Cubase / ohne DVD/CD?

Diskussionen rund um unsere Cubase 7 Versionen.

Cubase / ohne DVD/CD?

Postby peterkneter_1 » Wed Oct 09, 2013 1:46 pm

Hallo,

Ich habe mir letztes Jahr Cubase 7 gekauft - ist ja auf DVD / CD.
Nun habe ich mir einen neuen Laptop gekauft, der aber kein DVD/CD-Laufwerk mehr hat....
wie bekomme ich da nun mein Cubase drauf?

Danke,
Peter
peterkneter_1
New Member
 
Posts: 5
Joined: Wed Oct 09, 2013 1:42 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby thinkingcap » Wed Oct 09, 2013 1:52 pm

peterkneter_1 wrote:Hallo,

Ich habe mir letztes Jahr Cubase 7 gekauft - ist ja auf DVD / CD.
Nun habe ich mir einen neuen Laptop gekauft, der aber kein DVD/CD-Laufwerk mehr hat....
wie bekomme ich da nun mein Cubase drauf?

Danke,
Peter

Wenns Dir zu viel Arbeit ist, den Download aufzurufen - nur mit Gedankenübertragung...
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...
thinkingcap
Grand Senior Member
 
Posts: 6771
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 99 times

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby Loop Breaker » Wed Oct 09, 2013 2:00 pm

aber laut Harald Lesch gibt es keinen wirklichen beweis dass das funktioniert:
http://www.youtube.com/watch?v=nRoyVkf0Lbo

ehere würd ich gute Chancen bei der verwendung eines DVD-images (*.iso ist ein sehr beliebtes format) sehen, also:
Mit lieblings Brennprogramm (zB. CDBurnerXP) ein DVD-image erstellen.
Und Win8 kann das schon von selbst einbinden (in ein virtuelles DVD-Laufwerk tun) oder bei Win7 ist Deamontools sehr beliebt...

http://cdburnerxp.se/de/home (zum erstellen eines DVD-Images\\Medium kopieren oder speichern)
http://www.daemon-tools.cc/deu/products/dtLite (zum einbinden des DVD images[bei win8 braucht man das nicht mehr])
(google ist dein freund)

LG
CB7.5 x64, Win7 SP1, RME Multiface II, Intel 5960x, DDR4 4x8GB, ASUS X99-Deluxe, GraKa: ASUS EAH6950 DCII/2DI4S/1GD5, SSDs: 120GB (Samsung - 840 EVO), 120GB (OZC - Vertex 3), HDD: 2TB 64MBcache (WDC WD20EFRX); Fantom Xa, MINIBRUTE, ICON-QCON, BCR2000, BCF2000, zeroSL MKII, padKontrol, Cyborg 3D USB; rewire.dll renamed; loopMIDI, Bidule, jBridge... VSTjunky
User avatar
Loop Breaker
Senior Member
 
Posts: 1305
Joined: Thu Dec 16, 2010 7:52 am
Has thanked: 73 times
Been thanked: 15 times

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby thinkingcap » Wed Oct 09, 2013 2:27 pm

Loop Breaker wrote:aber laut Harald Lesch gibt es keinen wirklichen beweis dass das funktioniert:
http://www.youtube.com/watch?v=nRoyVkf0Lbo

Das muss gehen, oder wie bekommen die ganzen anderen MacBook user Ihr Cubase sonst aufs MacBook..?

LoopBreaker wrote:ehere würd ich gute Chancen bei der verwendung eines DVD-images (*.iso ist ein sehr beliebtes format) sehen, also:
Mit lieblings Brennprogramm (zB. CDBurnerXP) ein DVD-image erstellen.
Und Win8 kann das schon von selbst einbinden (in ein virtuelles DVD-Laufwerk tun) oder bei Win7 ist Deamontools sehr beliebt...

Braucht man denn dazu nicht ein CD / DVD Laufwerk..? :mrgreen:
Last edited by thinkingcap on Wed Oct 09, 2013 2:36 pm, edited 1 time in total.
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...
thinkingcap
Grand Senior Member
 
Posts: 6771
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 99 times

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby Loop Breaker » Wed Oct 09, 2013 2:36 pm

sowas hat man doch zuhause herumliegen... (und min. einen Rechner dazu)
und was ein .iso ist und so sollte man auch wissen, (überhaupt wenn man kein DVD-Laufwerk hat)
Den einfachsten Weg hast du wohl schon gepostet.

Ich finds irgendwie suboptimal das man trotz CB7-DVD ohne Internet nicht mal das installieren kann...

thinkingcap wrote:
Loop Breaker wrote:aber laut Harald Lesch gibt es keinen wirklichen beweis dass das funktioniert:
http://www.youtube.com/watch?v=nRoyVkf0Lbo

Das muss gehen, oder wie bekommen die ganzen anderen MacBook user Ihr Cubase sonst aufs MacBook..?

wahrscheinlich nicht mit Telekinese, aber bestimmt geht's übers i-Tunes^^
CB7.5 x64, Win7 SP1, RME Multiface II, Intel 5960x, DDR4 4x8GB, ASUS X99-Deluxe, GraKa: ASUS EAH6950 DCII/2DI4S/1GD5, SSDs: 120GB (Samsung - 840 EVO), 120GB (OZC - Vertex 3), HDD: 2TB 64MBcache (WDC WD20EFRX); Fantom Xa, MINIBRUTE, ICON-QCON, BCR2000, BCF2000, zeroSL MKII, padKontrol, Cyborg 3D USB; rewire.dll renamed; loopMIDI, Bidule, jBridge... VSTjunky
User avatar
Loop Breaker
Senior Member
 
Posts: 1305
Joined: Thu Dec 16, 2010 7:52 am
Has thanked: 73 times
Been thanked: 15 times

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby Plan9 » Wed Oct 09, 2013 2:59 pm

Hmm, ein Laptop ohne ein DVD Laufwerk. Sehr gewagt. Sowas würde für mich ein fehlerhaftes Gerät darstellen und ich würde es zurückbringen.

Na, gut. Das Kind ist in den Brunnen gefallen, folgendes Vorgehen schlage ich vor:
Iso image runterladen.
Daemon Tools Lite runterladen und installieren. (Ein DVD/CD Laufwerks emulator.).
Das Iso Image in Daemon Tools einbinden.
Und dann auf dem virtuellen DVD/CD Laufwerk die installation starten.


PS: Kauf dir ein DVD/CD Laufwerk.
---------------------------------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) / Cubase 7.5.30 64Bit / Komplete Audio 6 / iPad 3 / Cubase IC Pro / M-AUDIO AXIOM 49 (2ND GEN)
Plan9
Member
 
Posts: 499
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Has thanked: 9 times
Been thanked: 62 times

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby peterkneter_1 » Wed Oct 09, 2013 3:16 pm

Hallo und danke für die Antworten,

es gaht hier ja ganz schön zynisch zu im forum.

-ja, ich denke DVD/CD ist langsam ein auslaufmodell und immer mehr wird mit sticks oder zu herunterladen sein....

Sorry für meine Unbedarftheit - ich bin neu hier.

Man kann sich ein Iso herunterladen?

Danke
peterkneter_1
New Member
 
Posts: 5
Joined: Wed Oct 09, 2013 1:42 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby tsching » Wed Oct 09, 2013 3:19 pm

Ich missachte jetzt mal die Kommentare meiner Vorgänger und verweise Dich hierhin: http://www.steinberg.net/de/support/dow ... ase_7.html
Dort gibt es einen Full-Installer für Cubase und HalionSonic SE zum Download!
Liebe Grüße,

Holger
---------------------------------
www.audio-workshop.de
Autorisiertes Steinberg Training Center
tsching
New Member
 
Posts: 31
Joined: Fri Dec 17, 2010 9:04 pm
Has thanked: 5 times
Been thanked: 7 times

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby peterkneter_1 » Wed Oct 09, 2013 3:22 pm

super, danke Holger - das hilft mir weiter!
peterkneter_1
New Member
 
Posts: 5
Joined: Wed Oct 09, 2013 1:42 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby tsching » Wed Oct 09, 2013 3:30 pm

Gern geschehen!
Als sehr zufriedener Nutzer eines MacBook Pro Retinas hab ich das Laufwerk bis heute kein einziges Mal vermisst ;-)
Liebe Grüße,

Holger
---------------------------------
www.audio-workshop.de
Autorisiertes Steinberg Training Center
tsching
New Member
 
Posts: 31
Joined: Fri Dec 17, 2010 9:04 pm
Has thanked: 5 times
Been thanked: 7 times

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby Loop Breaker » Wed Oct 09, 2013 3:59 pm

peterkneter_1 wrote:...
Man kann sich ein Iso herunterladen?

Danke


Bei manchen Programmen schon, aber in diesen Fall gibts sogar einen eigene Version speziell für'n download. Die werd ich wohl beim nächsten installieren auch der DVD vorziehen (bei der man bei der installation trotzdem internet baucht^^)

sorry falls das oben geschriebene komisch rüber kam, war lustig gemeint, und dachte es wäre für dich (und andere die keine erfahrung mit BrennProgramme und virtuellen Laufwerken haben) sicher nicht schlecht zu wissen...
CB7.5 x64, Win7 SP1, RME Multiface II, Intel 5960x, DDR4 4x8GB, ASUS X99-Deluxe, GraKa: ASUS EAH6950 DCII/2DI4S/1GD5, SSDs: 120GB (Samsung - 840 EVO), 120GB (OZC - Vertex 3), HDD: 2TB 64MBcache (WDC WD20EFRX); Fantom Xa, MINIBRUTE, ICON-QCON, BCR2000, BCF2000, zeroSL MKII, padKontrol, Cyborg 3D USB; rewire.dll renamed; loopMIDI, Bidule, jBridge... VSTjunky
User avatar
Loop Breaker
Senior Member
 
Posts: 1305
Joined: Thu Dec 16, 2010 7:52 am
Has thanked: 73 times
Been thanked: 15 times

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby The*Smiler » Thu Oct 10, 2013 3:35 pm

Eine Neuinstallation steht bei mir auch bald an, wenn ich mir eine neue Festplatte leisten kann. Deshalb mal eine Frage, vielleicht kann die ja jemand beantworten: Kann man die ISO nicht auch auf der Platte entpacken (z.B. 7Zip kennt ISO), und von dort dann installieren?

.
Win7x64 . Cubase 7.5x64 . ASUS P8Z77-V LX . CPU i-3 3225 . 8 GB RAM . SB X-Fi Extrem Music
ESI UGM96 (USB) . EMU X-Board 61 (USB)
User avatar
The*Smiler
Junior Member
 
Posts: 138
Joined: Wed Dec 12, 2012 2:41 pm
Has thanked: 8 times
Been thanked: 8 times

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby oldbeats » Thu Oct 10, 2013 5:58 pm

The*Smiler wrote:Eine Neuinstallation steht bei mir auch bald an, wenn ich mir eine neue Festplatte leisten kann. Deshalb mal eine Frage, vielleicht kann die ja jemand beantworten: Kann man die ISO nicht auch auf der Platte entpacken (z.B. 7Zip kennt ISO), und von dort dann installieren?

.


Ja, da hast Du recht. Ist auch ein Grund warum ich es so liebe.

Das Leben kann so einfach sein...
DAW1 Intel Core I7-3930K auf Asus P9X79, 3xSSD 250GB, 64GB Corsair Ram, Cubase 7.5 64bit, Win 7 Ultimate 64bit, im 19 Zoll Gehäuse ******DAW2 Intel i7 4770K auf Asus B85M-E Board, 16GB Corsair Ram, Cubase 64bit, Win 7 Ultimate. 64bit, *******Testrechner I7 4770K, Asus Board, Windows 8.1 Pro 64bit, Steinberg MR 816X, STA ADC/DAC 2000, Fatar Studiologic SL-990 Masterkeyboard, Alesis MK2 Abhöre, Dynaudio AIR 6 Digital Abhöre, Ensoniq EPS 16Plus, Kawai K1 II, Behringer Super X, div. Ibanez Gitarren, EMG, Mc Crypt, Line 6 Pod 2, Guitar Rig Kontrol, AKG 702, Sennheiser usw usw...
User avatar
oldbeats
Member
 
Posts: 366
Joined: Sat Dec 08, 2012 8:00 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 17 times

Re: Cubase / ohne DVD/CD?

Postby Loop Breaker » Thu Oct 10, 2013 6:08 pm

Bei Steinberg-Produkten schon, bei Native Instruments zB. nicht.
CB7.5 x64, Win7 SP1, RME Multiface II, Intel 5960x, DDR4 4x8GB, ASUS X99-Deluxe, GraKa: ASUS EAH6950 DCII/2DI4S/1GD5, SSDs: 120GB (Samsung - 840 EVO), 120GB (OZC - Vertex 3), HDD: 2TB 64MBcache (WDC WD20EFRX); Fantom Xa, MINIBRUTE, ICON-QCON, BCR2000, BCF2000, zeroSL MKII, padKontrol, Cyborg 3D USB; rewire.dll renamed; loopMIDI, Bidule, jBridge... VSTjunky
User avatar
Loop Breaker
Senior Member
 
Posts: 1305
Joined: Thu Dec 16, 2010 7:52 am
Has thanked: 73 times
Been thanked: 15 times


Return to Cubase 7 | Cubase Artist 7 | Cubase Elements 7

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests