Schon SEHR unausgereift

Schon SEHR unausgereift

Postby No1DaBeats » Sun Dec 23, 2012 12:36 pm

Hi.

Die meisten kennen mich hier ja als grossen Steinberg Fan...
Aber ich muss echt sagen.. Bei der App so wie sie jetzt ist, habt ihr wirklich
ein sehr unausgereiftes Produkt auf den Markt geschmissen.
Sorry, dass ich das jetzt mal hier anprangern muss... Aber:

- Kein Time Stretch oder Pitch Shift von Audio Dateien
- Keine Automation möglich
- Kein Sampling möglich
- Schlechte und sehr begrenzte Drum Sounds
- Gibt es ne AutoQ-Funktion? Wenn ja: nicht gefunden
- Kein Note-Repeat, was BeatMaking deutlich einfacher macht
- Den DJ EQ als Standard EQ einzubauen ist ein schlechter Witz!
- Keine iPhone Version

Alle Dinge, die ich hier zu bemängeln habe, sind in BeatMaker 2 seit
dem ersten Release integriert und einwandfrei nutzbar. Die App wird permanent
um Funktionen erweitert und läuft sehr stabil!
Und kostet mal nebenbei gesagt nur 17,99€...
Evtl. sollten sich die Cubasis-Entwickler die App mal anschauen..
Denn die Konkurrenz ist euch aktuell einfach meilenweit voraus.
Sorry to say... Die 45€ waren verschwendet!
Mac Mini (Mac OS X 10.8.5; Intel QuadCore i7 2,3GHz; 16GB RAM; 1600MHz Frontbus), Steinberg UR28M, Alesis M1 Active Mk2, AKG K271 Studio, Beyerdynamic DT 770 M, Focusrite ISA One, Shure SM7b, iCON Neuron 5, Steinberg CMC CH, PD, TP & QC, Steinberg Cubase 7.5.20, WaveLab 8.0.2, HALion 5 (Version 2.2.5), HALion Sonic 2 (Version 2.2.4), Halion Symphonic Orchestra, Dark Planet, Neo Soul Keys, The Grand 3 (Version 3.1.0), Padshop Pro, Groove Agent 4, Native Instruments Komplete 9, Steinberg-Yamaha Vintage Channel Strip & Vintage Open Deck & Vintage Stomp Pack

------

Life is too short for realtime-bouncing..
No1DaBeats
Senior Member
 
Posts: 1196
Joined: Sat Nov 26, 2011 4:22 pm
Has thanked: 10 times
Been thanked: 6 times

Re: Schon SEHR unausgereift

Postby No1DaBeats » Sun Dec 23, 2012 1:44 pm

Hier mal ein kleiner Denkanstoss:


http://www.youtube.com/watch?v=gBeSjsbV ... ata_player

Dabei muss mal gesagt werden, dass das die iPhone Version
nach dem ersten Release war. Seitdem sind fast zwei Jahre vergangen
und es sind tonnenweise Funktionen dazu gekommen.

Nehmt euch ein Beispiel dran! Das könnt ihr besser, Steinis!
Mac Mini (Mac OS X 10.8.5; Intel QuadCore i7 2,3GHz; 16GB RAM; 1600MHz Frontbus), Steinberg UR28M, Alesis M1 Active Mk2, AKG K271 Studio, Beyerdynamic DT 770 M, Focusrite ISA One, Shure SM7b, iCON Neuron 5, Steinberg CMC CH, PD, TP & QC, Steinberg Cubase 7.5.20, WaveLab 8.0.2, HALion 5 (Version 2.2.5), HALion Sonic 2 (Version 2.2.4), Halion Symphonic Orchestra, Dark Planet, Neo Soul Keys, The Grand 3 (Version 3.1.0), Padshop Pro, Groove Agent 4, Native Instruments Komplete 9, Steinberg-Yamaha Vintage Channel Strip & Vintage Open Deck & Vintage Stomp Pack

------

Life is too short for realtime-bouncing..
No1DaBeats
Senior Member
 
Posts: 1196
Joined: Sat Nov 26, 2011 4:22 pm
Has thanked: 10 times
Been thanked: 6 times


Return to Cubasis

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests