The Grand 3 SE als vst2-Plugin

Alles zu The Grand 3

The Grand 3 SE als vst2-Plugin

Postby pinselwilly » Mon Jul 01, 2013 3:39 pm

Hallo zusammen,

ich habe The Grand 3 SE und frage mich, ob ich das auch als vst2-plugin nutzen kann. Ich habe bisher keine Option gefunden. Geht das wirklich nicht oder bin ich einfach nur zu blöd? Wenn nicht wäre das sehr schade, dafür 100€ bezahlt zu haben und es nicht in anderen vst-hosts als cubase (zum live spielen) nutzen zu können. Darüber, dass es kein Upgrade vom SE auf die Vollversion gibt (die ja definitiv vst2 unterstützt), wurde ja schon hier und da genug geklagt, find ich halt auch schade.

Na, vielleicht kann mir jemand helfen und es funktioniert ja doch mit dem SE.
pinselwilly
New Member
 
Posts: 2
Joined: Mon Jul 01, 2013 3:31 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: The Grand 3 SE als vst2-Plugin

Postby pinselwilly » Mon Jul 22, 2013 8:01 pm

So, heute hat der steinberg-support geantwortet...

vielen Dank für Ihre Email.
The Grand SE 3 ist nur für die Verwendung in Cubase gedacht,
somit gibt es keine VST-2 Version des Plug-Ins.


Kein Betrieb außerhalb von Cubase UND keine Upgrade-Option, so weit ich mich erinnere auch kein Hinweis darauf, dass der eine angebotene Flügel und das Klavier nur im Eco-Modus vorliegent... Da hinterlässt der Preis von 99 € - wohlgemerkt für Kunden, die bereits Cubase erworben haben - einen dezent faden Nachgeschmack von Abzocke.
Ich habe mir jetzt die Vollversion gekauft und find sie geil. Aber das ander musste ich auch mal loswerden.

Fazit: wer The Grand irgendwann mal unter einem anderen Host als Cubase nutzen will, z.B. im Live-Einsatz, ist mit SE auf dem Holzweg, da tun die 99 € hinterher mächtig weh..

Pinselwilly
pinselwilly
New Member
 
Posts: 2
Joined: Mon Jul 01, 2013 3:31 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time


Return to The Grand 3

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron