Mergen von MIDI Parts

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.

Mergen von MIDI Parts

Postby hall-music » Sat Oct 26, 2013 1:21 pm

Ich habe gerne auf der Zeitachse von Midi Spuren nur einen Part gleichzeitig liegen. Wenn ich gerade bei Drums Elemente nachträglich zusätzlich aufnehme, erzeugt das einen neuen Midi Part, der über dem bisherigen gelegt wird. Wie kann ich diese einfach miteinander verschmelzen? Hintergrund: Wenn ich einen Part mit Hilfe der ALT Taste kopiere, dann kopiere ich ja nur den zu oberst aufliegenden. Es bedeutet also letztendlich eine riesen hin und her Schieberei, wenn ich so arbeiten wollte. Deshalb: Wie kann ich einfach zwei Midi Parts miteinander verschmelzen. Ich meine das ging in (sehr frühen) Versionen von Cubase. Ich kanns aber leider in der Doku nicht finden und auch hier im Forum war die Suche bisher erfolglos.
Cubase 7.0.6 64bit Win7, MOTU Midi Express 128,
Roland Juno-G, SC-8850, D-110, MKS-50
hall-music
New Member
 
Posts: 7
Joined: Tue Oct 22, 2013 4:09 pm
Location: Zurich
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times

Re: Mergen von MIDI Parts

Postby Svengali » Sat Oct 26, 2013 1:44 pm

Einfach zusammenkleben...
Setup: Cubase 7.5/6.0.7 Elements, Halion Symphonic Orchestra, Halion 5, Groove Agent 4, Native Instruments Komplete 9, Windows 7 64Bit, CC121, MR816CSX, UAD2, UAD Apollo
https://soundcloud.com/mondfall
User avatar
Svengali
Member
 
Posts: 424
Joined: Tue Feb 08, 2011 9:26 am
Has thanked: 7 times
Been thanked: 36 times

Re: Mergen von MIDI Parts

Postby polyplus » Sat Oct 26, 2013 2:31 pm

hall-music wrote:Ich habe gerne auf der Zeitachse von Midi Spuren nur einen Part gleichzeitig liegen. Wenn ich gerade bei Drums Elemente nachträglich zusätzlich aufnehme, erzeugt das einen neuen Midi Part, der über dem bisherigen gelegt wird. Wie kann ich diese einfach miteinander verschmelzen? Hintergrund: Wenn ich einen Part mit Hilfe der ALT Taste kopiere, dann kopiere ich ja nur den zu oberst aufliegenden. Es bedeutet also letztendlich eine riesen hin und her Schieberei, wenn ich so arbeiten wollte. Deshalb: Wie kann ich einfach zwei Midi Parts miteinander verschmelzen. Ich meine das ging in (sehr frühen) Versionen von Cubase. Ich kanns aber leider in der Doku nicht finden und auch hier im Forum war die Suche bisher erfolglos.



Hallo hall-music,

wenn ich dich richtig verstanden habe, dann ist die Option, mit der du die Events entweder "rübergeschrieben" bekommst oder halt die Events verschmelzen, als Option im Transportfeld.. Sitz gerade nicht vor meiner DAW, aber im Transportfeld steht sowas wie "New - Mix".. Daraufklicken erscheint ein Menu, in dem du einstellen kannst, wie sich Cubase gegenüber aufgenommenen Midi-Spuren verhalten soll.. Also sprich, darüberschreiben und ein neues Event erstellen oder halt "Mix" und die Midi-Spuren werden nach Beenden der Aufnahme verschmolzen..

Viele Grüße!
User avatar
polyplus
Member
 
Posts: 275
Joined: Mon Apr 04, 2011 11:54 am
Has thanked: 3 times
Been thanked: 2 times

Re: Mergen von MIDI Parts

Postby 4damind » Sun Oct 27, 2013 4:36 pm

Ich weiss nicht genau was du meinst.. wenn mehrere Midi Events aufeinanderliegen? Also wenn z.B. die Events leicht schraffiert dargestellt sind was anzeigen sollen das Midi Events sich überlappen? Einfach die Klebetube nehmen, raufklicken und fertig. Die Events werden alle gemerged.
Frank Arnold
Musician and IT Freelancer

Work Exhibition: Recordings/Credits
Social Networks: Reverbnation | Facebook | Twitter | Youtube
Web: 4damind.com
User avatar
4damind
Junior Member
 
Posts: 139
Joined: Wed Dec 15, 2010 8:28 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times

Re: Mergen von MIDI Parts

Postby thinkingcap » Sun Oct 27, 2013 8:52 pm

...oder einfach zusammenkleben....
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...
thinkingcap
Grand Senior Member
 
Posts: 6771
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 98 times


Return to Cubase 7 | Cubase Artist 7 | Cubase Elements 7

Who is online

Users browsing this forum: grello and 2 guests