.nki Muß nochmal nachhaken!?!

Diskussionen rund um unsere Cubase 6 Versionen.

.nki Muß nochmal nachhaken!?!

Postby Mijea1808 » Tue Mar 26, 2013 9:16 pm

Hallo zusammen,

ich trau mich zu dem Thema schon gar nix mehr posten....ich hoffe aber immer noch... :?:

Nachricht von NI:

Wenn Sie mit Libraries von Drittanbietern arbeiten, müssen Sie diese ebenfalls bei
uns registrieren - das funktioniert allerdings nur bei offiziellen (!)
Kontakt-basierten Libraries.
Da KONTAKT der am meisten verbreitete Software-Sampler überhaupt ist, bieten auch
viele andere, nicht offiziell authorisierte Händler Libraries im KONTAKT-Format an
- diese können allerdings nur mit einer Vollversion von KONTAKT genutzt werden;
genauere Informationen hierzu finden Sie immer beim Hersteller.


Damit weiß ich immer noch nicht, ob meine Sounds, die ich im Kontakt-Player 15 Minuten lang hören kann mit Kontakt 5 dauerhaft "freigeschalten" sind.
Jetzt habe ich mir die Testversion des HALion 4 gezogen und installiert. Cooles Teil mit seeeehr vielen Sounds, die ich nach Herzenslust verbiegen kann. Aber auch hier habe ich die nki-Dateien wohl schon angewählt aber hören kann ich diese nicht. :cry:

JETZT MEINE FRAGE:
Gibt es hier irgend einen nicht schon zu sehr entnervten Cubase HALion 4 / 4.5 oder Kontakt 5 User, dem ich mal einen meiner Sounds schicken kann, damit ich weiß, welcher der Sampler jetzt in Kürze der meinige wird?
Und noch was: Reicht nur die .nki-Datei zu verschicken oder muß da mehr mit. (wav-Dateien...)

Ich will doch nur wieder in Ruhe Musik machen.... :roll:
Danach verspreche ich, euch nie mehr mit diesem Thema zu behelligen. :mrgreen:

Beste Grüße
Michael
Cubase 6.07
--------------------------------------------------------------------
Workstation HP Z400
Intel Xeon Quad-Core W3565 @3,2 GHz; 16GB RAM
NVidia Quadro 4000; Windows 7 Pro - 64 bit
--------------------------------------------------------------------
Audio-Interface Focusrite Scarlett 18i6
Masterkeyboard; auch Yamaha Tyros IV
--------------------------------------------------------------------
Conventional Instruments for live recording:
Yamaha-Sax, Akkordeon Öllerer Solist IV, Seitler-Piano
Mijea1808
Junior Member
 
Posts: 138
Joined: Wed Jul 20, 2011 6:39 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time

Re: .nki Muß nochmal nachhaken!?!

Postby The Sarge » Tue Mar 26, 2013 11:01 pm

"Sie haben Post" :mrgreen:
I am back ^^
i7-3770k, Cubase 6.0.7, M-Audiophile2496, 2x Midisport2x4, E-MU Orbit + PlanetEarth + Orbit3 + Mo´Phatt + Proteus1-3, Roland M-VS1 + JV1010 inkl.Asia + MC303, Yamaha QS300 + RM1x, NI KOMPLETE9U + MASCHINE Mk2, Korg Legacy Collection inkl. MS-20Controller, Alesis MonitorOneMk2, Arturia V-Collection3, Absolute VST Sound Collection
The Sarge
Junior Member
 
Posts: 160
Joined: Wed Dec 28, 2011 7:35 pm
Has thanked: 21 times
Been thanked: 1 time

Re: .nki Muß nochmal nachhaken!?!

Postby Loop Breaker » Wed Mar 27, 2013 12:26 pm

Wenn du KONTAKT files laden willst dann wird es wohl der Kontakt werden, wozu es auch mehr verfügabre Libarys gibt, fürn Halion gibt es wahscheinlich gar keine 3rd Party zu kaufen, wobei mir der Workflow vom Halion mehr zusagt, aber hab auch den Kontakt wegen Komplete, aber wenn du nicht selber Sampelst dürfte es relativ egal sein bzw der Kontakt besser sein weil es mehr Sounds für den gibt...
Loop Breaker
Senior Member
 
Posts: 1199
Joined: Thu Dec 16, 2010 7:52 am
Has thanked: 32 times
Been thanked: 5 times

Re: .nki Muß nochmal nachhaken!?!

Postby Mijea1808 » Wed Mar 27, 2013 8:11 pm

Hallo Loop Breaker

Loop Breaker wrote:Wenn du KONTAKT files laden willst dann wird es wohl der Kontakt werden, wozu es auch mehr verfügabre Libarys gibt, fürn Halion gibt es wahscheinlich gar keine 3rd Party zu kaufen, wobei mir der Workflow vom Halion mehr zusagt, aber hab auch den Kontakt wegen Komplete, aber wenn du nicht selber Sampelst dürfte es relativ egal sein bzw der Kontakt besser sein weil es mehr Sounds für den gibt...


....ich meine ja auch so....ich habe den Halion 4 hier und bin mit der Bedienung sofort klar gekommen. Allerdings sind der größte Teil der Sounds mehr auf sehr moderne Musik gemünzt.
Ich bewege mich mehr in der Rock-; Folk-; Liedermacher- und auch ein Stück weit in der Volksmusik. Ich liebe folgende Vorgehensweise.
Melodie einspielen - Instrument wählen und "leicht" verstellen - sich freuen.
O.k., vielleicht schon etwas bequem, aber das ist auch nicht immer so. Und es würde mir ungemein helfen wenn ich Instrumentensounds vorfinde, die mich in meiner Kreativität nicht bremsen sondern unterstützen. Wobei ich jetzt aber nicht damit meine, daß mich der Halion ausbremst.....

Ich fürchte es wird auf Komplete rauslaufen.
Ich warte noch auf das Resultat eines netten, helfenden Kollegen von dem ich jetzt alles abhängig mache. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

So long and best regards
Michael
Cubase 6.07
--------------------------------------------------------------------
Workstation HP Z400
Intel Xeon Quad-Core W3565 @3,2 GHz; 16GB RAM
NVidia Quadro 4000; Windows 7 Pro - 64 bit
--------------------------------------------------------------------
Audio-Interface Focusrite Scarlett 18i6
Masterkeyboard; auch Yamaha Tyros IV
--------------------------------------------------------------------
Conventional Instruments for live recording:
Yamaha-Sax, Akkordeon Öllerer Solist IV, Seitler-Piano
Mijea1808
Junior Member
 
Posts: 138
Joined: Wed Jul 20, 2011 6:39 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time

Re: .nki Muß nochmal nachhaken!?!

Postby Mijea1808 » Fri Mar 29, 2013 9:07 pm

PROBLEM GELÖST....

Besten Dank an "The Sarge".

Es ist mitunter relativ schwierig zum Ergebnis zu kommen. Aber was wäre das Leben ohne (musikalische) Freunde, auch wenn es teilweise hier im Forum gelebt wird. 8-)
Yes,
ich mache mein Studio "Komplete" um meine Sounds dauerhaft und ohne Timeout einzusetzen.

Allerbeste Grüße und ich denke jetzt sind meine Probleme erst mal beseitigt.....




....so lange natürlich keine anderen Probs auftauchen..... :lol: :lol: :lol:

So long
Michael
Cubase 6.07
--------------------------------------------------------------------
Workstation HP Z400
Intel Xeon Quad-Core W3565 @3,2 GHz; 16GB RAM
NVidia Quadro 4000; Windows 7 Pro - 64 bit
--------------------------------------------------------------------
Audio-Interface Focusrite Scarlett 18i6
Masterkeyboard; auch Yamaha Tyros IV
--------------------------------------------------------------------
Conventional Instruments for live recording:
Yamaha-Sax, Akkordeon Öllerer Solist IV, Seitler-Piano
Mijea1808
Junior Member
 
Posts: 138
Joined: Wed Jul 20, 2011 6:39 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time

Re: .nki Muß nochmal nachhaken!?!

Postby Loop Breaker » Sat Mar 30, 2013 12:49 am

wünsch Dir noch viel Spaß mit Deinen Native-Instruments!!!

Lg
Loop Breaker
Senior Member
 
Posts: 1199
Joined: Thu Dec 16, 2010 7:52 am
Has thanked: 32 times
Been thanked: 5 times

Re: .nki Muß nochmal nachhaken!?!

Postby Mijea1808 » Sat Mar 30, 2013 8:05 am

Loop Breaker wrote:wünsch Dir noch viel Spaß mit Deinen Native-Instruments!!!


....vielen Dank, und auch an Dich ein "Dankeschön" für die Hilfe. Frohe Ostern und bis bald...

LG
Michael
Cubase 6.07
--------------------------------------------------------------------
Workstation HP Z400
Intel Xeon Quad-Core W3565 @3,2 GHz; 16GB RAM
NVidia Quadro 4000; Windows 7 Pro - 64 bit
--------------------------------------------------------------------
Audio-Interface Focusrite Scarlett 18i6
Masterkeyboard; auch Yamaha Tyros IV
--------------------------------------------------------------------
Conventional Instruments for live recording:
Yamaha-Sax, Akkordeon Öllerer Solist IV, Seitler-Piano
Mijea1808
Junior Member
 
Posts: 138
Joined: Wed Jul 20, 2011 6:39 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time

Re: .nki Muß nochmal nachhaken!?!

Postby Cardamom » Sat Mar 30, 2013 11:45 pm

Falls es dir nur darum geht "NKI-libraries" zu verwenden, könnte auch Samplelord genügen. Ist ein günstiger, sehr effizient programmierter Sampleplayer. Einfach nach Samplelord googlen und deine Sounds evtl. mit dem dort erhältlichen Demo durchtesten.
Cardamom
New Member
 
Posts: 2
Joined: Thu Jan 06, 2011 2:05 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: .nki Muß nochmal nachhaken!?!

Postby Mijea1808 » Mon Apr 01, 2013 11:42 am

Cardamom wrote:Falls es dir nur darum geht "NKI-libraries" zu verwenden, könnte auch Samplelord genügen. Ist ein günstiger, sehr effizient programmierter Sampleplayer. Einfach nach Samplelord googlen und deine Sounds evtl. mit dem dort erhältlichen Demo durchtesten.


Ich habe das Programm getestet....jedoch leider ohne Erfolg.
Mit der Meldung: Unknown Kontakt File: Error -3 beende ich jetzt den Test.

Dennoch, herzlichen Dank für den Tip. Hätte ja wirklich funktionieren können.
Habe jetzt Komplete 9 bestellt.

Ciao
Cubase 6.07
--------------------------------------------------------------------
Workstation HP Z400
Intel Xeon Quad-Core W3565 @3,2 GHz; 16GB RAM
NVidia Quadro 4000; Windows 7 Pro - 64 bit
--------------------------------------------------------------------
Audio-Interface Focusrite Scarlett 18i6
Masterkeyboard; auch Yamaha Tyros IV
--------------------------------------------------------------------
Conventional Instruments for live recording:
Yamaha-Sax, Akkordeon Öllerer Solist IV, Seitler-Piano
Mijea1808
Junior Member
 
Posts: 138
Joined: Wed Jul 20, 2011 6:39 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 1 time


Return to Cubase 6 | Cubase Artist 6 | Cubase Elements 6

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests