Steinberg Media Technologies GmbH

Creativity First

Frankenstraße 18 b
20097 Hamburg

Tel: +49 (0)40 210 35-0
Fax: +49 (0)40 210 35-300

WaveLab 8 — Taking audio to perfection

Die neueste Version von WaveLab ist die perfekte Wahl für professionelle Mastering-Ingenieure, Musiker und Heimstudio-Produzenten gleichermaßen. Mit einem neuen Lautsprecher Managment System, EBU-konformer Lautheitsbearbeitung, hochprofessionellen neuen Mastering PlugIns sowie mehr als 150 weiteren Neuerungen, bringt WaveLab 8 Ihre  Audioaufnahmen zur Perfektion.

Top-Features von WaveLab 8

  • Lautsprecher Management System mit bis zu acht verschiedenen Lautsprecher-Setups für einen latenzfreien Abhörvergleich
  • Fortschrittliches EBU-konformes Loudness Metering und Processing, Messung mit der EBU R128 Lautheitsskala, größenskalierbare Lautheitskurve, True Peak Unterstützung und Loudness Normalizer
  • iZotope MBIT+TM High-End Master Dither für einen warmen und natürlichen Sound bis in die feinsten Nuancen Ihrer Audiodateien
  • Voxengo CurveEQ, Brickwall Limiter und Tube Compressor für professionelle Mastering-Qualität
  • Master Transport Panel für schnelle und einfache Projektnavigation
  • Single-Window PlugIn Management bietet einen vereinfachten Überblick über alle PlugIns eines Projektes
  • Professionelle Editing Funktionen inklusive Volume Clip Handles mit Raise Selection Option, Auto-Replay und Single-Click Processing
  • Erweiterte Audio Montage mit neuem SuperClip Konzept, Mastering PlugIn Sektion und Unterstützung von Dateien mit unterschiedlicher Sample Rate
  • Metadaten Unterstützung für eine breite Anzahl von Formaten, darunter ID3 v2, BWF v2, iXML, CART und viele weitere
  • Über 150 Verbesserungen in den Bereichen User-Interface, Audiobearbeitung, In-App Hilfesystem und vielen weiteren

Lautsprecher Management System

Während des Mastering Prozesses ist es von großer Bedeutung, das Pre-Master auf verschiedenen Lautsprecher-Systemen abzuhören, um eine konstante Qualität zu erreichen. Für diese Aufgabe hat WaveLab 8 jetzt eine perfekte Lösung parat. Das integrierte Lautsprecher Management System ermöglicht es Ihnen, Ihre Mischung auf mehreren Lautsprechersystemen abzuhören, individuell zu pegeln und latenzfrei zwischen den Abhören hin- und her zu schalten. Mit dem neuen  VST Connection Dialog können Sie individuelle Ausgangskonfigurationen für die verschiedenen Lautsprecherkanäle einrichten und Ihren Eingangskanal komfortabel anpassen.

  • Bis zu 8 Lautsprecher-Setups für Monitoring und Playback
  • Kein verstecktes Processing, das Signal bleibt unbeeinflusst
  • Individuelle Gain Einstellung für jedes Lautsprecher-Setup
  • Überarbeiteter VST Audio Connection Dialog zum komfortablen Einrichten der Ein- und Ausgänge
  • Latenzfreier A/B/C/D Vergleich von Audiodateien

 

Loudness Metering und Processing nach EBU-Norm

WaveLab 8 beinhaltet ein voll ausgestattetes EBU R-128 konformes Lautheits-Metering und Processing.  Neben der Messung von Momentary, Short Term und Integrated Werten,  bietet WaveLab 8 auch eine größenskalierbare Lautheits-Darstellung in Form einer Lautheitskurve. 

Loudness-, Pan- und Batch-Normalizer wurden funktionell erweitert und berücksichtigen jetzt ebenso wie die Globale Analyse den EBU R-128 Standard. Natürlich unterstützt WaveLab 8 auch den True Peak Level, der in vielen WaveLab Tools wie dem Normalizer und verschiedenen Analysefunktionen angezeigt wird.

  • EBU R128-konforme Lautheitsmessung mit verschiedenen  Messmethoden (Momentary, Short Term, Integrated)
  • Spezielle WaveLab 8 Lautheitskurve und Metering
  • True Peak Unterstützung
  • Überarbeitete PlugIn Versionen von u.a. Loudness Normalizer, Batch Meta Normalizer, Batch Audioanalyse berücksichtigen EBU R128 und True Peak
  • Unterstützung von Replay Gain Metadaten

VOXENGO CURVEEQ, BRICKWALL LIMITER UND TUBE COMPRESSOR

WaveLab enthält eine umfangreiche Sammlung von PlugIns zur Perfektionierung Ihrer Audiodateien. Version 8 fügt der beeindruckenden Effektausstattung drei weitere hochwertige PlugIns hinzu.

Single Window PlugIn Management

Behalten Sie Ihre PlugIns im Auge – WaveLab 8 enthält ein neues PlugIn Chain Fenster, das alle PlugIns von Clips, Spuren und Master-Bereich an einem Ort anzeigt. Wechseln Sie zwischen verschiedenen PlugIns mit einem einzigen Klick. Die PlugIn Organistaion wurde für WaveLab 8 komplett überarbeitet. Gruppieren und organisieren Sie PlugIns nach Hersteller, Kategorie oder Favoriten und behalten Sie so einen besseren Überblick über Ihre PlugIn Sammlung.

 

  • Erstellen Sie PlugIn Ketten mit Clip, Track und Master PlugIns in einem einzelnen Fenster
  • PlugIn Fenster passen sich automatisch in der Größe an
  • Überarbeitete PlugIn Verwaltung mit neuen Sortierungsfunktionen

    Professional editing+

    Professionelles Editing+

    Mit vielen neuen Editing-Tools macht WaveLab 8 die Audiobearbeitung noch schneller und benutzerfreundlicher. Ein Beispiel ist die zeitsparende Raise Selection Funktion, die eine schnelle Pegelanpassung für individuelle Clip-Bereiche ermöglicht. Die Auto-Split Funktion wurde mit neuen Trim und Split Optionen aufgewertet und ausgewählte Regionen einer Audiodatei lassen sich jetzt mit einem einzigen Befehl mit einer PlugIn-Kette bearbeiten – für einen schnellen Vergleich verschiedener Bearbeitungen. Als besonders praktisch erweist sich dabei auch die neue Auto-Replay Funktion, mit der die Wiedergabe nach der Bearbeitung automatisch startet.

    • Optimierte Volume Clip Handles zum schnellen Anpassen des Pegels einer individuellen Auswahl
    • Neue Auto-Replay Funktion für die sofortige Wiedergabe vorgenommener Bearbeitungen
    • Auto-Split mit verschiedenen neuen Optionen
    • Mehr als 25 weitere Verbesserungen, darunter Track Lock, erweitere Unterstützung von Tastaturkommandos verbesserte Benennung von Bearbeitungen in der Listenansicht

     

    Master Transport Panel

    Übernehmen Sie die volle Kontrolle – alle wichtigen Funktionen wie Record, Play, Stop, Loop, Jog, Shuttle, Auswahl, Marker und viele weitere Funktionen sind jetzt über das neue Master Transport Panel erreichbar.  Zusätzlich enthält das Master Transport Panel jetzt ein Status Fenster, das Zeitposition, Timecode, Samples, Takten und Zählzeiten anzeigt.

     

    iZotope MBIT+ Master Dither

    Qualität wird groß geschrieben in WaveLab 8. Das neue MBIT+  Dither PlugIn, entwickelt von den Spezialisten bei iZotope, bietet die besten Algorithmen für hochqualitatives Dithering in 24, 20, 16, 12 und 8 Bit. Der fortschrittliche Dithering Prozess reduziert Quantisierungsverzerrungen bei minimal wahrgenommenem Rauschen. Das Ergebnis ist eine reibungslose Konvertierung und eine hörbare Verbesserung Ihrer Produktionen.

    • Erstklassiges Dithering der Spezialisten von iZotope
    • Verschiedene Bit-Tiefen, drei Arten von Algorithmen und vier Noise Shaping Optionen
    • DC Offset Filtering, Auto-Blanking
    • Reduktion von Quantisierungsverzerrungen

    Erweiterter Audio Montage Arbeitsbereich

    Das neue SuperClip Konzept macht die Arbeit mit komplexen Audioprojekten und einer großen Anzahl Clips jetzt noch einfacher. In einem SuperClip können verschiedene Clips zusammengefasst werden, wobei Sie immer noch die Möglichkeit haben, diese Clips in der internen Sub-Montage separat zu editieren. Die neue WaveLab 8 Master PlugIn Sektion ermöglicht das lokale Speichern einer PlugIn Chain für jede einzelne Audio Montage. Um die Qualität Ihres Masterings noch weiter zu verbessern erlaubt WaveLab 8 jetzt darüber hinaus die gleichzeitige Verwendung von Audiodateien in verschiedenen Sample Raten. Das Ziel Sample Rate wird am Ende des Mastering Prozesses ausgewählt, was zu einem optimalen Endergebnis führt.

    • Kombinieren Sie mehrere Clips in einem SuperClip für mehr Übersichtlichkeit
    • Master PlugIn Bereich für lokales Speichern der PlugIn Chain
    • Arbeiten Sie mit den höchsten Sample Raten während der ganzen Produktion

    Metadaten Unterstützung

    WaveLab 8 bietet umfangreiche Metadaten Unterstützung für Dateiformate wie ID3 v2, BWF, CART und iXML. Fügen Sie Ihrer Audiodatei Informationen über den Künstler, Bilder, Copyright, den Namen des Engineers, das Datum und viele weitere nützliche Daten für Ihre Kunden hinzu. Metadaten können von WaveLab 8 sogar automatisch erstellt werden. Darüber hinaus können Sie verschiede technische Informationen hinzufügen, die für einen reibungslosen Ablauf mit dem CD Presswerk sorgen.

    • Umfangreiche Metadaten Unterstützung für Dateiformate wie ID3 v2, WAV, BWF v2 und iXML
    • Automatisierte Erstellung und Stapelbearbeitung von Metadaten
    • Enthält Informationen über den Künstler, Bilder, Copyright, den Namen des Engineers und andere

    Mehr als 150 weitere Verbesserungen

    WaveLab 8 enthält viele zusätzliche Verbesserungen wie etwa 16-Bit Float Waveform Zoom-Auflösung für hochpräzises Editing sowie Optimierungen beim Marker-Handling. Außerdem können Sie die PlugIns der Master-Sektion in einen Clip, eine Spur oder den Master PlugIn Bereich einer Audio Montage transferieren.

    Zu den weiteren Highlights gehört die Möglichkeit Dual-Mono Dateien zu importieren sowie verschiedene weitere Verbesserungen der Stapelverarbeitung. Das optimierte In-App Hilfesystem bietet Ihnen jetzt maximale Unterstützung in jeder Situation.


    New Features in WaveLab Elements 8

    WaveLab Elements basiert auf der gleichen professionellen Technologie wie WaveLab und bietet viele Tools und Funktionen der großen Version. Mit der Version 8 enthält WaveLab Elements über 50 Neuerungen – speziell zugeschnitten auf die Anforderungen von Projektstudios, Podcast-Autoren und Musikern.

    Erfahren Sie mehr

    ::: Nächste Schritte :::