Cubase Elements 6 und M-Audio Fast Track 8r

Alles zum Thema Songwriting, Mixing, Musik-Business und anderen verwandten Themen.
Dieses Forum ersetzt alle anderen Foyers und "Made with..." Unterforen.

Cubase Elements 6 und M-Audio Fast Track 8r

Postby Chader » Sat Oct 20, 2012 4:19 pm

Hi Leute,

ich bin neu hier im Forum und hoffe auf Eure Hilfe.
Ich benutze Cubase um mein Drumset zu recorden aber auch um mit Synthezisern eigene Songs aufzunehmen.
Um mein Drumset eleganter aufnehmen zu können, habe ich mir von M-Audio das Fast Track 8r zugelegt. Alles verkabelt und normal angeschlossen.
Das Problem ist, obwohl ich den Treiber bei Cubase eingestellt habe und auch den Bus aktualisiert habe, bekomme ich bei Cubase keine Signale rein. Im Interface kommt alles ohne Probleme an und auch über die Kontroll-Anzeige der Interface Software ist alles Ok.
Wisst ihr vielleicht weiter?
Chader
New Member
 
Posts: 4
Joined: Sat Oct 20, 2012 4:09 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Cubase Elements 6 und M-Audio Fast Track 8r

Postby thinkingcap » Sat Oct 20, 2012 6:19 pm

Chader wrote:Hi Leute,

ich bin neu hier im Forum und hoffe auf Eure Hilfe.
Ich benutze Cubase um mein Drumset zu recorden aber auch um mit Synthezisern eigene Songs aufzunehmen.
Um mein Drumset eleganter aufnehmen zu können, habe ich mir von M-Audio das Fast Track 8r zugelegt. Alles verkabelt und normal angeschlossen.
Das Problem ist, obwohl ich den Treiber bei Cubase eingestellt habe und auch den Bus aktualisiert habe, bekomme ich bei Cubase keine Signale rein. Im Interface kommt alles ohne Probleme an und auch über die Kontroll-Anzeige der Interface Software ist alles Ok.
Wisst ihr vielleicht weiter?

Welchen Bus hast du wo wie "aktualisiert"? Nimmst du dnur einen Kanal auf?
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...
thinkingcap
Grand Senior Member
 
Posts: 6771
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 99 times

Re: Cubase Elements 6 und M-Audio Fast Track 8r

Postby Chader » Sun Oct 21, 2012 1:11 pm

Habe bei den VST-Verbindungen 8 Mono Spuren für meine 8 Eingänge des Fast Tracks angelegt. Werden in der DAW auch alle mir den richtigen belegungen angezeigt.
Nein möchte acht Spuren gleichzeitig aufnehmen. Hatte vorher nur die möglichkeit eine aufzunehmen. Aber um alles besser abmischen und bearbeiten zu können möchte ich nun alles seperat haben.
Chader
New Member
 
Posts: 4
Joined: Sat Oct 20, 2012 4:09 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Cubase Elements 6 und M-Audio Fast Track 8r

Postby thinkingcap » Sun Oct 21, 2012 1:22 pm

Chader wrote:Habe bei den VST-Verbindungen 8 Mono Spuren für meine 8 Eingänge des Fast Tracks angelegt. Werden in der DAW auch alle mir den richtigen belegungen angezeigt.

In den VST Verbindungen legst Du Busse an, keine Spuren, nur (und vor allem für mich), damit wir über das Selbe reden. D.h., Du hast die Busse auch mit den korrekten Hardware Ports verbunden?
Dann musst Du die jeweiligen Busse noch im Projektfenster den jeweiligen Spuren zuordnen, und natürlich für die Aufnahme den input monitor aktivieren.
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...
thinkingcap
Grand Senior Member
 
Posts: 6771
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 99 times

Re: Cubase Elements 6 und M-Audio Fast Track 8r

Postby Chader » Sun Oct 21, 2012 4:40 pm

Ich meinte auch Busse. Sorry. Genau habe sie angelegt, habe dann im Projektfenster 8 Monospuren eingefügt diese dann von oben nach unten den jeweiligen Inputs zugeordnet. Trotz all dem bekomme ich im Projektfenster kein Signalausschlag und natürlich dann auch bei einer Aufnahme nichts.
Chader
New Member
 
Posts: 4
Joined: Sat Oct 20, 2012 4:09 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Cubase Elements 6 und M-Audio Fast Track 8r

Postby thinkingcap » Sun Oct 21, 2012 4:51 pm

Chader wrote:Ich meinte auch Busse. Sorry. Genau habe sie angelegt,

Und auch verbunden..?
Chader wrote:habe dann im Projektfenster 8 Monospuren eingefügt diese dann von oben nach unten den jeweiligen Inputs zugeordnet. Trotz all dem bekomme ich im Projektfenster kein Signalausschlag und natürlich dann auch bei einer Aufnahme nichts.

Wie schon gefragt - Input monitor aktiviert?
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...
thinkingcap
Grand Senior Member
 
Posts: 6771
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 99 times

Re: Cubase Elements 6 und M-Audio Fast Track 8r

Postby Chader » Sun Oct 21, 2012 6:43 pm

Ich habe gerade alles noch mal auf Anfang gemacht und in Ruhe alles nochmal durchgegangen. Und siehe da, alles funktioniert so wie ich es mir vorgestellt habe. Keine Ahnung woran es lag. War wahrscheinlich im eifer des Gefechts ein ganz simpler Fehler mit großer Wirkung.
Danke für deine Hilfe.
Chader
New Member
 
Posts: 4
Joined: Sat Oct 20, 2012 4:09 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Return to Steinberg Lounge

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron