Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.

Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby ottikapotti » Tue Apr 22, 2014 12:26 pm

Hey, ich hab ein Problem bei Cubase.
Bei per Interface-aufgenommenen Instrumenten (Gitarre etc.) ist die Balance deutlich linkslastig, obwohl sie eigentlich mittig sein sollte. Wenn ich etwas einspiele, achte ich immer darauf, dass die Balance bei Mono-In genau gleich ist, erst, wenn ich etwas aufgenommen habe und es abspiele, zeigt der Output die Linkslastigkeit an, obwohl die Balance beim Einspielen ja noch gleich war..
Was ich noch sagen sollte, ist dass meine beiden Lautsprecher nicht gleichstark (Linker ist stärker) sind durch das lange Kabel, das gleiche ich aber über mein Mischpult aus, an welches sie angeschlossen sind, wenn ich etwas aufnehme, setze ich diesen Ausgleich natürlich zurück, damit beim Einspielen, die Balance des Inputs gleich ist.


Im angehängten Bild seht ihr, gerade bei der Spur LG 1, bei welcher der Balance-Regler in der Mitte steht, dass es stark nach Links auspegelt, und auch bei RG 1 und 2, welche in jeweils unterschiedliche Richtung gepanelt sind, ist bei der Spur, die eigentlich nach Rechts gehen sollte, immernoch mehr Linkslastigkeit..

Ich hoffe, mir kann jemand helfel!! :O
Attachments
Unbenannt.png
(482.8 KiB) Not downloaded yet
AMD Phenom II T1090T 6x3,2 GHz; Gigabyte GA-970A UD-3; 8Gb RAM; Nvidia GeForce 470
Cubase 7 Artist; Windows 8.1;
ottikapotti
New Member
 
Posts: 4
Joined: Tue Apr 22, 2014 12:24 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby The*Smiler » Tue Apr 22, 2014 12:58 pm

Hast Du in den Spuren vielleicht Effekte drin, die eventuell nicht richtig funktionieren, oder verstellt sind? Ich sehe da auch dass da Automationen mitlaufen, hast Du die mal Überprüft? Die Samples selbst scheinen ja in Ordnung zu sein...Also, an der Aufnahme liegt's wohl nicht...

Uli S.
Win7x64 . Cubase 7.5x64 . ASUS P8Z77-V LX . CPU i-3 3225 . 8 GB RAM . SB X-Fi Extrem Music
ESI UGM96 (USB) . EMU X-Board 61 (USB)
User avatar
The*Smiler
Junior Member
 
Posts: 138
Joined: Wed Dec 12, 2012 2:41 pm
Has thanked: 8 times
Been thanked: 8 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby AcidMan » Tue Apr 22, 2014 1:08 pm

Vielleicht hast Du eine Version aus der "Karl Marx Edition" erwischt?
;)
Cubase 7.5
Win8.1 - 64 Bit
AcidMan
Member
 
Posts: 421
Joined: Sat Dec 18, 2010 11:15 am
Has thanked: 25 times
Been thanked: 25 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby AcidMan » Tue Apr 22, 2014 1:12 pm

Du könntest Monospuren verwenden.
Damit könntest du das Problem erstmal "umgehen" oder kaschieren.
Werden Deine Aufnahmen auch außerhalb von Cubase linkslastig abgespielt?
Das kannst du ja z.B. mal in Audacity oder Wavelab überprüfen.
Vielleicht schleicht sich der Fehler ja bei der Aufnahmen ein?
(Input Gain Regler überprüfen - oder mal gleich Mono aufnehmen)
Cubase 7.5
Win8.1 - 64 Bit
AcidMan
Member
 
Posts: 421
Joined: Sat Dec 18, 2010 11:15 am
Has thanked: 25 times
Been thanked: 25 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Daniel Scholz » Tue Apr 22, 2014 2:09 pm

@ottikapotti
Ich sehe da überall angehakte reads für Automationen.
Nicht dass du irgendeine PAN-Automation drauf hast.
Website: daniel-scholz.com

PC 1: Cubase 7.520 (64bit) - - - Windows 7 Ultimate SP1 (64bit) - - - Intel Core i7 2600K (4,2 GHz) - - - Focusrite Saffire Pro 40 - - - Asus GTX 580 - - - Corsair 16GB (667) - - - Asus P8P67 Deluxe
User avatar
Daniel Scholz
Junior Member
 
Posts: 147
Joined: Sat Aug 10, 2013 3:07 pm
Has thanked: 5 times
Been thanked: 25 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Valomat » Tue Apr 22, 2014 2:14 pm

Hey,

Ich würde zuerst mal alles auf Null stellen. Keine Ausgleichpannings, kein irgendwas, Einstellungen der Soundkarte und des Signalwegs überprüfen. Auch die Kabel! Mal austauschen. Dann prüfen, ob sich Mono Inserts auf dem Stereoweg befinden. Ist ein Mischpult dazwischen geschaltet? Nach und nach würde ich so alle Möglichkeiten ausschließen. Irgendwann stößt du auf das Problem.
Oft sind es solche Kleinigkeiten. Ist der Eingang der Soundkarte Mono oder Stereo? Eventuell da schon gepant? Dann nach dem Einstellungsreset eine Testaufnahme machen. Ist das Problem immer noch da? Dann wirklich mal alles auf Mono. Auch im soundkarten Eingang. Macht bei Monosignalen eh Sinn. ;)
Viel Glück... ;))
Valomat
New Member
 
Posts: 26
Joined: Sat May 07, 2011 2:36 am
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Daniel Scholz » Tue Apr 22, 2014 2:45 pm

Valomat wrote:Dann wirklich mal alles auf Mono. Auch im soundkarten Eingang. Macht bei Monosignalen eh Sinn.

Ich nutze nie Monospuren, da man dann sich den Weg verbaut Stereo-Inserts nutzen zu können.
Besser ist es dann einfach den Pan-Regler auf Combined zu stellen und dann dort auf Mono zu zentrieren.
Tipp: mit STRG+ALT kann man beide Anfasser zur Mitte zu regeln. Für Mono müssen dann beide auf C stehen.
Website: daniel-scholz.com

PC 1: Cubase 7.520 (64bit) - - - Windows 7 Ultimate SP1 (64bit) - - - Intel Core i7 2600K (4,2 GHz) - - - Focusrite Saffire Pro 40 - - - Asus GTX 580 - - - Corsair 16GB (667) - - - Asus P8P67 Deluxe
User avatar
Daniel Scholz
Junior Member
 
Posts: 147
Joined: Sat Aug 10, 2013 3:07 pm
Has thanked: 5 times
Been thanked: 25 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Valomat » Tue Apr 22, 2014 3:53 pm

Was hält dich davon ab ein Monofile auf eine stereospur zu legen? Ich meinte für die Aufnahme alles strikt auf Mono stellen. Keine stereofiles erzeugen.kann man machen, ist bei monosignalen aber sinnlos. Macht die Dateien nur größer...
Im Mix kann man ja dann wieder eine stereospur benutzen. Monosignal auf stereospur funktioniert super... ;)
Valomat
New Member
 
Posts: 26
Joined: Sat May 07, 2011 2:36 am
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Svengali » Tue Apr 22, 2014 4:06 pm

Daniel Scholz wrote:
Valomat wrote:Dann wirklich mal alles auf Mono. Auch im soundkarten Eingang. Macht bei Monosignalen eh Sinn.

Ich nutze nie Monospuren, da man dann sich den Weg verbaut Stereo-Inserts nutzen zu können.
Besser ist es dann einfach den Pan-Regler auf Combined zu stellen und dann dort auf Mono zu zentrieren.
Tipp: mit STRG+ALT kann man beide Anfasser zur Mitte zu regeln. Für Mono müssen dann beide auf C stehen.


Andersherum verbaust du dir so aber auch den Weg ressourcensparende Mono-Plugins zu nutzen. Also ich benutze für Gitarren- und Vocalaufnahmen immer Mono-Spuren. Stereo-Effekte werden dann als Send oder auf der Gruppenspuren eingesetzt.
Setup: Cubase 7.5/6.0.7 Elements, Halion Symphonic Orchestra, Halion 5, Groove Agent 4, Native Instruments Komplete 9, Windows 7 64Bit, CC121, MR816CSX, UAD2, UAD Apollo
https://soundcloud.com/mondfall
User avatar
Svengali
Member
 
Posts: 424
Joined: Tue Feb 08, 2011 9:26 am
Has thanked: 7 times
Been thanked: 36 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Valomat » Tue Apr 22, 2014 4:40 pm

So mache ich es auch. Das gute an cubase ist, dass es viele Möglichkeiten gibt zum Ergebnis zu kommen, dass einem gefällt. Wer gerne stereoeffekte im insert benutzt um mono-stereofiles zu bearbeiten kann das ja machen. Aber um den aktuellen Fehler zu eroieren um den es gerade geht muss man halt den signalweg von Anfang an kontrollieren und gegebenenfalls neu aufbauen. Dazu würde ich wie gesagt keine stereofiles für monosignale erzeugen. Eine Fehlerquelle schon mal ausgeschlossen. Kabel und Interface settings der eingangskanäle würde ich als erstes ausschließen obwohl das Bild ja zeigt, dass beide Kanäle gleich laut zu sein scheinen... Ist alles vor cubase ausgeschlossen würde ich auch auf automation oder insert tippen. Monoinsert auf stereospur? Erscheint mir gerade als am wahrscheinlichsten... Irgend ein monokompreasor bestimmt... ;)
Valomat
New Member
 
Posts: 26
Joined: Sat May 07, 2011 2:36 am
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby AcidMan » Tue Apr 22, 2014 5:06 pm

Und Monospuren kann man auch auf einen Stereobus routen, wenn man dann wieder dringed Stereo Plugins benötigt.
Cubase 7.5
Win8.1 - 64 Bit
AcidMan
Member
 
Posts: 421
Joined: Sat Dec 18, 2010 11:15 am
Has thanked: 25 times
Been thanked: 25 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Rolander » Wed Apr 23, 2014 11:46 am

ottikapotti wrote:
Ich hoffe, mir kann jemand helfel!! :O

Dazu müssten wir mehr wissen:

Wie sieht denn Dein Studio eingangsseitig aus? Nimmst Du direkt über das Audio-Interface auf, oder gehst du von Deinem Mischpult ins Interface?

Wo iiest Du die Stärke des Eingangssignals ab: am Mixer, an deinem Audio-Interface oder im Cubase Mixer (Eingangskanäle)? Ausschlaggebend sollte die Cubase-Anzeige der Inputs (also nach der Analog-Digital-Wandlung) sein.

Was verwendest Du für Boxen? Aktive oder passive? Deine beiden Boxen können eigentlich nicht verschieden laut sein, weil sie an unterschiedlich langen Kabeln hängen. Der ohmsche Widerstand der Kabel ist selbst bei mehreren Metern Länge absolut vernachlässigbar. Wenn Du aktive Boxen hast, solltest Du sie mit Hilfe der Eingangspegel-Potis (ich hoffe, sie haben welche) auf gleiche Lautstärke stellen, sodass ein Testton (Cubase-Testton-Generator) genau aus der Mitte zu kommen scheint.
Music and more from Rolander: http://www.songs-and-stories.de

Win 7 (64 Bit), Cubase 7.5.0 (64 Bit),
CPU: Intel i7-2600K Quadcore, 8 MB RAM, MB: GigaByte Z68X-UD4-B3, GraKa: AMD Radeon HD 7800, Audio: Focusrite Saffire + Line 6 UX2
Rolander
Junior Member
 
Posts: 171
Joined: Thu Dec 16, 2010 9:27 am
Has thanked: 0 time
Been thanked: 8 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Daniel Scholz » Wed Apr 23, 2014 2:35 pm

@Rolander
Wenn du dir das Screenshot angeschaut hättest wäre dein Post nicht mal ein drittel so lang.
Das hat weder etwas mit der Abhöre noch mit einem Ablesefehler zutun.
Website: daniel-scholz.com

PC 1: Cubase 7.520 (64bit) - - - Windows 7 Ultimate SP1 (64bit) - - - Intel Core i7 2600K (4,2 GHz) - - - Focusrite Saffire Pro 40 - - - Asus GTX 580 - - - Corsair 16GB (667) - - - Asus P8P67 Deluxe
User avatar
Daniel Scholz
Junior Member
 
Posts: 147
Joined: Sat Aug 10, 2013 3:07 pm
Has thanked: 5 times
Been thanked: 25 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Gestrandeter Finne » Wed Apr 23, 2014 4:36 pm

Daniel Scholz wrote:@Rolander
Wenn du dir das Screenshot angeschaut hättest wäre dein Post nicht mal ein drittel so lang.
Das hat weder etwas mit der Abhöre noch mit einem Ablesefehler zutun.


Und du bist Mr. Superschlau?
Wenn DU mal genau nachliest wirst DU sehen, dass der Threadersteller zwei unterschiedliche laute Boxen beschreibt!
Also macht der Beitrag von Rolander absolut Sinn! Übrigens auch die Frage wo der Pegel abgelesen wird, dadurch würde sich die Fehlersuche eingrenzen lassen!
Du erinnerst mich stark an einen langjährigen Foren Teilnehmer um den es in den letzten Monaten erstaunlich still geworden ist, da kratz ich mich doch am Denkmützchen (na wer weiß wen ich meine?)
PC: Win7 Home Premium 64 Bit, i5 2500K 3.3 GHz, ASUS P8P67, 12 GB DDR3, Nvidia Geforce GTX 660 OC, 128 GB Samsung SSD 840, 1 TB Samsung HD
Interface: Focusrite Saffire PRO 24 DSP , Focusrite Saffire PRO 40, Behringer ADA 800
Cubase 6.5.4 32 Bit, 7.0.6 32/64Bit, 7.5.2 32/64 Bit
Und gaaaaanz oft ein blödes Gesicht, wenn wieder mal was nicht funktioniert!!
User avatar
Gestrandeter Finne
Junior Member
 
Posts: 131
Joined: Tue Sep 17, 2013 3:13 pm
Has thanked: 9 times
Been thanked: 22 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Daniel Scholz » Wed Apr 23, 2014 5:12 pm

Ehm... was ist denn hier los?
Habe ich was falsches gesagt?
Dass der TS unterschiedliche laute Speaker beschreibt liegt doch einfach daran, dass eben zu weit links gepant wird.
Und im Screenshot sieht man anhand der Hüllkurve, dass beide Seiten gleich laut sind, aber der Kanalzug eben nicht.
Ergo ist es ein internes Cubase-"Problem" und hat doch nichts mit der Abhöre zutun.
Ich weiß gar nicht warum du mich grundlos angreifst und beleidigst.^^
Website: daniel-scholz.com

PC 1: Cubase 7.520 (64bit) - - - Windows 7 Ultimate SP1 (64bit) - - - Intel Core i7 2600K (4,2 GHz) - - - Focusrite Saffire Pro 40 - - - Asus GTX 580 - - - Corsair 16GB (667) - - - Asus P8P67 Deluxe
User avatar
Daniel Scholz
Junior Member
 
Posts: 147
Joined: Sat Aug 10, 2013 3:07 pm
Has thanked: 5 times
Been thanked: 25 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby AcidMan » Wed Apr 23, 2014 5:19 pm

Der Beitrag von Rolander macht schon Sinn.
Aber die zuletzt von Daniel geposteten Erkenntnisse auf Grund der Hüllkurven sind nicht von der Hand zu weisen.
Gut beobachtet, Sherlock Scholz!
;-)
Last edited by AcidMan on Wed Apr 23, 2014 5:33 pm, edited 1 time in total.
Cubase 7.5
Win8.1 - 64 Bit
AcidMan
Member
 
Posts: 421
Joined: Sat Dec 18, 2010 11:15 am
Has thanked: 25 times
Been thanked: 25 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Gestrandeter Finne » Wed Apr 23, 2014 5:26 pm

Daniel Scholz wrote:Ehm... was ist denn hier los?
Habe ich was falsches gesagt?
Dass der TS unterschiedliche laute Speaker beschreibt liegt doch einfach daran, dass eben zu weit links gepant wird.
Und im Screenshot sieht man anhand der Hüllkurve, dass beide Seiten gleich laut sind, aber der Kanalzug eben nicht.
Ergo ist es ein internes Cubase-"Problem" und hat doch nichts mit der Abhöre zutun.
Ich weiß gar nicht warum du mich grundlos angreifst und beleidigst.^^


Wer hat dich denn beleidigt? Ich dachte du magst solche Superlative (siehe Oberguru in einem andren thread)
Hab ich mich anscheinend getäuscht, sorry!
Rolander rules...
Der TS (was heißt das eigentlich?) schrob aber es läge an den unterschiedlich langen Kabel !
PC: Win7 Home Premium 64 Bit, i5 2500K 3.3 GHz, ASUS P8P67, 12 GB DDR3, Nvidia Geforce GTX 660 OC, 128 GB Samsung SSD 840, 1 TB Samsung HD
Interface: Focusrite Saffire PRO 24 DSP , Focusrite Saffire PRO 40, Behringer ADA 800
Cubase 6.5.4 32 Bit, 7.0.6 32/64Bit, 7.5.2 32/64 Bit
Und gaaaaanz oft ein blödes Gesicht, wenn wieder mal was nicht funktioniert!!
User avatar
Gestrandeter Finne
Junior Member
 
Posts: 131
Joined: Tue Sep 17, 2013 3:13 pm
Has thanked: 9 times
Been thanked: 22 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Daniel Scholz » Wed Apr 23, 2014 5:30 pm

Und da bist du der Meinung das Steine werfen gleich mit zu machen?
Ich meine Oberguru klang ja noch niedlich, aber "Mr. Superschlau" ist schon nicht mehr witzig. ^^
Das ist schon ein Unterschied - zumal ich mich hier hinsetze um zu helfen und nicht um schlau zu sein.
Aber lass uns bitte diese respektlose Art der Unterhaltung beenden.

TS heißt übrigens Thread-Starter - also jener Mensch, der den ersten Beitrag geschrieben bzw. den Thread eröffnet hat.
In diesem Fall ist das ottikapotti.
Website: daniel-scholz.com

PC 1: Cubase 7.520 (64bit) - - - Windows 7 Ultimate SP1 (64bit) - - - Intel Core i7 2600K (4,2 GHz) - - - Focusrite Saffire Pro 40 - - - Asus GTX 580 - - - Corsair 16GB (667) - - - Asus P8P67 Deluxe
User avatar
Daniel Scholz
Junior Member
 
Posts: 147
Joined: Sat Aug 10, 2013 3:07 pm
Has thanked: 5 times
Been thanked: 25 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Gestrandeter Finne » Wed Apr 23, 2014 5:47 pm

Daniel Scholz wrote:Und da bist du der Meinung das Steine werfen gleich mit zu machen?
Ich meine Oberguru klang ja noch niedlich, aber "Mr. Superschlau" ist schon nicht mehr witzig. ^^
Das ist schon ein Unterschied - zumal ich mich hier hinsetze um zu helfen und nicht um schlau zu sein.
Aber lass uns bitte diese respektlose Art der Unterhaltung beenden.

TS heißt übrigens Thread-Starter - also jener Mensch, der den ersten Beitrag geschrieben bzw. den Thread eröffnet hat.
In diesem Fall ist das ottikapotti.

Aha...
Habe im übrigen soeben auf deine PN geantwortet!
Keep cool...
Jetzt bitte zurück zum Thema, dem ottikapotti soll geholfen werden!
PC: Win7 Home Premium 64 Bit, i5 2500K 3.3 GHz, ASUS P8P67, 12 GB DDR3, Nvidia Geforce GTX 660 OC, 128 GB Samsung SSD 840, 1 TB Samsung HD
Interface: Focusrite Saffire PRO 24 DSP , Focusrite Saffire PRO 40, Behringer ADA 800
Cubase 6.5.4 32 Bit, 7.0.6 32/64Bit, 7.5.2 32/64 Bit
Und gaaaaanz oft ein blödes Gesicht, wenn wieder mal was nicht funktioniert!!
User avatar
Gestrandeter Finne
Junior Member
 
Posts: 131
Joined: Tue Sep 17, 2013 3:13 pm
Has thanked: 9 times
Been thanked: 22 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Gestrandeter Finne » Wed Apr 23, 2014 6:01 pm

ottikapotti wrote:Was ich noch sagen sollte, ist dass meine beiden Lautsprecher nicht gleichstark (Linker ist stärker) sind durch das lange Kabel, das gleiche ich aber über mein Mischpult aus, an welches sie angeschlossen sind, wenn ich etwas aufnehme, setze ich diesen Ausgleich natürlich zurück, damit beim Einspielen, die Balance des Inputs gleich ist.


In Verbindung mit..

Rolander wrote:Deine beiden Boxen können eigentlich nicht verschieden laut sein, weil sie an unterschiedlich langen Kabeln hängen. Der ohmsche Widerstand der Kabel ist selbst bei mehreren Metern Länge absolut vernachlässigbar.


...schneint es mir doch sehr auf einen Paning Fehler/Defekt im Mischpult oder Interface hinzudeuten.

Sind deine Boxen auch unterschiedlich laut, wenn du das Mischpult und/oder Interface umgehst? Also zB. irgend einen Mediaplayer anwerfen und die Boxen direkt am PC (wenn interne Soundkarte vorhanden, wovon ich mal ausgehe) anschließen.
PC: Win7 Home Premium 64 Bit, i5 2500K 3.3 GHz, ASUS P8P67, 12 GB DDR3, Nvidia Geforce GTX 660 OC, 128 GB Samsung SSD 840, 1 TB Samsung HD
Interface: Focusrite Saffire PRO 24 DSP , Focusrite Saffire PRO 40, Behringer ADA 800
Cubase 6.5.4 32 Bit, 7.0.6 32/64Bit, 7.5.2 32/64 Bit
Und gaaaaanz oft ein blödes Gesicht, wenn wieder mal was nicht funktioniert!!
User avatar
Gestrandeter Finne
Junior Member
 
Posts: 131
Joined: Tue Sep 17, 2013 3:13 pm
Has thanked: 9 times
Been thanked: 22 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Rolander » Thu Apr 24, 2014 11:12 am

Das Einfachste wäre, der Threadsteller würde das Eingangsrouting beschreiben. Aus dem Screenshot geht nur hervor, wie es nach der Aufnahme aussieht. Es wäre schön, mal zu wissen, wie die Eingangspegel in Cubase waren. Vielleicht kann er davon ja auch mal einen Screenshot machen. Dann kann man nämlich erst sehen, ob es sich um einen externen Fehler (Mischpult, Interface) handelt oder ein internes Routing-Problem vorliegt. Anhand der Hüllkurven kann ich bei dem kleinen Maßstab nur erkennen, dass der Durchschnittspegel (RMS) in etwa ähnlich ist. Das hat nicht viel mit den Spitzenwerten zu tun, die das Level-Meter anzeigt.

Im übrigen, Daniel Scholz: ich habe mich nicht an Dich gewandt, sondern an den Fragesteller. Wie lang meine Postings sein sollen, überlasse bitte freundlicherweise mir. Wenn Sie Dir zu lang sind, brauchst Du sie ja nicht zu lesen.
Music and more from Rolander: http://www.songs-and-stories.de

Win 7 (64 Bit), Cubase 7.5.0 (64 Bit),
CPU: Intel i7-2600K Quadcore, 8 MB RAM, MB: GigaByte Z68X-UD4-B3, GraKa: AMD Radeon HD 7800, Audio: Focusrite Saffire + Line 6 UX2
Rolander
Junior Member
 
Posts: 171
Joined: Thu Dec 16, 2010 9:27 am
Has thanked: 0 time
Been thanked: 8 times

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Valomat » Sat Apr 26, 2014 5:55 pm

Monoinsert stereokanal... 100pro. Is dem Ts nur zu peinlich überhaupt noch zu reagieren... Fehler is längst behoben... ;)
Valomat
New Member
 
Posts: 26
Joined: Sat May 07, 2011 2:36 am
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time

Re: Cubase panelt die Balance stark nach Links!!!

Postby Daniel Scholz » Sun Apr 27, 2014 1:15 am

Valomat wrote:Monoinsert stereokanal... 100pro. Is dem Ts nur zu peinlich überhaupt noch zu reagieren... Fehler is längst behoben... ;)

Warum sollte ein Mono-Insert im Stereokanal den Pan leicht nach links verschieben?
Website: daniel-scholz.com

PC 1: Cubase 7.520 (64bit) - - - Windows 7 Ultimate SP1 (64bit) - - - Intel Core i7 2600K (4,2 GHz) - - - Focusrite Saffire Pro 40 - - - Asus GTX 580 - - - Corsair 16GB (667) - - - Asus P8P67 Deluxe
User avatar
Daniel Scholz
Junior Member
 
Posts: 147
Joined: Sat Aug 10, 2013 3:07 pm
Has thanked: 5 times
Been thanked: 25 times


Return to Cubase 7 | Cubase Artist 7 | Cubase Elements 7

Who is online

Users browsing this forum: klaus1963 and 1 guest