Steinberg – Creativity First
Hauptnavigation
 
 
Yamaha Vintage Plug-in Collection Header Visual
 
Unternavigation Produktseiten
Jetzt kaufen

Jetzt Yamaha Vintage Plug-In Collection im Steinberg Online Shop kaufen:

Jetzt kaufen

Händler
Vertriebe

 

Vintage Open Deck

Die Nachbildung des Klangcharakters analoger Bandmaschinen war schon immer die Königsdisziplin für PlugIn Entwickler. Mit der Virtual Circuitry Modeling Technologie (VCM)  ist es Yamaha gelungen, die analogen Schaltkreise und die charakteristische Bandsättigung von Open-Real Bandmaschinen detailgetreu nachzubilden. Analoge Bandmaschinen haben einen Sound erzeugt, der in heutigen Studios schwer zu finden ist. Vintage Open Deck bietet vier Bandmaschinen in einem: Swiss ‘70, Swiss ‘78, Swiss ‘85 und American ’70. Für noch mehr klangliche Vielfalt können unterschiedliche Aufnahme- und Wiedergabemaschinen miteinander kombiniert werden.

 
 

Präzise nachgebildet bis in die feinsten Details

Vintage Open Deck reproduziert nicht nur überzeugend den Sound von Vintage Bandmaschinen, sondern ist auch hochgradig konfigurierbar. Jeder Bandmaschinen-Typ kann als Aufnahme- und als Wiedergabemaschine gewählt werden − unabhängig voneinander. Diese flexiblen Kombinationsmöglichkeiten führen zu atemberaubend klingenden Ergebnissen, die den Sound der 1970er und 1980er Jahre wiederauferstehen lassen. Zudem haben Sie die Wahl zwischen älteren und neueren Bändern sowie verschiedenen Bandgeschwindigkeiten, Vormagnetisierung (Bias) und Entzerrungseinstellungen, um den Klangcharakter, Verzerrung und Sättigung zu variieren.

Recording Deck

Die Aufnahmemaschine bietet einen Regler für den Eingangs-Level, so dass sich die Stärke der Bandkomprimierung individuell anpassen lässt. Außerdem kann mit dem BIAS/Rec-Regler die Stärke der Verzerrung bestimmt werden. Wird AutoMakeUp eingeschaltet, so passt sich der Audio-Level der Wiedergabemaschine an Änderungen der Aufnahmemaschine an und behält den relativen Ausgangs-Level bei. Wenn nur hohe Frequenzen bearbeitet werden sollen, ist der Adjust High Regler die richtige Wahl.

Reproduction Deck

An der Wiedergabemaschine stehen drei Regler für die Anpassung hoher und tiefer Frequenzen sowie den Ausgangs-Level bereit.

VU-Anzeige im Vintage-Stil

Das Vintage Open Deck PlugIn verfügt über eine große VU Metering Sektion, bestehend aus zwei VU-Anzeigen im Vintage-Stil und zwei LED-Anzeigen für das Eingangssignal von der Aufnahmemaschine und das Ausgangssignal von der Wiedergabemaschine. Der Anzeigebereich der VU-Anzeige kann zwischen 0.0 und 20.0 dB konfiguriert werden.

Kompatibel mit allen Branchen-Standards

Vintage Open Deck  ist kompatibel mit allen heute üblichen PlugIn-Formaten wie VST 3, VST 2.4 sowie AU und kann somit in digitalen Audio-Anwendungen wie Cubase, Nuendo, WaveLab und Logic eingesetzt werden.