UR28M Direktes Mithören unabhängig von Cubase 6.5

Alles zu Steinberg's USB Audio Interfaces UR824, UR28M, UR44 und UR22

UR28M Direktes Mithören unabhängig von Cubase 6.5

Postby Jeykey » Fri Oct 26, 2012 1:59 pm

Hallo Leute,
ich besitze das UR28M Interface und möchte gerne meine Stimme über die Kopfhörer ohne Verzögerung hören, nachdem ich Cubase gestartet habe. Ich habe ein Kondensatormikrofon am Monoeingang 1 am Interface angeschlossen. Wenn ich jetzt die Kopfhörer aufsetze gehen alle Geräusche, die vom Mikrofon aufgenommen werden in die Soundcard und danach direkt über die Kopfhörer in mein Ohr. Nachdem ich allerdings Cubase gestartet habe wird alles stumm und ich muss eine Audiospur anlegen, die mit der Latenzzeit vom Projekt verbunden ist. Das ist ja auch alles schön und gut für Gesangsaufnahmen oder Sonstige Aufnahmen. Da stelle ich dann immer eine Niedrige Latenz ein und kann dann wunderbar zu einer Exportierten Audiospur den Gesang aufnehmen.

Allerdings möchte ich jetzt ein Tutorial machen über ein bereits von mir erstelltes Projekt, welches der Computer nur mit der allerhöchsten Latenz abspielen kann. Die Aufnahme der Stimme mache ich über ein Externes Programm, dem sowieso egal ist ob ich jetzt eine Audiospur in Cubase offen habe oder nicht.

Was muss ich in Cubase einstellen, dass ich mich permanent ohne Latenz hören kann so wie es mit dem UR28M ist wenn KEINE DAW geöffnet ist; der sound also nicht erst in Cubase reingeht, sondern direkt von der Soundcard in meine Kopfhörer?

Danke schonmal für eure Hilfe! :)
Jeykey
New Member
 
Posts: 25
Joined: Wed Nov 16, 2011 2:07 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: UR28M Direktes Mithören unabhängig von Cubase 6.5

Postby No1DaBeats » Wed Oct 31, 2012 9:08 pm

Check mal die Yamaha Software, die mit der UR kommt.
Könnte darüber funktionieren. Würdest du auch darüber konfigurieren,
wenn du ne andere DAW benutzt, nehm ich an.
DSPMix oder so? Sorry, hab den Namen vergessen.

LG
Mac Mini (Mac OS X 10.8.5; Intel QuadCore i7 2,3GHz; 16GB RAM; 1600MHz Frontbus), Steinberg UR28M, Alesis M1 Active Mk2, AKG K271 Studio, Beyerdynamic DT 770 M, Focusrite ISA One, Shure SM7b, iCON Neuron 5, Steinberg CMC CH, PD, TP & QC, Steinberg Cubase 7.5.20, WaveLab 8.0.2, HALion 5 (Version 2.2.5), HALion Sonic 2 (Version 2.2.4), Halion Symphonic Orchestra, Dark Planet, Neo Soul Keys, The Grand 3 (Version 3.1.0), Padshop Pro, Groove Agent 4, Native Instruments Komplete 9, Steinberg-Yamaha Vintage Channel Strip & Vintage Open Deck & Vintage Stomp Pack

------

Life is too short for realtime-bouncing..
No1DaBeats
Senior Member
 
Posts: 1197
Joined: Sat Nov 26, 2011 4:22 pm
Has thanked: 10 times
Been thanked: 6 times

Re: UR28M Direktes Mithören unabhängig von Cubase 6.5

Postby Jeykey » Thu Nov 01, 2012 1:07 pm

Danke für die Antwort. Wenn ich DspMixFx öffne, dann klappt zwar alles wie gewünscht mit Pegelanzeige. Jedesmal wenn ich Cubase starte geht der sound dann aber weg, weil Cubase die Controlle über die Soundkarte übernimmt. Mir wird dann das Inputlevel in der Inputanzeige von Cubase angezeigt.
Was muss man machen um direkt ohne Latenz Mitzuhören?
Jeykey
New Member
 
Posts: 25
Joined: Wed Nov 16, 2011 2:07 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: UR28M Direktes Mithören unabhängig von Cubase 6.5

Postby P A T » Wed Jan 23, 2013 10:56 pm

Der Vollständigkeit halber antworte ich mal, obwohl Du es wahrscheinlich inzwischen selbst gerafft hast:
In Cubase "Direktes Mithören" einschalten:
Menü "Geräte" -> "Geräte konfigurieren" -> "VST Audiosystem" -> "Yamaha Steinberg USB ASIO"

Bei den "Programmeinstellungen" -> "VST" noch den passenden Mithörmodus auswählen.

Gruß
Pat
P A T
Member
 
Posts: 332
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Has thanked: 5 times
Been thanked: 26 times


Return to Steinberg UR Series

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest