4GB Ram oder 8GB auf MacbookPro v. 2009 m. Snow Leopard

Diskussionen rund um unsere Cubase 6 Versionen.

4GB Ram oder 8GB auf MacbookPro v. 2009 m. Snow Leopard

Postby Ddrummer4 » Sun Oct 06, 2013 9:56 pm

Hallo,

Macht es Sinn auf 8GB zu erweitern? Komme offenbar mit größeren Mixes und vielen Plug-ins an die Grenzen.
Oder liegt das nur am Prozessor?Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
Prozessorgeschwindigkeit: 2,66 GHz

Danke für ein paar kurze comments.

Gruß
Reiner
Ddrummer4
New Member
 
Posts: 5
Joined: Thu May 03, 2012 9:05 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: 4GB Ram oder 8GB auf MacbookPro v. 2009 m. Snow Leopard

Postby thinkingcap » Sun Oct 06, 2013 10:06 pm

Ddrummer4 wrote:Hallo,

Macht es Sinn auf 8GB zu erweitern? Komme offenbar mit größeren Mixes und vielen Plug-ins an die Grenzen.
Oder liegt das nur am Prozessor?Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
Prozessorgeschwindigkeit: 2,66 GHz

Danke für ein paar kurze comments.

Gruß
Reiner

Das kommt wohl drauf an, wo,it Du an die Grenzen kommst RAM oder Prozessor. Desweiteren natürlich von Der Benutzten Software...
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...
thinkingcap
Grand Senior Member
 
Posts: 6771
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 98 times

Re: 4GB Ram oder 8GB auf MacbookPro v. 2009 m. Snow Leopard

Postby Ddrummer4 » Sun Oct 06, 2013 10:27 pm

Software läuft nur Cubase 6.5 und Total mix für das Fireface UFX. Gehen mehr Plug-Ins und Synths mit 8GB, oder kann Cubase den zusätzlichen Speicher eh nicht adressieren?

Gruß
Reiner
Ddrummer4
New Member
 
Posts: 5
Joined: Thu May 03, 2012 9:05 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: 4GB Ram oder 8GB auf MacbookPro v. 2009 m. Snow Leopard

Postby thinkingcap » Sun Oct 06, 2013 10:34 pm

Ddrummer4 wrote:Software läuft nur Cubase 6.5 und Total mix für das Fireface UFX. Gehen mehr Plug-Ins und Synths mit 8GB, oder kann Cubase den zusätzlichen Speicher eh nicht adressieren?

Gruß
Reiner

Das kommt drauf an, ob Du die software in 64- oder 32 bit nutzt
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...
thinkingcap
Grand Senior Member
 
Posts: 6771
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 98 times

Re: 4GB Ram oder 8GB auf MacbookPro v. 2009 m. Snow Leopard

Postby Ddrummer4 » Sun Oct 06, 2013 11:07 pm

In 32 bit.
Gruß
Reiner
Ddrummer4
New Member
 
Posts: 5
Joined: Thu May 03, 2012 9:05 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: 4GB Ram oder 8GB auf MacbookPro v. 2009 m. Snow Leopard

Postby thinkingcap » Sun Oct 06, 2013 11:11 pm

Ddrummer4 wrote:In 32 bit.
Gruß
Reiner

Also aufm PC macht mehr RAM dann nicht viel Sinn, könnt mir vorstellen, daß das aufm Mac nicht viel anders ist...
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...
thinkingcap
Grand Senior Member
 
Posts: 6771
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 98 times

Re: 4GB Ram oder 8GB auf MacbookPro v. 2009 m. Snow Leopard

Postby Zap-L » Mon Oct 07, 2013 7:37 pm

RAM-Vollausbau macht beim MBP immer Sinn. Du kannst dann auch getrost mal andere Programme offenlassen (also musst nicht alles mit "CMD+Q" beenden, wenn Du mit Cubase arbeiten willst usw.) und es kostet ja nicht die Welt. Ich habe selbst einen 2009er, allerdings den mit 2,53 GHz. Darauf läuft OS X 10.8.5. (Mountain Lion) und Cubase 7.0.6. in 64 Bit tadellos. Ist natürlich keine Waffe, der Rechner, ich muss für flüssiges arbeiten eine Puffer-Größe von 768 Samples einstellen, dabei habe ich eine Latenz von 20 ms (Eingang) und 18 ms (Ausgang) mit einem Presonus Firestudio mobile. Für meine Zwecke reicht das.

Am Prozessor kannst Du eh nix machen, also bau den RAM ein, ggf. noch eine SSD dazu und alles ist gut. 8-)
Ich habe noch nicht mal ne SSD, nur ne HDD mit 7200 Upm verbaut.

Nachtrag:
Cubase 6.5. sollte damit sogar noch Nuancen besser laufen als Cubase 7.

Nachtrag 2:
Es kommt natürlich auch darauf an, ob Du viele Sampling-basierte Plug-Ins nutzt. Den "CPU-Hunger" haben sie so oder so, daran wird der RAM nicht allzuviel ändern.
MacBook Pro 15" mid 2009, 2.53 GHz Intel Core 2 Duo, 8 GB RAM, OS X 10.9.5, C 7.5.30.
Zap-L
Member
 
Posts: 333
Joined: Thu Dec 16, 2010 8:26 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 10 times

Re: 4GB Ram oder 8GB auf MacbookPro v. 2009 m. Snow Leopard

Postby Ddrummer4 » Mon Oct 07, 2013 9:48 pm

Ok und prima. Besten Dank für die Antwort.
Gruß
Reiner
Ddrummer4
New Member
 
Posts: 5
Joined: Thu May 03, 2012 9:05 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Return to Cubase 6 | Cubase Artist 6 | Cubase Elements 6

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest