Delta Audiophile kaskadieren

Alles Diskussionen zu Computern, Studios und Audiohardware im Allgemeinen.

Delta Audiophile kaskadieren

Postby HenkReisen » Mon Oct 29, 2012 11:41 am

Hallo zusammen,

ich habe einen Plan, bei dem ich gerne weitere Meinungen einholen möchte, bevor ich mein gut laufendes System verändere:

Zur Einbindung externer Effekte benötige ich zusätzliche Ein- und Ausgänge an meinem Rechner. Da ich momentan kein Budget für eine smarte Multi-In-Out-Karte habe, würde ich mir gerne eine gebrauchte Delta Audiophile 24/96 bei Ebay kaufen und die beiden Karten kaskadieren.

Angeblich funktioniert das, aber bevor ich Hand an das gut laufende System lege, würde ich gerne hören, was andere von diesem Plan halten. Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit der Kaskadiereung von Delta-Karten und kann mir zu- oder abraten.

Merci!
Henk
HenkReisen
New Member
 
Posts: 44
Joined: Wed Jun 06, 2012 12:01 pm
Has thanked: 8 times
Been thanked: 0 time

Re: Delta Audiophile kaskadieren

Postby Vacsy » Sun Nov 04, 2012 8:09 pm

Hallo Henk,

prinzipiell funktioniert das gut mit den Delta-Karten...hat ich zumindest unter XP 32bit ne 1010lt und ne 24/96 am laufen.
Mittlerweile hab ich nur noch einen PCI-Slot und bin auf Win7 64bit und da mein ich haperts mit der 1010lt gewaltig.
Wenn du willst lass ich dir die 24/96 gern zukommen, ist ne gute Karte.

Gruß Vacsy
Win7 64bit-AMDPhenomX4-16GB Ram-Cubase 6.5-Halion 4-CC121-Omnisphere-Ivory GrandPianos-MAudioDelta1010lt-ESI M8UXL-Line6 UX2-PodFarm2.5
Vacsy
Member
 
Posts: 209
Joined: Fri Dec 17, 2010 2:03 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times


Return to Computer / Studio Hardware & Setup

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests