

Frankenstraße 18 b
20097 Hamburg

Tel: +49 (0)40 210 35-0
Fax: +49 (0)40 210 35-300

Yamaha Vintage Plug-in Collection Header Visual

Vintage Channel Strip

Die drei PlugIns des Vintage Channel Strip Pakets − Equalizer 601, Compressor 260 und Compressor 276 − lassen den Sound klassischer Equalizer und Kompressoren der 1970er Jahre wieder aufleben. Für die Channel Strip PlugIns wurden die analogen Schaltkreise der Original-Hardware mithilfe der VCM Technologie 1:1 nachgebildet und zusätzlich ein Fine-Tuning durch führende Toningenieure vorgenommen. Zusammen mit der übersichtlichen Bedienung ist typischer Analog-Sound jetzt einfacher zu realisieren als jemals zuvor.

Alle PlugIns sind im VST 3, VST 2.4 sowie im AU Format verfügbar und können in nahezu allen heute gängigen DAW Applikationen wie Cubase, Nuendo, WaveLab und Logic eingesetzt werden.

EQ 601 — The vintage sound experience

EQ 601 kombiniert klassischen 1970er Equalizer Sound mit vielen hilfreichen Funktionen. Der EQ bietet sechs vollparametrische Bänder, mit denen das Frequenzspektrum hochpräzise bearbeitet werden kann. Das tiefste und das höchste Band verfügen über Shelving-Filter, während die Mitten-Bänder mit Peak-Filtern ausgestattet sind. Sowohl die Verstärkung als auch der Frequenzgang analoger Vintage EQs werden detailgetreu reproduziert und mit dem Drive Mode lässt sich typische analoge Verzerrung hinzufügen. EQ 601 bringt den Sound der "guten alten Zeit" in jede moderne DAW!

  • Basiert auf dem Sound legendärer Hardware-EQs der 1970er Jahre
  • Sechs Bänder, darunter zwei Shelving-Filter sowie vier Bänder mit Filter-Width Regler
  • Digitales Abbild der Schaltung eines typischen Equalizers aus den 1970ern

Compressor 276 — Classic style compression

Compressor 276 ist ein Stereo-Kompressor, der schon unzähligen Produktionen zur Perfektion verholfen hat. Dieses PlugIn reproduziert den druckvollen, satten Sound der besten Studio-Kompressoren und eignet sich hervorragend für akustische Instrumente und Vocals. Dank VCM Technologie erleben Sie das schnelle Ansprechverhalten und den typischen Frequenzgang analoger Meisterwerke aus den 1970er Jahren in Ihrer digitalen Produktionsumgebung.

  • Klassische Kompression mit dem Druck und der Wärme analoger Geräte
  • Basiert auf original Schaltungen analoger Kompressoren aus den 1970ern
  • Interner Hochpass-Filter Sidechain und umfangreiche VU-Anzeigen Sektion

Compressor 260 — Sound reinforcement of the late 70s

Compressor 260 bringt den Klang klassischer Kompressoren und Limiter zurück, wie sie in den späten 1970er Jahren im Studio und vor allem in der Live-Beschallung zum Einsatz kamen. Auf Basis von Virtual Circuitry Modeling (VCM)  bietet das PlugIn eine authentische Nachbildung der VCA-Regelverstärker in Halbleitertechnik mit RMS-Detektor − die Technologie, welche die Hardware-Vorbilder zu Legenden gemacht haben.

  • Bringt den Kompressor-Sound der späten 1970er Jahre zurück
  • Ideal für Studio-Produktion und Live-Beschallung
  • Drei verschiedene Kompressionstypen für verschiedene Soundcharakteristiken