Groove Agent Ankündigung

Alles zu Groove Agent

Groove Agent Ankündigung

Postby Matthias Quellmann » Thu Jan 31, 2013 10:38 am

Mit dem Release der ersten Version von Groove Agent im Jahr 2002 hat Steinberg einen Meilenstein im Markt für Virtuelle Instrumente gesetzt. Er hatte einen tollen Sound und war einfach zu bedienen. Das Konzept den Groove anhand eines Komplexitätsreglers anzupassen war einmalig im Bereich von virtuellen Drums und hat die Grundlage für den Erfolg der Groove Agent Serie gelegt.

Heute endet offiziell der Produktlebenszyklus von Groove Agent 3. Es ist Zeit für einen neuen Anfang. Die Fortschritte der Technologie und die wachsenden Anforderungen der Kunden führen zwangsläufig dazu, dass Software veraltet. Um die neueste Technik bestmöglich in Groove Agent einfließen zu lassen, haben wir uns dazu entschlossen, die nächste Version auf einem komplett neuen Framework aufzusetzen.

Aus Respekt vor unseren langjährigen Groove Agent Kunden, haben wir uns dazu entschlossen die Entwicklung schon in diesem frühen Stadium anzukündigen. Wir haben viele Fragen zur Zukunft von Groove Agent von Usern erhalten, die das Groove Agent Konzept sehr schätzen und die auch viele Ideen haben, wie man dieses Instrument weiter verbessern kann. Es ist uns sehr wichtig, jetzt mitteilen zu können, dass wir diese Wünsche und Vorschläge gehört haben und nun zu dem Entschluss gekommen sind, die Herausforderung anzunehmen und die nächste Groove Agent Generation in Angriff zu nehmen.

Indem wir unsere Pläne schon frühzeitig offenlegen, möchten wir natürlich unsere Kunden dazu einladen schon von Tag eins bei diesem Projekt dabei zu sein. Groove Agent 4 wird ein komplett überarbeitete Version sein, die viele bekannte Ansätze beinhaltet, aber auch viele neue Ideen und auch Sounds und Grooves mit sich bringt. Wir möchten Sie um etwas Geduld bitten, während wir Sie weiterhin auf dem Laufenden halten werden.

Let's get the groove going on.
Best regards,

Matthias Quellmann - Product Marketing Manager VST Instruments
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany
Checkout Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!
User avatar
Matthias Quellmann
Moderator
 
Posts: 215
Joined: Tue Mar 01, 2011 9:44 am
Location: Hamburg, Germany
Has thanked: 6 times
Been thanked: 55 times

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby Tillenburg » Mon Feb 11, 2013 9:54 pm

Große Worte, die ich da höre.

doch ist es dazu nicht zu spät? GA war lange mein Lieblingsdrummer, jedoch war die Version 3 (insbesondere die Percussion) ein derartiger Reinfall, dass ich mich nach anderem umgesehen habe. Mittlerweile ist durch andere Firmen, wie z. B. toontracks, die Messlatte sehr sehr hoch gehängt, sie haben das Konzept von GA erfolgreich modernisiert und fortgeführt. Ganz ehrlich, ich fürchte, eine neue Version kommt schlicht zu spät.
Windows 7 64Bit auf Core i7-2620, 16 GB ROM, Cubase 7, Halion 5, GA 3, VG 2, SuperiorDrummer, Kontakt 4, SampleModelling, Garritan Library u. a.
Tillenburg
Junior Member
 
Posts: 109
Joined: Fri Dec 24, 2010 4:04 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 1 time

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby folkfreak » Tue Feb 12, 2013 1:40 pm

Ganz genau.
Von besagten Firmen gabs auch ne 64 Bit Version, OHNE das der Kunde erneut zur Kasse gebeten wurde...
folkfreak
Junior Member
 
Posts: 193
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:46 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby Rollle » Sun Jun 02, 2013 10:10 pm

Jo, wäre schön das geniale Teil nicht einschlafen zu lassen...
... gibt es schon Info's zu features? z.B. auch ansteuern externer Sounderzeuger möglich (EZD, AD o.ä) ;)
Win7-64, Dell T9300/8GB/Intel SSD, RME FF800/Multiface + Cardbus, Cubase Artist6, Samplitude 11Pro, Waves Gold/RenMaxx, Sonnox Elite, W2, Softube/Voxengo/PSP/SPL, NI Komplete6, GrooveAgent3, Toontrack SD2/EZD etc...
Rollle
New Member
 
Posts: 3
Joined: Wed Jan 26, 2011 10:52 am
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby Stringplay » Mon Jun 10, 2013 7:36 pm

Es ist schon eine Weile her das Groove Agent4 angekündigt wurde.
Nun wäre es für mich als User erfreulich, wenn seitens Steinberg ein
Veröfftentlichungstermin genannt würde.
Bin ja gelduldig, aber ich schaue mich auch um, was es sonst bei
der Konkurrenz an Angeboten gibt.
Also bitte ein Termin, egal welchen auch 12/2014 ist genehm.

ein Ungeduldiger
Stringplay
New Member
 
Posts: 1
Joined: Mon Jun 10, 2013 7:22 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby Matthias Quellmann » Tue Jun 11, 2013 1:52 pm

Hallo,

ein neues Update zur Groove Agent 4 Entwicklung ist seit heute im englischen Forum:

viewtopic.php?f=65&t=34003&start=25#p261859

Bitte entschuldigt, dass es diese Updates nur in Englisch geben wird.
Best regards,

Matthias Quellmann - Product Marketing Manager VST Instruments
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany
Checkout Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!
User avatar
Matthias Quellmann
Moderator
 
Posts: 215
Joined: Tue Mar 01, 2011 9:44 am
Location: Hamburg, Germany
Has thanked: 6 times
Been thanked: 55 times

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby Tillenburg » Fri Jun 14, 2013 9:03 pm

Mal wieder bemerkenswert, dass die 5 Minuten für die Übersetzung in deutsch den Steinis zu viel sind.

Was mich betrifft: Soweit ich die englische Übersetzung verstanden habe, geht Groove Agent einen Weg, den ich nicht brauche. Genau das, was mir in der Version drei schon nicht gefallen hat, soll fortgeführt werden.

Ich bleibe wohl bei Superior Drummer, für mich die logische Fortsetzung von Groove Agent 2.
Windows 7 64Bit auf Core i7-2620, 16 GB ROM, Cubase 7, Halion 5, GA 3, VG 2, SuperiorDrummer, Kontakt 4, SampleModelling, Garritan Library u. a.
Tillenburg
Junior Member
 
Posts: 109
Joined: Fri Dec 24, 2010 4:04 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 1 time

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby Matthias Quellmann » Mon Jun 17, 2013 9:43 am

Tillenburg wrote:Mal wieder bemerkenswert, dass die 5 Minuten für die Übersetzung in deutsch den Steinis zu viel sind.

Was mich betrifft: Soweit ich die englische Übersetzung verstanden habe, geht Groove Agent einen Weg, den ich nicht brauche. Genau das, was mir in der Version drei schon nicht gefallen hat, soll fortgeführt werden.

Ich bleibe wohl bei Superior Drummer, für mich die logische Fortsetzung von Groove Agent 2.


Hi Tillenburg,

Wir versuchen so viele Inhalte wie möglich in mehreren Sprachen anzubieten. Für den Groove Agent 4 Thread habe ich bewusst den Schwerpunkt auf den englischen Thread gelenkt, um die Diskussion zu fördern und Beiträge anzuregen, die sich sonst vielleicht in mehreren verschiedenen Threads verlaufen hätten. Ich kann aber natürlich verstehen, dass einige lieber in Deutsch lesen und posten.

Da Du mit dem Groove Agent Konzept nicht einverstanden zu sein scheinst, frage ich Dich ganz direkt nach Deiner Meinung. Was gefiel Dir an Groove Agent 3 nicht? Und was wünscht Du Dir für Groove Agent 4?

Natürlich dürfen (und sollen!) auch alle anderen Ihre Wünsche und Ideen hier posten!

Viele Grüße
Matthias
Best regards,

Matthias Quellmann - Product Marketing Manager VST Instruments
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany
Checkout Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!
User avatar
Matthias Quellmann
Moderator
 
Posts: 215
Joined: Tue Mar 01, 2011 9:44 am
Location: Hamburg, Germany
Has thanked: 6 times
Been thanked: 55 times

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby Tillenburg » Tue Jun 18, 2013 8:53 pm

Matthias Quellmann wrote:Da Du mit dem Groove Agent Konzept nicht einverstanden zu sein scheinst, frage ich Dich ganz direkt nach Deiner Meinung. Was gefiel Dir an Groove Agent 3 nicht? Und was wünscht Du Dir für Groove Agent 4?

Als ich Groove Agent 2 kennen lernte, war ich echt begeistert. Faszinierend war für mich der leichte Zugriff auf echt eingespielte Midi-Dateien, die ich zusammen mit den vielseitigen Sounds des GA 2 sehr oft gewinnbringend in meine eigenen Werke einbringen konnte. Für mich war GA2 eines der besten Programme, die ich je hatte. GA3 wurde angekündigt, insbesondere auch in der Form (soweit ich mich erinnern kann), dass Percussion dazu kommen sollte. Meine Erwartung war, dass man analog zu den Drums auch die Percussion genauso in das Programm bringen würde, also stilistisch geordnet, angefangen mit leichten und einfachen Riffs, die bis zum letzten (Nr 25) immer komplexer würden, dazu passend jeweils ein Fill. Stattdessen kam eine aus meiner Sicht einfache Matrix mit ebenso einfachen Rhythmen im Bereich der Percussion, mit der ich nichts anfangen konnte. Oder anders ausgedrückt: Ich hoffte auf die Percussion von Carlos Santana, ich bekam Schüler einer Musikschule im ersten Probejahr für Percussion - sorry für die drastische Ausdrucksweise.
Dazu kam ein DrummerAgent, der nie das spielte, was ich grad brauchte, und dessen Sound für mich einfach nicht passte, er ließ sich nicht einmal mit den Midi-Rhythmen sundmäßig vernünftig kombinieren. ich hab zwei stunden mit ihm rumgespielt, dann weder den DrummerAgent, noch den PercussionAgent jemals wieder benutzt.
Da ích irgendwann die ansonsten sehr guten Sounds und Rhythmen des GA2/3 durch hatte, suchte ich nach Neuem. Für mich am besten war SuperiorDrummer: gute, eigentlich sogar sehr gute Drumsounds (mit deutlich besseren Mischmöglichkeiten als GA), und ebenfalls jede Menge Midifiles, die man genau wie die von GA bearbeiten konnte. SuperiorDrummer hat zwei Nachteile:
a) die Midifiles sind nicht so übersichtlich und nach Genre geordnet wie GA
b) die Sounds sind fast ausschließlich natürliche Drums, kaum Electronic und ähnliches
Aber es gibt dort Latin Percussion, die die Möglichkeiten des GA3 bei weitem übersteigen.

Daher benutze ich heute fast nur noch SD, nur ganz selten noch GA3 (nur bei Elektrosounds). Allerdings benutze ich die Midifiles des GA immer noch.

Hier sehe ich die Chancen für GA4: Zurück zum Ursprungskonzept. Wozu ein Agent, wenn er so schlecht klingt (nur Stereo, verhallt....). Dazu eine auf dem gleichen Konzept aufbauende Percussion-Abteilung, und nicht nur 6 Instrumente, sondern World-Percussion, also meinetwegen auch 30 verschiedenen Genres mit 30 verschiedenen Soundgruppen und Percussion-midi-Files.

Das wäre ein Programm, dass ich sofort kaufen würde. Soweit ich das englische verstanden habe, ist aber gerade das nicht geplant.

Gruß
Tillenburg
Windows 7 64Bit auf Core i7-2620, 16 GB ROM, Cubase 7, Halion 5, GA 3, VG 2, SuperiorDrummer, Kontakt 4, SampleModelling, Garritan Library u. a.
Tillenburg
Junior Member
 
Posts: 109
Joined: Fri Dec 24, 2010 4:04 pm
Has thanked: 3 times
Been thanked: 1 time

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby Matthias Quellmann » Mon Jun 24, 2013 9:38 am

Hallo Tillenburg,

vielen Dank für Dein ausführliches Feedback! Nachdem ich Deine Bedenken und Wünsche nun gelesen habe, bin ich aber zuversichtlich, dass wir mit unserem Konzept auf dem richtigen Weg sind. Mehr Infos zu Groove Agent 4 gibt es bald.

Viele Grüße
Matthias
Best regards,

Matthias Quellmann - Product Marketing Manager VST Instruments
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany
Checkout Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!
User avatar
Matthias Quellmann
Moderator
 
Posts: 215
Joined: Tue Mar 01, 2011 9:44 am
Location: Hamburg, Germany
Has thanked: 6 times
Been thanked: 55 times

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby Musikus » Tue Jul 09, 2013 4:35 pm

Ich bin etwas enttäuscht aber ich lasse mich gerne überraschen. Hab gerade ein mail an die Kollegen von Steinberg gesendet. Ausser dem Grooveagent 3 habe ich mir noch die Virtuell elektro und acoustic Guitars sowie den virtuell Bassist zugelegt. Alls "Saugute" Programme. Ich würde mir sehr wünschen, dass all diese virtuellen Musiker mittels der neuen Akkordspur von Cubase 7 gesteuert werden könnten. Dies wäre eine enorme Bereicherung, denn die Sounds dieser Plugins sind und meiner Meinung nach den Sounds von Halion Sonic oder Halion 4 - die ich beide besitze - überlegen und lebendiger. Die intergration all dieser hervorragenden Musiker in Cubase 7 wäre mein Weihnachtswunsch. :roll:
Musikus
Musikus
New Member
 
Posts: 1
Joined: Tue Jul 09, 2013 4:26 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby Topo » Tue Aug 06, 2013 10:45 am

Ich nutze den GA schon von der ersten Version an.
Ich bin sehr gespannt auf die neue Version.

Da ich eben nicht Drums oder Percussion spielen kann, war es mir immer eine große Hilfe schnell auf einen Stamm an Basic Grooves zurück greifen zu können, um diesen dann entsprechend dem Projekt anpassen zu können.
Das "Midi-Gefriggele" z.B. mit dem ezdrummer und den hunderten unterschiedlichen und schlecht bezeichneten Drum Midi's ist für mich eher umständlich in der Nutzung.

Wirklich gut finde ich vor allem beim GA3, dass man mal eben schnell bei einem Rock Song z.B. entspr. Samba (oder was auch immer) Grooves drunter legen kann. Das eröffnet manchmal ganz neue kreative Momente.

Drum Sounds sind eher untergeordnet wichtig für mich. Die baue ich mir schon im Zweifel mit Samples/div. Hallräumen usw. zurecht.

Topo 8-)
www.house42.tv
I7 2600k/ 16 G RAM/ Win 7/64 Bit / C 7.5-64 Bit / UAD-2 / TC Powercore Express uvm.
Topo
New Member
 
Posts: 11
Joined: Tue Apr 19, 2011 11:09 am
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby McCoy » Tue Aug 20, 2013 12:59 pm

Hallo Steinberg-Team,

die Rezessionen meiner Vorgänger habe ich gelesen. Da ich in der Vergangenheit noch nicht mit einer Groove Agent-Version oder anderen Drum-VST-Plugins gearbeitet habe, warte ich schon "sehnsüchtig" auf die Version 4.
Ich denke mal, es lohnt sich auch nicht die Version 3 zuzulegen, oder ?!

Frage an das Team von Steinberg: "Kann zum heutigen Zeitpunkt ein Release-Termin des VST Groove Agent 4 bekannt gegeben werden?"

Da ich ausschließlich mit Steinberg-Software arbeite, möchte ich in diesem Falle keine Alternativ-Software in mein Cubase einbinden.

Bitte um kurzes Statement.

Viele Grüße aus dem "Hohen Norden"

Thomas
McCoy
New Member
 
Posts: 1
Joined: Tue Aug 20, 2013 12:45 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby Padruot » Wed Oct 16, 2013 7:39 am

Hallo

Für mich wäre die Funktion des Exportes von MIDI-Daten in eine MIDI-Spur sehr wichtig. Genau das funktioniert nämlich bei meinem GA3 mit Cubase 64bit nicht mehr. Ich hoffe auf eine Funktion, wie sie neu beim FlexPhraser in Halion 5 eingebaut wurde. Das ist super gelöst.
Bin ja gespannt auf GA4, denn ich benutze GA ab Version 1 regelmässig. Nur schade, dass das Tool nicht mehr alle Funktionen bei einem 64bit Cubase unterstützt.

Gruss aus der Schweiz
Padruot
Windows 7 Ultimate 64bit; Intel 1366 Core i7-920 4x2,67GHz; 3*2048 MB DDR-3 PC-1333; ATI-Grafikkarte, 2 x DVI; Cubase 6.5 + 7.0; Finale 2011; Steinberg MR816x Audiointerface; Midex-3 MIDI Interface
User avatar
Padruot
New Member
 
Posts: 21
Joined: Thu Dec 16, 2010 2:37 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby jogiheli1 » Sun Nov 03, 2013 6:24 pm

Kleine Frage,
wird es auch ein Update von GA3 auf 4 geben?
jogiheli1
New Member
 
Posts: 2
Joined: Fri Nov 01, 2013 7:44 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Groove Agent Ankündigung

Postby Ed Doll » Wed Jul 30, 2014 8:13 am

Ed Doll, Support Manager
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany

Check out Steinberg on YouTube, Twitter and Facebook!
User avatar
Ed Doll
Site Admin
 
Posts: 343
Joined: Thu May 16, 2013 11:18 am
Has thanked: 15 times
Been thanked: 54 times


Return to Groove Agent

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest