Search found 11 matches

Return

Re: Cubase 7.5 - Veröffentlichung 04.12.2013

Einige hier betteln ja gerade darum mehr zu bezahlen...
:D

Nein, auf gar keinen Fall.
Wie gesagt, ich bitte Steinberg (und auch sonst niemanden), keine falschen Schlüsse daraus zu ziehen, daß ich dieses Update WAHNSINNIG GEIL finde.
Das stellt das aus meiner Sicht das ganz schwache Upgrade von 5 auf 6 locker in den Schatten.
Den Fuffi lege ich gerne auf den Tisch.

Das Update ist aus meiner Sicht echt preiswert.
Ich habe kürzlich erst Glitch 2 für etwa den selben Betrag erstanden.
Nun bekomme ich hier Loop Mash FX, was ein ähnlicher FX ist, + einen neune Reverb FX und zig andere neue Features, z.B. auch Arbeitsflußverbesserungen.
Der neue Groove Agent ist Hammer mit den Patterns.
Oh Mann, ich will das Update lieber gestern als heute haben!
Bravo Steinberg!!!
by AcidMan
Fri Nov 29, 2013 5:17 pm
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Cubase 7.5 - Veröffentlichung 04.12.2013

wozu braucht mann denn TrackVersions? es gibt doch schon die unterspuren.ist das das selbe oder? zumind. kann ich doch damit auch 2 takes auf einer spur an der selben stelle ablegen
Muss ich wohl selber ausprobieren - in den Videos sieht das nicht nach einem perfekten Zusammenspiel aus. Also mal schauen. Irgend etwas müssen die Steinis sich dabei ja gedacht haben :mrgreen:

Doch. Das ist definitiv ein perfektes Zusammenspiel...
Schau mal:

http://www.youtube.com/watch?v=kLvwX6b4XzA

Also, ich find´s mal Hammer.
:D
by Centralmusic
Fri Nov 29, 2013 9:15 pm
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Cubase 7.5 - Veröffentlichung 04.12.2013

Ja, da beißt sich die Katze in den Schwanz. Alles soll es umsonst geben, deswegen ist die Musik die wir machen auch komplett wertlos geworden. Wir verdienen nichts mehr mit der ganzen produziererei und können keine updates mehr kaufen weil kein Geld mehr dafür da ist... Wo soll das nur hinführen?!?

Ich habe hier einen hervorragenden Beitrag dazu auf (ausgerechnet) Youtube:

http://www.youtube.com/watch?v=UZLsXYBJ08I

Deswegen, ist es wichtig mit unserem Geld Firmen wie Steinberg zu erhalten. Und 50 € ist nun wirklich eher ein Trinkgeld für die Arbeit die da drin steckt
by B.Fuse
Sat Nov 30, 2013 3:32 pm
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Magneto 2 Video

Ja der ist ganz nett, aber die anderen 7.5 Funktionen wie Track Versions und Multiausgang bei Instrumentenspuren waren da viel wichtiger für mich.

Übrigens gibt es gerade den Supercharger Compressor von Native Instruments gratis als Weihnachtsgeschenk, den finde ich persöhnlich auch sehr brauchbar für den Drumbus.

Beim Magneto gibt es Bandsättigung und beim Supercharger Röhrensättigung.
by Backbeat
Wed Dec 18, 2013 4:14 pm
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Hörbuch Aufnahme: Viele Takes nahtlos aneinander reihen

Ah, endlich fragt mal jemand danach!
Ich nutz das ganz gern für bereits exakt geschnittene Takes, welche direkt aufeinander folgen sollen....
ist mit quasi einem Mausklick erledigt.

...nennt sich " Shuffle-Mode " - und so geht´s:

http://upland.no/cubase-quick-tip-shuffle/

:)

Gruss
Cent.

- - - - - -

ähm...warum wusste Cubase-King Tsching das eigentlich nicht? :lol:
;)
by Centralmusic
Tue May 06, 2014 2:39 pm
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Akkorde und Westerngitarre

Markus: ich würde dir sehr sehr eine der aktuelle Gitarren-Samplelibraries ans Herz legen, weil sehr viele von diesen genau das, was du da suchst, geradezu in Perfektion können. Die Unterschiede sind eher ästhtischer als qualitativer Natur. Selbst ich als Gitarrespielender habe mit dem Gedanken gespielt, mir eine davon zuzulegen, weil das Endergebnis perfekt klingt und man keine Mikros aufstellen braucht :-)

Diese hier kostst 119€ und klingt fantastisch
http://www.acousticsamples.net/sunbird?vicontrol

Oder schau hier: geschenkt und fantastisch:
http://www.indiginus.com/StrumMaker4.html
by sidfrancis
Mon Oct 06, 2014 5:54 pm
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Spurfarben gleichzeitig ändern

Im Projektfenster mehrere Spuren auswählen und mit der Farbpalette hantieren. Falls nicht vorhanden musst du die halt in der Werkzeugzeile einblenden.
by marQs
Tue Dec 23, 2014 8:01 am
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Audio-Parts automatisch ersetzen lassen

Hallo,
das was Zap-L da schreibt, das klappt auf jeden Fall.

Der Pool ist hier wichtig, da dieser diese Verknüpfungen zum Arrange und der dort befindlichen Files herstellt.
Es geht aber auch über die MediaBay.

Und so funktioniert Austauschen von Events (wav´s) an bestehender Arrange-Position :

Aus dem Pool (oder der MediaBay) ein frisches .wav-File per drag ins Arrange ziehen, dabei SHIFT gedrückt (!) halten, und dann
auf das Event, welches du durch das neue austauschen möchtest, drop pen/fallenlassen.

Es folgt hiernach automatisch eine Abfrage, ob du nur dieses eine Event ausgetauscht haben möchtest oder alle im Projekt zur wav zugehörigen.

:-)

Gruss,
Central
by Centralmusic
Sat Dec 27, 2014 11:51 am
 
Jump to forum
Jump to topic

Re: Wunsch Videos

Lass dich nicht irritieren, Tim Heinrich.
Deine Videos sind super.
Und der Inhalt der Videos erst recht.

Wer daraus glaubt ablesen zu müssen, du wolltest Steinberg damit abwerten, scheint einfach nur neidisch auf deine Beitrage zu sein, mit denen du absolut zurecht auf einen Schlag massig an Danksagungen eingefahren hast.
Dein Videos haben sozusagen eingeschlagen wie eine Bombe.

Es ist auch absolut ok, Steinberg aufzuzeigen, was in anderen Programmen für die Leute, die wirklich mit den Programmen arbeiten und Musik machen, besser gelöst ist.

Denn genau damit hilfst Du, und helfen alle die, die hier Ähnliches die letzten Jahre mit Worten und Bildern gepostet haben, mit, Cubase zu dem besten Programm von allen zu machen. Ich will mal dahingestellt lassen, ob es das für manche eh schon ist. Aber dann würde sich eben der Abstand zur Konkurrenz noch mehr vergrößern.

Es liegt an Steinberg, die Anregungen aufzugreifen und erstmalig in der DAW Historie die Eier legende Wollmilchsau zu erschaffen.
by AcidMan
Sun Jan 18, 2015 6:39 am
 
Jump to forum
Jump to topic