Multi-Programme per Mid steuern

Alles zu HALion 4 und HALion 5

Multi-Programme per Mid steuern

Postby Ruby » Fri Aug 23, 2013 11:44 am

Hallo zusammen,

ich habe seit einer Woche Halion 5 und komme damit soweit klar. Ich habe vor H5 als Sampler im Live-Einsatz zu nutzen um entsprechende Effekt- und Chöre- Samples mitlaufen zu lassen.
Dazu habe ich für einen Song ein Multi-Programm erstellt und darin sind mehrere Chor-Samples /Programme enthalten.

Mein derzeitiger Plan ist, pro Song ein Multi zu erstellen und darin die entsprechenden Programme / Samples pro Song zu verwalten

Struktur-- Multiprogramm = Songtitel
-- Programme = Chorstimme Person 1, Chorstimme Person 2, Effekte usw.


Das Ganze soll natürlich auf der Bühne per Midi gesteuert werden. Dazu habe ich mir zunächst in Cubase 7 pro Sample/Programm eine Midi-Spur eingerichtet und als VST-Instrumentengruppe H5 zugeordnet.
Wenn dabei H5 das erste Mal geöffnet wird, muss ich manuell das Multi-Programm suchen und laden. Danach kann ich allen Midi-Spuren das entsprechende Programm, das in dem Multi-Programm vorhanden ist, zuordnen.

Es ist auch kein Problem, pro Midi-Spur ein Slot per BankSelect zu initialisieren und ein entsprechendes Programm mit zuzuordnen. Aber das funktioniert nur, wenn ich zuvor ein Multi-Programm zuvor ausgewählt habe.
Wenn ich das Projekt in C7 schließe, wieder öffne und H5 öffne, ist das Multi-Programm ebenfalls bereits geladen.

Woher weiß denn jetzt C7 oder H5, welches Multi-Programm zu diesem Song zu laden ist? Irgendwo muss es ja definiert sein.

Ich will natürlich nicht mit C7 auf die Bühne. Sondern ein Midi-Sequencer soll die Midi-Datei laufen lassen und H5 dadurch ansteuern.

Aber ich finde leider nicht heraus, wie ich per Midi H5 mitteilen kann, welches Multi-Programm zunächst zu laden ist, um mit BankSelect und ProgramChange die entsprechenden Programme laden zu können.

Ich hoffe, es klingt nicht zu verwirrend. Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen.
Oder bin ich einfach nur auf den falschen Weg und es gibt eine einfachere/bessere Lösung?

Jeder Tipp wäre sehr hilfreich

Danke im Voraus

Gruß Ruby
Ruby
New Member
 
Posts: 28
Joined: Fri Jul 12, 2013 2:54 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Multi-Programme per Mid steuern

Postby P A T » Sun Aug 25, 2013 11:14 am

Ruby wrote:Woher weiß denn jetzt C7 oder H5, welches Multi-Programm zu diesem Song zu laden ist? Irgendwo muss es ja definiert sein.

Ich will natürlich nicht mit C7 auf die Bühne. Sondern ein Midi-Sequencer soll die Midi-Datei laufen lassen und H5 dadurch ansteuern.

Aber ich finde leider nicht heraus, wie ich per Midi H5 mitteilen kann, welches Multi-Programm zunächst zu laden ist, um mit BankSelect und ProgramChange die entsprechenden Programme laden zu können...
Gruß Ruby


Wenn ich Dich richtig verstanden habe, möchtest Du per MIDI Program-Change-Befehl die Multis umschalten.
Das geht in H5 nicht, aber in HALionSonic2 (das Du mit der H5-Lizenz ebenfalls nutzen kannst) ist diese Option vorhanden.
Andererseits, wenn Du in HS2 die ProgCh-Befehle auf das Laden ganzer Multis anwendest, funktioniert das dann mit der Program-Auswahl innerhalb eines Multis nicht mehr!

Dass Cubase sich die kompletten Einstellungen von H5 inkl. des aktuellen Multi-Presets merkt, hat nichts mit MIDI zu tun. In jedem Cubase-Projekt sind die Einstellungen aller verwendeten VSTis vollständig enthalten.

Gruß
Pat
P A T
Member
 
Posts: 331
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Has thanked: 5 times
Been thanked: 26 times

Re: Multi-Programme per Mid steuern

Postby Ruby » Sun Aug 25, 2013 5:26 pm

Hi PAT,

Danke für deine Antwort!

Wenn ich Dich richtig verstanden habe, möchtest Du per MIDI Program-Change-Befehl die Multis umschalten.
Ja, oder mit irgendeinem anderen Controller-Befehl. Ich habe es schon fast vermutet, da ich nirgendwo etwas darüber gefunden habe.

Korrekt, HalionSonic2 ist ebenfalls vorhanden. So viel ich weiß unterstützt HalionSonic2 leider keine Samples.

Hast du vielleicht eine Idee, wie man das am besten Live ohne Multi-Steuerung umsetzen könnte ?

Gruß Ruby
Ruby
New Member
 
Posts: 28
Joined: Fri Jul 12, 2013 2:54 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Multi-Programme per Mid steuern

Postby P A T » Sun Aug 25, 2013 6:12 pm

Also, erstmal sind H5 und HS von der Sound-Engine her identisch. D.h., die H2-Presets kann man ohne Klangunterschiede auch in H5 wiedergeben. Selbstverständlich spielt HS2 auch Samples ab, genauso wie H5. Der Hauptunterschied ist, dass in HS2 weit weniger Editiermöglichkeiten zur Verfügung stehen. Mit H5 kann man eigene Samples aufnehmen und alles bis in die Innereien fast ohne Grenzen editieren.

Aber wie ich Deine bisherigen Aussagen verstehe, willst Du nur fertige Presets (Programs), z.B. Chöre, verwenden.
An Chören ist auch in HS2 kein Mangel. Und dann hast Du ausreichend Regler, um die Factory-Presets für Deine Songs passend zurecht zu schrauben.

Ich könnte mir also beides vorstellen:
Dass Du mit HS2 für jeden Deiner Songs ein mit allen Details passend zugeschnittenes Multi erstellst und dieses dann inklusive aller erforderlichen Programs und Controler-Einstellungen am Stück per einmaligem PrgCh anwählst (aus dem MIDI-Datei heraus, die Du über den externen Sequenzer abspielst).
Sicher die einfachste und in der Vorbereitung schnellste Variante - wenn Dir das Program-Angebot von HS2 zusagt.
Der Nachteil ist, dass das Laden der Multis beim Songwechsel evtl. einige Zeit in Anspruch nehmen kann, je nach Performance Deiner Hardware.

Alternativ könntest Du mit H5 ein Standard-Multi erstellen, dieses dann als Startup-Preset definieren und per PrgCh die jeweils passenden (insgesamt max. 128) Programs aus der Program-Table in die einzelnen Slots laden (die entsprechenden Befehle müssten alle am Songbeginn Deiner MIDI-Dateien stehen).

Gruß
Pat
P A T
Member
 
Posts: 331
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Has thanked: 5 times
Been thanked: 26 times

Re: Multi-Programme per Mid steuern

Postby Ruby » Mon Aug 26, 2013 7:43 am

Hi PAT,

vielen Dank für die Info. Die Möglichkeiten HS2 klingen sehr gut. Wie du schon vermutest, sind die Samples schon alle fertig bearbeitet und müssen nur noch abgespielt werden.

Wenn H2S die Samples abspielen kann, dann ist ja alles Super! :P Irgendwo hatte ich gelesen, dass H2S das nicht kann. Daher habe ich mich damit nicht weiter beschäftigt.

Falls ich noch eine Frage habe, melde ich mich.

Gruß und Danke

Ruby
Ruby
New Member
 
Posts: 28
Joined: Fri Jul 12, 2013 2:54 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Multi-Programme per Mid steuern

Postby Ruby » Fri Sep 13, 2013 8:29 am

Hi PAT,

ich weiß nicht wie oft ich schon durchs Handbuch bin, aber ich schaffe es einfach nicht in HS2 meine fertigen Samples einzubinden. Ich finden nicht heraus was ich übersehe/falsch mache. Ich habe auch gesehen, dass es Presets mit Samples gibt. Aber wie ich ein Sample einbinde konnte ich nirgends finden.

Kannst du mir einen Tipp geben.

Danke Dir

Gruß Ruby
Ruby
New Member
 
Posts: 28
Joined: Fri Jul 12, 2013 2:54 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Multi-Programme per Mid steuern

Postby Marcus » Fri Sep 13, 2013 8:53 am

Hi,


Samples einbinden geht nur im HALion 5, nicht aber im HALion Sonic 2.

Mit freundlichen Grüßen


Marcus
Education Specialist

Germany | Austria | Switzerland

My Desktop PC: Intel i7 950; Gigabyte GA 58x UD5, 12GB RAM, NVidia Geforce 770
OS: Win 8 64bit

My Laptop:
Lenovo T540p,Intel i7 4700MQ, 16GB Ram, 750GB Samsung SSD, NVidia Geforce 730M
OS: Win 8 Pro 64bit

Check out Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!
User avatar
Marcus
Moderator
 
Posts: 806
Joined: Thu Feb 03, 2011 12:09 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 17 times

Re: Multi-Programme per Mid steuern

Postby Ruby » Fri Sep 13, 2013 9:29 am

Hi Marcus,

Danke für die schnelle Antwort.

Habe ich mit H5 oder H2S eine Chance Multi-Programme die eigene Samples beinhalten per MIDI Programm-Befehle zu steuern? Vielleicht irgendwie in Kombination?

Gruß Ruby
Ruby
New Member
 
Posts: 28
Joined: Fri Jul 12, 2013 2:54 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Multi-Programme per Mid steuern

Postby Marcus » Fri Sep 13, 2013 11:18 am

Ruby wrote:Hi Marcus,

Danke für die schnelle Antwort.

Habe ich mit H5 oder H2S eine Chance Multi-Programme die eigene Samples beinhalten per MIDI Programm-Befehle zu steuern? Vielleicht irgendwie in Kombination?

Gruß Ruby



Dafür kommt nur der HALion 5 in Frage.

Auf der rechten Seite im HALion 5 hast Du den Program- Table mit 128 Plätzen, welche (wenn Du die Option im HALion 5/Options/Midi Controller/ Receive/ Program Changes aktivierst) dann per Program Change dann gwechselt werden können.
Diesen Program Table kannst Du mit Presets/Programmen Deiner Wahl belegen.


Mit freundlichen Grüßen

Marcus
Education Specialist

Germany | Austria | Switzerland

My Desktop PC: Intel i7 950; Gigabyte GA 58x UD5, 12GB RAM, NVidia Geforce 770
OS: Win 8 64bit

My Laptop:
Lenovo T540p,Intel i7 4700MQ, 16GB Ram, 750GB Samsung SSD, NVidia Geforce 730M
OS: Win 8 Pro 64bit

Check out Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!
User avatar
Marcus
Moderator
 
Posts: 806
Joined: Thu Feb 03, 2011 12:09 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 17 times

Re: Multi-Programme per Mid steuern

Postby Ruby » Fri Sep 13, 2013 12:21 pm

Hallo Marcus,

ja, das funktioniert problemlos.

Ich dachte nur, ich erstelle pro Song ein Multi-, dass ebenfalls per Midi getriggert wird. Da ich für jeden für jeden Song einzelne Chorstimmen und sonstige Samples mitlaufen lassen wollte und das schnell unübersichtlich werden kann/wird.

Gruß Ruby
Ruby
New Member
 
Posts: 28
Joined: Fri Jul 12, 2013 2:54 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Multi-Programme per Mid steuern

Postby Marcus » Fri Sep 13, 2013 2:32 pm

Ruby wrote:Hallo Marcus,

ja, das funktioniert problemlos.

Ich dachte nur, ich erstelle pro Song ein Multi-, dass ebenfalls per Midi getriggert wird. Da ich für jeden für jeden Song einzelne Chorstimmen und sonstige Samples mitlaufen lassen wollte und das schnell unübersichtlich werden kann/wird.

Gruß Ruby


Nein,

nur die 128 Plätze im Program Table gehen, so wie es auch PAT schon richtig beschrieben hatte.
Wenn Du allerdings eigene Samples nutzen willst, dann geht das nur mit dem HALion 5.
Multis gibt es natürlich auch im HALion, aber die lassen sich nicht Program Table ablegen.

Viele Grüße

Marcus
Education Specialist

Germany | Austria | Switzerland

My Desktop PC: Intel i7 950; Gigabyte GA 58x UD5, 12GB RAM, NVidia Geforce 770
OS: Win 8 64bit

My Laptop:
Lenovo T540p,Intel i7 4700MQ, 16GB Ram, 750GB Samsung SSD, NVidia Geforce 730M
OS: Win 8 Pro 64bit

Check out Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!
User avatar
Marcus
Moderator
 
Posts: 806
Joined: Thu Feb 03, 2011 12:09 pm
Has thanked: 1 time
Been thanked: 17 times

Re: Multi-Programme per Mid steuern

Postby Ruby » Fri Sep 13, 2013 2:50 pm

Hallo Marcus,

Multis gibt es natürlich auch im HALion, aber die lassen sich nicht Program Table ablegen.
Wirklich schade. :| Denn mit den Multi´s könnte man die Sample im Program-Table noch viel besser organisieren.

Aber Danke für Deine Hilfe. Jetzt weiß ich zumindest, dass ich nichts übersehen habe.

Gruß Ruby
Ruby
New Member
 
Posts: 28
Joined: Fri Jul 12, 2013 2:54 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Return to Halion

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest