Search found 10 matches

Return

Re: Problem mit Mod Wheel

Auch mal bei den Quick-Control-Einstellungen nachgeschaut?
Geräte / Fernbedienungsgeräte / Spur-Quick Controls
by Daniel Scholz
Tue Apr 15, 2014 5:33 pm
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Vorschläge für 7.5.30 oder später

Ach, der Logic Mixer war nie so richtig meins. Selbst in aktueller Version.
Wie auch immer. Zumal wir in Cubase ja eh "nur" 8 Slots haben (das geht ja dann recht schnell...) :mrgreen:
- - - - -

Vorhin mit Nuendo gearbeitet und ein sehr geniales Feature gefunden - welches ich mir auch in Cubase wünsche:

Media Bay: Waveform-Ansicht unten, in Nuendo kann man da einen Teilbereich selektieren und ins Arrange droppen. Find ich richtig gut, nutze ich oft! (z.B. bei sehr langen Geräuschen, Atmos o.a. Aber auch für Drumloops, dort mal eine einzelne Snare rausoperieren, ohne das gesamte File importieren - und nachträglich schneiden - zu müssen)

!
by Centralmusic
Thu May 15, 2014 8:32 pm
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Vorschläge für 7.5.30 oder später

Ich fände es prima, wenn es im VST-Instrumenten-Rack bei jedem Instrument (egal ob Rack- oder Spurinstrument) mit einem Kontext-Menü die Möglichkeit gäbe, eine MIDI-Spur anzulegen, die auf das ausgewählte Instrument geroutet ist. Als Zwischenschritt sollte man direkt beim Anlegen noch den passenden MIDI-Kanal wählen können.
by nohiddencatch
Mon Jul 28, 2014 7:50 pm
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Groove Agent 4 ist da!

Matthias, tausend Dank!!!
Das füllt wohl nicht nur das Sommerloch... :mrgreen:

Es war richtig, dass ihr euch Zeit gelassen habt - ein SPITZENPRODUKT!
Schau gerade die Videos...und bin ziemlich geplättet von den Möglichkeiten...
Das ist genau das, was ich immer gesucht habe! Alles Drummige in einem Tool zu haben!
geil. gekauft.

Gruss,
Central
by Centralmusic
Tue Jul 29, 2014 1:24 pm
 
Jump to forum
Jump to topic

gehört hier nicht rein, aber GROOVE AGENT 4 ist da!

Hi Leute,
ich schau gerade die Videos und bin ziemlich geplättet von den Möglichkeiten...
Das ist genau das, was ich immer gesucht habe - einen Drummer, wo alles zusammen in einem Tool ist.
geil.
Aber überzeugt euch selber:

http://www.steinberg.net/en/products/vst/groove_agent/whats_new.html

(Hab´s hier auch mal frech gepostet, weil´s einfach wert ist, finde ich!)

Gruss,
Central
by Centralmusic
Tue Jul 29, 2014 1:30 pm
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Vorschläge für 7.5.30 oder später

Diesen Vorschlag machte ich vor einiger Zeit schon einmal, denke das wäre sicher sehr brauchbar für viele User
( z.B. wenn der Inspector ausgeblendet ist)

FR: "Volume" und "Pan" als Buttons zusätzlich im Track-Header integriert:

http://www.abload.de/img/bb-cubase-track-faderubibc.gif

Gruss,
Central.
by Centralmusic
Fri Aug 15, 2014 5:17 pm
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Groove Agent 4 ist da!

Iss doch da...
by widestone
Wed Aug 20, 2014 10:21 am
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: New Steinberg and 3rd-Party Sample Libraries for H5 ?

AstralP , I hear you. It would appear to me that Yamaha have managed to beat some customer awareness into Steinberg since the takeover but it has yet to seep into the deep crevices of the various VSTi departments. Personally, as a user I despaired of ever seeing HALion 4 and eventually went to Kontakt 4. When it did appear, I was an early adopter and have since upgraded to H5, but also to K5 as there is simply more happening over at NI, and with Kontakt content providers.

I have floated the idea of allowing content to be produced using H5 that can be consumed in HALion Sonic SE (which is now effectively free in all current versions of Cubase). That would be the inverse of the NI proposition, whereby a free player is provided, but the content is paid.

There could be a tiered model whereby content could be available for Cubase Elements, Artist and Pro, and additional paid content could be available to all, but a free library should be available to the "LE" version which would be bundled with hardware; HALion (full) should be able to create content for HSSE so it can be consumed even by the LE customers, thus enticing them to become Cubase users.
by MrSoundman
Sun Aug 31, 2014 3:25 am
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Groove Agent 4 - Rückgabe nicht möglich

Jetzt werd ich wohl der Spalter hier. Jedoch muss ich sagen, dass ich mit dem Konzept des GA4 sehr zufrieden bin. Okay - ich stieg mit dem GA3 ein. Dessen Konzept ich jedoch meinerseits zu simpel und steif fand.
GA4 hat an sich die grundlegenden Eigenschaften, die auch sein Vorgänger hatte. Nur noch mehr Möglichkeiten, es dem eigenen Geschmack anzupassen. Allein der Gedanke, mal ganz einfach ein paar Sounds austauschen zu wollen, fand ich im GA3 eher umständlich. Habe mit dem GA4SE begonnen, mich in dessen Konzept reinzufummeln. Der Ehrlichkeit halber muss ich mich outen als Fan des Halion 5. Und da der GA4 sich an letztgenannten im Bedienkonzept immer mehr angenähert hat (was bei mir eher zu freudiger Reaktion führte), war das Grundverständnis quasi gegeben.
Für jene, welche sich nicht nur ereifern wollen über den Wechsel im Grundkonzept Steinbergs sondern das Instrument verstehen wollen, gibt es seit Kurzem ein Video-Tutorial von Holger Steinbrink auf AudioWorkshop.
Um eins klar zu stellen: Ich stehe nicht auf der Steinberg'schen Gehaltsliste. Ich bin einfach nur begeistert. Wobei auch ich schon an anderer Stelle meinen Senf dazu gab, was die Hamburger auf jeden Fall noch verbraucherfreundlich optimieren sollten. Nein -am Gipfel sind sie damit noch nicht angekommen. Aber die Vorlage ist einfach MEINER MEINUNG NACH Hammer.
by FalkoRichter
Thu Sep 04, 2014 9:45 am
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Any Cubase Native Plugins to Remove Distortion?

Maybe you can use a section from another part of the audio, that's an old favourite... Also perhaps you could actively cut the hi frequencies at the time of distortion (and/or boost some others) to make it less obvious? Or, distort the rest of the stuff so it sounds completely intentional ;)

Mike.
by GargoyleStudio
Thu Oct 30, 2014 12:01 pm
 
Jump to forum
Jump to topic