Bonus Loops bei Reactivierung

Alle Diskussionen zu Sequel.

Bonus Loops bei Reactivierung

Postby Luke B. » Mon Jul 18, 2011 5:20 pm

Hi, Ich habe mir vor kurzen einen neuen Pc zugelegt und habe dann dort Sequel neu instaliert und auch erfolgreich reactiviert. Aber was ist mit den 500 Bonus Loops. Sind die nur einmalig?? Oder gibt es da eine möglichkeit, die nochmal zu bekommen??
Luke B.
New Member
 
Posts: 2
Joined: Mon Jul 18, 2011 5:04 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Bonus Loops bei Reactivierung

Postby JHP » Tue Jul 19, 2011 9:18 am

Die Bonus Loops kannst Du auch reaktivieren. ;)
Du musst bei MySteinberg auf "Reaktivierung" klicken und dort dir Instruktionen befolgen. Im laufe des Prozesses muss du dann den alten Aktivierungscode für die Bonusloops und deine neue Soft- eLicenser (SeL. Nr.)
eingeben. Die neue SeL. Nr. bekommst wenn due Sequel installiert hast und dann das eLicenser Control Center öffnest das mit Sequel installiert wird..

Gr,
JHP
Jan Peters, QA
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany
Check out Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!
JHP
Moderator
 
Posts: 649
Joined: Wed Nov 03, 2010 1:58 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times

Re: Bonus Loops bei Reactivierung

Postby Luke B. » Tue Jul 19, 2011 2:11 pm

Erst einmal danke für deine schnelle antwort!!

Aber, ich habe die neue Lizenz der Bonus Loops berreits. Sie wird auch im Linzens Kontroll Centre angezeigt. Aber in Sequel habe ich keinen zugrif auf die Loops. (Eigentlich werden mir überhaupt keine Loops angezeigt. Nicht einmal die aus dem mitgelieferten Content)
Kann es etwas damit zu tun haben, dass ich die Lizenzen außerhalb des Instalations assitenten freigeschaltet hab. Das heißt nicht wie eigentlich vorgesehen unmittelbar nach der Instalation??
Und wenn ja- Wie kann ich das rückgängig machen??
Luke B.
New Member
 
Posts: 2
Joined: Mon Jul 18, 2011 5:04 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Bonus Loops bei Reactivierung

Postby JHP » Tue Jul 19, 2011 2:31 pm

Luke B. wrote:Erst einmal danke für deine schnelle antwort!!

Aber, ich habe die neue Lizenz der Bonus Loops berreits. Sie wird auch im Linzens Kontroll Centre angezeigt. Aber in Sequel habe ich keinen zugrif auf die Loops. (Eigentlich werden mir überhaupt keine Loops angezeigt. Nicht einmal die aus dem mitgelieferten Content)

Durch zurücksetzen der Voreinstellungen werden dann beim nächstem Neustart von Sequel die Loops erneut gescanned. Die folgende Prozedur sollte das Problem bereits beheben:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Probleme mit Sequel lösen
Mit diesem Wundermittel kann man Probleme in Sequel lösen. Da diese Prozedur keinen Schaden anrichten kann, ist es einer der ersten Dinge die man tun kann um ein Problem in Sequel zu lösen.

Du solltest dir Deine Voreinstellungen neu anlegen lassen. Hierbei werden alle Einstellungen zurückgesetzt und Sequel 2 wird auf den Stand zurückgesetzt den Du direkt nach der ersten Installation beim ersten Starten von Sequel 2 vorfindest. Schließe hierzu Sequel 2 und benenne hierzu folgenden Ordner um:

Windows XP
C:\Dokument und Einstellungen\[Ihr Benutzername]\Anwendungs Daten\Steinberg\Sequel 2
Muss umbenannt werden nach:
C:\Dokument und Einstellungen\[Ihr Benutzername]\Anwendungs Daten\Steinberg\Sequel 2 inaktiv

Mac OS X
"/Users/<Ihr Benutzername>/Library/Preferences/Sequel 2"
Muss umbenannt werden nach:
"/Users/<Ihr Benutzername>/Library/Preferences/Sequel 2 inaktiv"

PC Windows 7/VISTA
"Systemlaufwerk\Benutzer\<Ihr Benutzername>\AppData\Roaming\Steinberg\Sequel 2"
Muss umbenannt werden nach:
"Systemlaufwerk\Benutzer\<Ihr Benutzername>\AppData\Roaming\Steinberg\Sequel 2 inaktiv"

Nach dem umbennenn des Ordners müssen nach dem ersten Start von Sequel die ASIO Einstellungen in den Programmeinstellungen von Sequel erneut eingestellt werden.


Das Symbol für die Programmeinstellungen wo mann die ASIO Einstellungen tätigen kann ist unten links und sieht in etwa so aus: -->
◘ ✓
◘ ✓
◘ ...

Mann sollte steht's den ASIO Treiber der Soundkarte auswählen die man verwendet. In jedem Fall sollte man es vermeiden den "Direct X Full Duplex" Treiber zu verwenden weil der nicht so gut funktioniert. Wer die interne Soundkarte seines Rechners verwendet sollte den "Generic Low Latency" Treiber verwenden. In vielen Fällen funktioniert der ASIO4 ALL Treiber noch besser. Den ASIO4ALL Treiber kann mann von der Seite http://www.ASIO4ALL.com herunterladen. Diesen sollten man dann installieren und in den Programmeinstellungen als ASIO Treiber auswählen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Kann es etwas damit zu tun haben, dass ich die Lizenzen außerhalb des Instalations assitenten freigeschaltet hab. Das heißt nicht wie eigentlich vorgesehen unmittelbar nach der Instalation??
Und wenn ja- Wie kann ich das rückgängig machen??

Nein, damit kann das Problem nichts zu tun haben. Die loops kannst du jederzeit aktiviern bzw. reaktivierun genau so wie die Content Sets bzw. Looperweiterungen:
http://www.steinberg.net/en/shop/sounds ... _sets.html

Hier sind nochmal algemeine Infos zu den 500 Bonus Loops: -->
Wo findet man die 500 Sequel Bonus Loops?
Nachdem man Sequel auf MySteinberg auf ein Benutzerkonto registriert hat, wird man eine Email erhalten haben, in der ein Aktivierungscode für 500 Bonus Loops für Sequel enthalten ist (Soundframe Pack 01). Die Loops selbst sind bereits mit der Installation von Sequel installiert worden. Man muss lediglich den Aktivierungscode aus der Email über "Aktivierungscode eingeben" (eLCC)/"Lizenz herunterladen" (LCC), zu finden im eLicenser Control Center/License Control Center, einlösen.

Nun fragt man sich womöglich, wie man denn die 500 neuen Loops in der MediaBay von Sequel identifizieren kann. Dazu die MediaBay öffnen und dann auf das Feld "Gesamter Content" klicken. Dort kann man auswählen, sich z.B. nur die Bonus Loops anzeigen zu lassen, so dass man bequem auch nur in diese reinhören kann.
Image
Hier kann man wählen, was man in der MediaBay sehen möchte...
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vg,
JHP
Jan Peters, QA
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany
Check out Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!
JHP
Moderator
 
Posts: 649
Joined: Wed Nov 03, 2010 1:58 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times


Return to Sequel

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest