Omnisphere legt System lahm

Diskussionen rund um unsere Cubase 6 Versionen.

Omnisphere legt System lahm

Postby Goethe » Sun Apr 21, 2013 9:28 pm

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe mir den Luxus des Omnisphere gegönnt. Damit einhergehend auch den Ärger, der in so vielen Foren beschrieben wurde.
Allerdings konnte keines dieser Foren mein Problem lösen...
Folgendes: ich lade Omni, spiele ca 15 min mit einem Sound und dann verabschiedet sich der Ton mit einem kurzen leisen Knacksen.
Ich entferne den Omni und versuche ihn neu zu laden-> klappt. Aber ich bekomme keinen Ton mehr.
Ich lade ein anderes VST-> dauert länger als normal, aber klappt, doch auch hier kein Ton zu hören. Das VST reagiert auf keinerlei Input, sei es über das virtuelle Keyboard, Masterkeyboard etc. nix.
Cubase gibt keinen Sound wieder, kein VST reagiert mehr mit einem Sound.
Die Systemauslastung ist nicht mal hoch, CPU und RAM rescourcen sind genug vorhanden.
Nun weiß ich nicht woran es liegen könnte, vielleicht hat ja der ein oder andere von euch ja schon ein ähnliches Problem gehabt und konnt es lösen?
Zu erwähnen wäre noch, das nach diesem Crash die Lade und Schließzeiten der Audioanwendungen deutlich mehr Zeit als normal benötigen.
Jemand eine Idee? Wenn jemand einen Verdacht hat, aber Messergebnisse etc sehen müsste gebe ich diese gerne!
Aber ich bin leider kein großer Computercrack, als das ich mir selber helfen könnte...

Ich danke! :)
Cubase 7.5.2 / Win 7 Pro / Intel i7 2600K 3,7 GHZ / 16 GB RAM DDR 3 / RME Hammerfall AIO / Qcon / Studiologic SL 880 Pro / Genelec 8020 BPM
Goethe
New Member
 
Posts: 43
Joined: Thu Jul 21, 2011 3:37 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Omnisphere legt System lahm

Postby The Sarge » Sun Apr 21, 2013 10:19 pm

haste das 64bit-Update für Omni installiert?
i7-3770k, Cubase 6.0.7, M-Audiophile2496, 2x Midisport2x4, E-MU Orbit + PlanetEarth + Orbit3 + Mo´Phatt + Proteus1-3, Roland M-VS1 + JV1010 inkl.Asia + MC303, Yamaha QS300 + RM1x, NI KOMPLETE9U + MASCHINE Mk2, Korg Legacy Collection inkl. MS-20Controller, Alesis MonitorOneMk2, Arturia V-Collection3, Absolute VST Sound Collection, u-he Diva & Zebra & Bazille
how horny is that then ^^
The Sarge
Junior Member
 
Posts: 169
Joined: Wed Dec 28, 2011 7:35 pm
Has thanked: 30 times
Been thanked: 2 times

Re: Omnisphere legt System lahm

Postby Goethe » Sun Apr 21, 2013 11:17 pm

Ich hab vor zwei Tagen direkt die 64bit Version installiert und den Updater gestartet. Habe bis grade noch herumgespielt und die Sounds erkundet. In den Settings habe ich den RR, die RAM begrenzung und den Ipad remote deaktiviert. Seitdem trat das Problem nicht mehr auf. Denkst Du es könnte daran liegen?
Cubase 7.5.2 / Win 7 Pro / Intel i7 2600K 3,7 GHZ / 16 GB RAM DDR 3 / RME Hammerfall AIO / Qcon / Studiologic SL 880 Pro / Genelec 8020 BPM
Goethe
New Member
 
Posts: 43
Joined: Thu Jul 21, 2011 3:37 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Omnisphere legt System lahm

Postby The Sarge » Mon Apr 22, 2013 11:24 am

weiß nicht, da ich
a) weder iPad noch anderes Tablet oder Smartphone habe
b) nicht weiß, was Du mit RR meinst

aber: RAM-Begrenzung klingt nach Ursache
wie kommt man denn darauf das RAM zu begrenzen? :shock:
i7-3770k, Cubase 6.0.7, M-Audiophile2496, 2x Midisport2x4, E-MU Orbit + PlanetEarth + Orbit3 + Mo´Phatt + Proteus1-3, Roland M-VS1 + JV1010 inkl.Asia + MC303, Yamaha QS300 + RM1x, NI KOMPLETE9U + MASCHINE Mk2, Korg Legacy Collection inkl. MS-20Controller, Alesis MonitorOneMk2, Arturia V-Collection3, Absolute VST Sound Collection, u-he Diva & Zebra & Bazille
how horny is that then ^^
The Sarge
Junior Member
 
Posts: 169
Joined: Wed Dec 28, 2011 7:35 pm
Has thanked: 30 times
Been thanked: 2 times

Re: Omnisphere legt System lahm

Postby H.L » Fri Apr 26, 2013 7:53 pm

Hi Sarge,

Wenn man beim Omni die RAM Begrenzung einschalted, ladet er die Sounds, die mehr als die
zur Verfügung stehende RAM bräuchten, nicht mehr. Dieses laden von solchen Sounds, bei
zuwenig RAM, führte häufig zu Abstürzen oder heftigen Noises auf den Boxen.

Grüsse
H.L
Member
 
Posts: 310
Joined: Wed Dec 15, 2010 8:10 pm
Has thanked: 11 times
Been thanked: 7 times

Re: Omnisphere legt System lahm

Postby The Sarge » Sat Apr 27, 2013 6:46 am

ah, ok

dachte er hätte ne RAM-Begrenzung in Windows entdeckt und eingeschaltet

und was ist RR?

und mit den 15Minuten klingt ja fast nach Demo, aber dann hätte er ja kein Update laden können :?
i7-3770k, Cubase 6.0.7, M-Audiophile2496, 2x Midisport2x4, E-MU Orbit + PlanetEarth + Orbit3 + Mo´Phatt + Proteus1-3, Roland M-VS1 + JV1010 inkl.Asia + MC303, Yamaha QS300 + RM1x, NI KOMPLETE9U + MASCHINE Mk2, Korg Legacy Collection inkl. MS-20Controller, Alesis MonitorOneMk2, Arturia V-Collection3, Absolute VST Sound Collection, u-he Diva & Zebra & Bazille
how horny is that then ^^
The Sarge
Junior Member
 
Posts: 169
Joined: Wed Dec 28, 2011 7:35 pm
Has thanked: 30 times
Been thanked: 2 times

Re: Omnisphere legt System lahm

Postby H.L » Sat Apr 27, 2013 7:07 am

Hi,

Was er mit RR meint, weiss ich auch nicht. Hab grad nochmals nachgesehen, komme aber nicht drauf..
Dem Herrn Goethe kann ich nur in dem Sinn helfen, das ich sagen kann, bei mir unter C7.01/64 und 32bit,
mit Win7, läuft der Omni einwandfrei.

Grüsse
H.L
Member
 
Posts: 310
Joined: Wed Dec 15, 2010 8:10 pm
Has thanked: 11 times
Been thanked: 7 times

Re: Omnisphere legt System lahm

Postby Goethe » Sat Apr 27, 2013 11:25 pm

The Sarge wrote:ah, ok

dachte er hätte ne RAM-Begrenzung in Windows entdeckt und eingeschaltet

und was ist RR?



Selbst wenn man so was finden würde wäre es ziemlich nutzlos auf dem Audio Rechner eine solche Begrenzung zu aktivieren... :lol:

Allen Nachfolgenden die evtl. nach der Installation von Omnisphere ein ähnliches Problem haben sei gesagt, dass nach der Deaktivierung der RAM begrenzung in den Omnisphere Settings dieses Problem bisher nicht mehr aufgetreten ist.
Seitdem läuft alles reibungslos.

RR= Round Robin
Cubase 7.5.2 / Win 7 Pro / Intel i7 2600K 3,7 GHZ / 16 GB RAM DDR 3 / RME Hammerfall AIO / Qcon / Studiologic SL 880 Pro / Genelec 8020 BPM
Goethe
New Member
 
Posts: 43
Joined: Thu Jul 21, 2011 3:37 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Return to Cubase 6 | Cubase Artist 6 | Cubase Elements 6

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest