Automation auf Midi-Spur??? NICHT Instrumentenspur!!

Diskussionen rund um unsere Cubase 6 Versionen.

Automation auf Midi-Spur??? NICHT Instrumentenspur!!

Postby jatzemann » Wed Oct 16, 2013 10:18 pm

hey allerseits,

bei meinem aktuellen projekt in cubase 6.5 habe ich folgendes problem:
ich habe im vst-rack mehrere instanzen kontakt 5 eingeladen. eine instanz ist etwa nur für blechbläser vorgesehen, nehmen wir an für trp, flgh, trb, tuba...

nun möchte ich NUR für die trp eine automation schreiben, und zwar einen ping-pong-delay auf der letzten note !!
bei einer instrumentenspur ist das klar wie´s geht: einfach den delay als inserteffekt einschalten und dann so automatisieren dass er sich nur auf der letzten note einschaltet.
bei einer midi-spur (wie es in meinem fall ist) geht das allerdings nicht weil man die inser-effekte nur der gesamten instanz kontakt zuweisen kann.

sehe ich das richtig oder gibt´s da doch einen weg???
natürlich könnte ich auch die trp da entfernen und die separat auf eine instrumentenspur setzen. das projekt ist allerdings schon bis zum anschlag voll und jede weitere spur (besonders mit kontakt) strapaziert die cpu umso mehr. deswegen möchte ich wissen ob´s dennoch eine möglichkeit gibt die automation NUR für dieses eine vst-instrument zu schreiben!!

vielen dank im voraus !!!
jatzemann
New Member
 
Posts: 26
Joined: Mon Oct 15, 2012 5:47 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Automation auf Midi-Spur??? NICHT Instrumentenspur!!

Postby thinkingcap » Wed Oct 16, 2013 10:39 pm

jatzemann wrote:hey allerseits,

bei meinem aktuellen projekt in cubase 6.5 habe ich folgendes problem:
ich habe im vst-rack mehrere instanzen kontakt 5 eingeladen. eine instanz ist etwa nur für blechbläser vorgesehen, nehmen wir an für trp, flgh, trb, tuba...

nun möchte ich NUR für die trp eine automation schreiben, und zwar einen ping-pong-delay auf der letzten note !!
bei einer instrumentenspur ist das klar wie´s geht: einfach den delay als inserteffekt einschalten und dann so automatisieren dass er sich nur auf der letzten note einschaltet.
bei einer midi-spur (wie es in meinem fall ist) geht das allerdings nicht weil man die inser-effekte nur der gesamten instanz kontakt zuweisen kann.

Einer MIDI Spur kannst Du gar keine Audio Effekte zuweisen. Die Audio effekte kannst Su den Instrumenten Kanälen (und ich meine -Kanäle, nicht -Spuren) zuweisen. Wenn das jeweilige Kontakt Multi eine Trennung der unterschiedlichen Instrumente erlaubt kannst Du es z.B. darüber machen.
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...
thinkingcap
Grand Senior Member
 
Posts: 6771
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 97 times

Re: Automation auf Midi-Spur??? NICHT Instrumentenspur!!

Postby jatzemann » Wed Oct 16, 2013 11:04 pm

*flower*, dann wird mir gleich klar, dass mir die unterscheidung von "spur" und "kanal" nicht so deutlich ist!! ;-///

erlaubt kontakt denn eine trennung der unterschiedlichen instrumente??
jatzemann
New Member
 
Posts: 26
Joined: Mon Oct 15, 2012 5:47 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Automation auf Midi-Spur??? NICHT Instrumentenspur!!

Postby thinkingcap » Wed Oct 16, 2013 11:14 pm

jatzemann wrote:*flower*, dann wird mir gleich klar, dass mir die unterscheidung von "spur" und "kanal" nicht so deutlich ist!! ;-///

erlaubt kontakt denn eine trennung der unterschiedlichen instrumente??

Prinzipiell schon - kommt wie gesagt aufs Multi an...
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...
thinkingcap
Grand Senior Member
 
Posts: 6771
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 97 times

Re: Automation auf Midi-Spur??? NICHT Instrumentenspur!!

Postby jatzemann » Wed Oct 16, 2013 11:27 pm

zunächst mal 1000 dank für die antworten zu noch so später stunde!!!

aber sorry, vielleicht ist die frage etwas blöd...
aber ich verstehe nicht genau wie ich das herausfinde!! ;-(((
jatzemann
New Member
 
Posts: 26
Joined: Mon Oct 15, 2012 5:47 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Automation auf Midi-Spur??? NICHT Instrumentenspur!!

Postby thinkingcap » Thu Oct 17, 2013 11:13 am

jatzemann wrote:zunächst mal 1000 dank für die antworten zu noch so später stunde!!!

aber sorry, vielleicht ist die frage etwas blöd...
aber ich verstehe nicht genau wie ich das herausfinde!! ;-(((

Indem Du Dich damit beschäftigst. Das letze mal, daß ich Kontakt benutzt habe, ist schon sehr lange her, deshalb kann ich Dir da leider nicht wirklich weiterhelfen. Evtl hilft es ja jemandem, wenn Du die benutzte Library postest...
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...
thinkingcap
Grand Senior Member
 
Posts: 6771
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 97 times

Re: Automation auf Midi-Spur??? NICHT Instrumentenspur!!

Postby P A T » Thu Oct 17, 2013 10:41 pm

Kontakt kann multi-out, d.h, du kannst die trp auf einen separaten Ausgang routen, der dann in Cubase als neuer Kanal erscheint. Hier kannst du dann den pingpong-Effekt inserten.
Gruß
pat
P A T
Member
 
Posts: 307
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Has thanked: 2 times
Been thanked: 17 times


Return to Cubase 6 | Cubase Artist 6 | Cubase Elements 6

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest