Steinberg Media Technologies GmbH

Creativity First

Frankenstraße 18 b
20097 Hamburg

Tel: +49 (0)40 210 35-0
Fax: +49 (0)40 210 35-300

Nuendo 7 Expansion Kit: Music Tools für Nuendo

Das Nuendo Expansion Kit (NEK) ist ein optionales "Add On"-Paket für Nuendo. Das NEK enthält spezielle Features für die Musikkomposition, die in der Nuendo Standardapplikation als Expertenlösung für Post und Audio Production nicht benötigt werden und daher auch nicht enthalten sind. Mit dem NEK erweitern Sie Nuendo um vollständige Notzensatz-Funktionen, kreative Kompositions-Tools und fantastisch klingende, vielseitige VST-Instrumente.

Tools für Komponisten

Mit Nuendo NEK erhalten Komponisten eine komplette Notationsumgebung und hilfreiche Tools für die Arbeit mit verschiedenen Artikulationen.

Professionelle Notationsumgebung

Der Score-Editor ist eine komplette Notationsumgebung und ermöglicht die Darstellung von Musikstücken als Partitur mit allen hierfür notwendigen Symbolen und Gestaltungsmitteln. Fügen Sie Songtexte und Spielhinweise ein, erstellen Sie Schlagzeugnoten, Gitarrentabulaturen oder Lead Sheets. Über 100 professionelle Notationssymbole stehen zur Verfügung, aus denen sich schnell eine individuelle Arbeitspalette zusammenstellen lässt. Dank MusicXML Import und Export können erstellte Partituren mit anderen Notationsprogrammen ausgetauscht werden, ohne dass deren Layout verloren geht.

VST Expression 2

VST Expression ist eine extrem intuitive Lösung für die Arbeit mit verschiedenen Instrumenten-Artikulationen, ideal für Nutzer umfangreicher Orchester-Libraries. VST Expression ist individuell an die eigenen Bedürfnisse anpassbar und nahtlos in den Key-Editor und den Score-Editor integriert. Zwischen den unterschiedlichen Spielweisen der Instrumente muss nun nicht mehr umständlich mit MIDI Controllern umgeschaltet werden. Alle Änderungen der Artikulation können auf einfache Weise direkt im Editor bearbeitet werden. Artikulationen, die im Score-Editor notiert wurden, lassen sich sofort in Echtzeit abspielen, beispielsweise von HALion Sonic SE.

VST Expression 2 durchbricht die traditionellen Beschränkungen des MIDI-Standards. Drei Kerntechnologien - Note Expression, Expression Maps and VST Dynamics - bieten Komponisten eine noch intuitivere Arbeitsweise und ermöglichen das Erstellen authentischer Arrangements und spektakulärer Effekte.

Detaillierte Informationen

Listen-Editor

Der Listen-Editor gibt Ihnen schnellen Zugriff auf alle MIDI-Event eines Parts. Dank des nützlichen Anzeigefilters finden Sie schnell die gesuchten Events und können Werte mittels numerischer Eingabe präzise ändern. Eine große Zeitersparnis bei komplexen MIDI Arrangements.

Harmonien voll im Griff

Die globale Akkordspur ermöglicht ein besonders einfaches Arbeiten mit Akkorden direkt im Projektfenster sowie das Transponieren und Harmonisieren in der gesamten Applikation. Nuendo NEK erkennt die harmonische Struktur Ihres Songs und sendet alle Informationen über Akkorde und Tonskala an MIDI-Spuren und Audiospuren, die mit VariAudio bearbeitet wurden. Alle beteiligten Spuren reflektieren automatisch jeden harmonischen Wechsel, der in der Akkordspur notiert wurde. Bestehende Parts werden mit intelligenten Stimmführungsoptionen in harmonisch korrekte und wohlklingende Akkordfolgen transformiert. Sie können Akkorde entweder manuell mit der Maus eingeben, per MIDI Keyboard einspielen oder automatisch aus einem bestehenden MIDI-Part generieren lassen. Vielleicht möchten Sie auch einfach Einzelnoten eingeben und diese später harmonisieren – auch das ist mit der Akkordspur möglich.

Die Akkordspur integriert sich nahtlos in bestehende Funktionsbereiche. Erstellen und Drucken Sie Leadsheets mit wenigen Klicks oder übertragen Sie Akkorde per Drag&Drop aus der Akkordspur direkt in das Chorder MIDI-PlugIn oder HALion Sonic.

Und während die Akkordspur mit Ihren vielen automatischen Mechanismen überzeugt, haben wir auch nicht vergessen, ein Werkzeug zu integrieren, mit denen Akkorde direkt im Key-Editor manuell eingezeichnet werden können.

 

Intelligenter Kompositionsassistent

Mit Nuendo NEK müssen Sie kein musikalisches Genie sein, um wohlklingende Harmoniefolgen zu komponieren. Der leistungsstarke neue Chord Assistant hilft Ihnen bei der Erstellung von stimmigen Akkordfolgen – von einer einfachen Pop-Begleitung bis zur hochkomplexen Jazz-Kadenz. Sie haben den ersten und den letzten Akkord festgelegt, aber wissen nicht wie Sie dorthin kommen? Auch hier kennt Nuendo NEK die Lösung. Der Chord Assistant listet passende Vorschläge auf, aus denen Sie wählen können – alles nur einen Klick entfernt.

NEU: Chord Pads

Chord Pads sind eine großartige Möglichkeit, spielerisch und kreativ mit Akkorden zu komponieren. Jammen Sie zu Akkorden und Patterns in Echtzeit und ändern Sie Akkordparameter wie Voicings oder Tensions direkt während des Spiels. Die Chord Pads lassen sich über ein MIDI-Keyboard spielen, wobei verschiedene Echtzeit Parameter für die Improvisation bereit stehen.

NEU: Quintenzirkel und Proximity Chord Assistant

Der neue Proximity Chord Assistant schlägt Ihnen ausgehend von einem definierten Referenzakkord passende Akkorde vor und berücksichtigt dabei verschiedene harmonische Regeln. Die Distanz und Farbe der Vorschläge gegenüber dem Referenzakkord (unten im Zentrum des Fensters) zeigt an, wie komplex der Vorschlag im Vergleich zum Referenzakkord ist. Der integrierte Quintenzirkel stellt die Akkord Verwandtschaften in der klassischen Quintenzirkel Form dar. Besonders praktisch: Diese neuen Visualisierungen des Chord Assistants lassen sich direkt mit den neuen Chord Pads aufrufen.


Reine Stimmung für mehr Brillanz

Die Hermode Tuning Technologie ändert die Stimmung elektronischer Instrumente während des Spiels und stimmt Terzen und Quinten zu hoher Reinheit bei maximaler Kompatibilität mit wohlttemperierter Stimmung. Vor allem bei der Kombination von variabel intonierenden Instrumenten wie Holz- und Blechbläsern und Instrumenten mit fest temperierter Stimmung wie Gitarre oder Piano, wird der Gesamtsound des Arrangements augenblicklich transparenter und brillanter, sobald Sie Hermode Tuning aktivieren. Hermode Tuning beseitigt die Nachteile der wohltemperierten Stimmung, ohne deren Vorteile zu verlieren. Das Ergebnis ist eine klare und reine Stimmung, die auch elektronischer Musik mehr Druck und Transparenz verleiht.

Beat Design und Loop Experimente

Mit Groove Agent SE 4, Beat Designer und dem leistungsstarken Drum Editor erhalten Sie erstklassige PlugIns für kreative Beat Producer.

Groove Agent SE 4

Groove Agent SE 4 ist ein üppig ausgestatteter Drum-Sampler im MPC-Stil, der verschiedene Effekte, Funktionen zur Pattern-Wiedergabe und komfortable Sample-Bearbeitung vereint. Mit dem neuen Vintage Abspielmodus verpassen Sie Ihren Beats den typischen Sound der 12-Bit Ära. Dank der tiefgreifenden Nuendo Integration werden die Instrumente automatisch gemappt und stehen als Drum-Maps im Key-Editor oder Beat Designer zur Verfügung. Groove Agent SE 4 kommt mit 30 neuen Drum-Kits über 200 fertigen Grooves für den Einsatz in Ihren Produktionen. Von knisternden Vinyl-Beats bis zu Four-to-the-Floor Elektronik-Kits deckt Groove Agent alles ab, was man sich von einem Drum-Sampler wünschen könnte. 

NEW: Groove Agent SE 4 Acoustic Agent

Groove Agent SE 4 enthält ab sofort viele Features des leistungsstarken Acoustic Agents von Groove Agent 4 inklusive einer kompakten Library basierend auf einem ultra-realistischen akustischen Schlagzeug. Acoustic Agent ist ein erstklassiger virtueller Schlagzeuger mit 20 Drum-Styles und einem integrierten Mixer für Gruppenkanäle, Room und Overhead Mikros. Dank der perfekten Nuendo Integration werden alle Kit-Bestandteile automatisch gemappt und stehen als Drum-Maps im Schlagzeug-Editor bereit.


Beat Designer

Beat Designer ist ein fantastisches neues Beat Construction PlugIn. Mit dem einfach zu bedienenden Step Seqenzer lassen sich schnell individuelle Drum Patterns erzeugen. Beat Designer ist die perfekte Ergänzung zu Groove Agent ONE und macht das interaktive Programmieren von kreativen Grooves und Variationen einfacher als jemals zuvor. Mehrere Patterns lassen sich gleichzeitig in benutzerdefinierten Bänken speichern und über ein MIDI-Keyboard individuell triggern.

Drum Editor

Der Drum Editor wurde speziell für intuitives Drum-Sequencing entwickelt. Mit wenigen Klicks lassen sich Beats, Rhythmen und Grooves erzeugen und individuelle Drum-Maps für jedes Instrument anlegen. So finden Sie immer die perfekte Schlagzeugbegleitung für Ihren Song.

Erstklassige Instrumente

Das NEK enthält ein beeindruckendes Arsenal virtueller Instrumente für kreative Musikproduktionen. Neben Groove Agent SE 4 stehen Ihnen weitere außergewöhnliche VST-Instrumente zur Verfügung.

Phat, phresh and phunky

Retrologue erzeugt den typischen Sound analoger Synthesizer und ist damit eine echte Geheimwaffe für Leads und Bässe im Retro-Stil − von fett bis funky. Das Herzstück dieses herausragenden Instruments bilden zwei leistungsstarke Oszillatoren mit jeweils bis zu acht verstimmbaren Voices sowie ein kraftvoller Sub- und Noise-Oszillator. Verpackt in einem übersichtlichen Interface, bringt Retrologue den Sound analoger Schaltkreise zurück und bereichert jede moderne Musikproduktion mit druckvollen, warmen Vintage-Klängen. Retrologue kommt mit einer umfangreichen Preset-Sammlung bestehend aus 300 zeitlosen und modernen Synthesizer Sounds − von schwergewichtigen monophonen Bässen und rasiermesserscharfen Leads bis hin zu treibenden Grooves und polyphonen Stabs. Greifen Sie in die Tasten und kreieren Sie unvergessliche Hooklines.

Erfahren Sie mehr über Retrologue