C6 & Mountain Lion 10.8

Diskussionen rund um unsere Cubase 6 Versionen.

C6 & Mountain Lion 10.8

Postby elpine » Thu Jul 26, 2012 2:00 pm

Image

Hallöchen!
Hier können wir unsere Kommentare über 10.8 abgeben und zusammen rausfinden ob man es schon benutzen
kann oder man noch warten sollte.
Ich habe es gestern installiert und C6 kurz gestartet.Sah alles gut aus habe aber keine Zeit gehabt es eindringliger zu testen,werde es aber in den nächsten Tage tun.
Aktuallisiert habe ich direkt auf 10.7.4 aber erst im Safe-Modus gestarten damit es kein Risiko gibt die Treiber zu "killen".Gerade bei Audio-Programme würde ich diese Methode jedem empfehlen.

Bis später! :)
MacPro 12 Cores 12GB RAM - Toneport UX2 - C7
MacOSX 10.9 64bits - Fatar SL760 - Tapco S5
Parallels: W7 X64 8cores 8GB RAM
http://soundcloud.com/pineworks
elpine
Member
 
Posts: 244
Joined: Thu Dec 16, 2010 3:58 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby B.Fuse » Thu Jul 26, 2012 2:11 pm

Hi Elpine,
Ich denke ich warte noch mit 10.8.
Ich ärgere mich ja jetzt noch, auf 10.7. upgedatet zu haben. erst seit 10.7.4 läuft Lion richtig gut. ansonsten ständig irgendwelche Bugs. Ich habe keine lust jetzt in der phase prüfstand für apple zu sein. ich möchte mit meinem rechner arbeiten und mich nicht permanent um irgendwelche ärgernisse kümmern müssen.

trotzdem viel Glück an alle die den schritt jetzt gleich wagen ;)
Mac Pro 2,66GHz Quadcore / 16 GB Ram / OSX 10.9.2 / Cubase 7.5.10 / Wavelab 8 Elements / STEINBERG UR28M / CMC AI , TP, CH / NI Maschine MKII 2.0.5 / Komplete 9 Ultimate/ Cubasis / Halion 5.0.1 / Halion Sonic II
B.Fuse
B.Fuse-Facebook
Beilfuss-Production
Beilfuss-Production-Facebook
User avatar
B.Fuse
Member
 
Posts: 517
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:08 pm
Has thanked: 4 times
Been thanked: 7 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby Centralmusic » Thu Jul 26, 2012 4:43 pm

"July 25, 2012
Important information for OS X 10.8 users

As you might know, the new operating system from Apple, OS X 10.8 "Mountain Lion", is now available. OS X 10.8 comes with a new security mechanism called "Gatekeeper" which prevents installations from dubious developers. All applications are now required to be digitally signed with an Apple Developer ID and thus each installer must be recompiled by the developers. If an application is unsigned, Gatekeeper will simply block the installation and warn the user about the unidentified program.

Currently, all Steinberg application installers and updaters, which are downloaded from the Internet and then run from your local hard disk, are directly affected and will be blocked by Gatekeeper. Steinberg installers run from CD or DVD are not affected.

Fortunately enough, there are two workarounds to install unsigned programs on OS X 10.8. Please check out our new Knowledge Base article for a detailed description on how to install your Steinberg download product under OS X 10.8.

Steinberg is working hard to update the affected installers and provide Gatekeeper compatibility as soon as possible. Please refer back to our website regularly for information on our progress.
"

http://www.steinberg.net/en/newsandeven ... 2035.html#
Centralmusic
Grand Senior Member
 
Posts: 3453
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:23 pm
Has thanked: 118 times
Been thanked: 106 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby Centralmusic » Thu Jul 26, 2012 4:46 pm

Mac OS X 10.8: Gatekeeper and Steinberg Products...
https://www.steinberg.net/en/support/kn ... ducts.html

:?
Centralmusic
Grand Senior Member
 
Posts: 3453
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:23 pm
Has thanked: 118 times
Been thanked: 106 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby elpine » Thu Jul 26, 2012 5:32 pm

Ja,hatte ich auch schon gelesen,danke!

Das probieren ist für mich nicht riskant weil ich immer mehrere HD-Kopien des Systems
mit Carbon Copy Cloner mache.Wenn was nicht funktioniert wird es gelöscht und zurückkopiert :D
Heute schaffe ich es nicht mit Cubase aber morgen.
Grüße
MacPro 12 Cores 12GB RAM - Toneport UX2 - C7
MacOSX 10.9 64bits - Fatar SL760 - Tapco S5
Parallels: W7 X64 8cores 8GB RAM
http://soundcloud.com/pineworks
elpine
Member
 
Posts: 244
Joined: Thu Dec 16, 2010 3:58 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby No1DaBeats » Fri Jul 27, 2012 12:05 am

Ich lass die Finger davon. ;)

Hab es @ work getestet. Ganz nett... Diktierfunktion,
AirPlay Mirroring funktionieren ganz gut.. Die Neuerungen
bringen nur für meine Workstation nada. Wie auch bei Lion schon.
Alles nur Schnick Schnack.. Who needs it?
Und Office Dokumente syncen bringt mir auch nichts.
Da hatte mir die iDisk deutlich besser gefallen. Konnte man entspannt
sogar cprs hochladen...

Find die Entwicklung alles in allem rückläufig in Richtung Bürorechner...
Es nervt!

LG
Mac Mini (Mac OS X 10.8.5; Intel QuadCore i7 2,3GHz; 16GB RAM; 1600MHz Frontbus), Steinberg UR28M, Alesis M1 Active Mk2, AKG K271 Studio, Beyerdynamic DT 770 M, Focusrite ISA One, Shure SM7b, iCON Neuron 5, Steinberg CMC CH, PD, TP & QC, Steinberg Cubase 7.5.20, WaveLab 8.0.2, HALion 5 (Version 2.2.5), HALion Sonic 2 (Version 2.2.4), Halion Symphonic Orchestra, Dark Planet, Neo Soul Keys, The Grand 3 (Version 3.1.0), Padshop Pro, Native Instruments Komplete 9, Steinberg-Yamaha Vintage Channel Strip & Vintage Open Deck & Vintage Stomp Pack

------

Life is too short for realtime-bouncing..
No1DaBeats
Senior Member
 
Posts: 1168
Joined: Sat Nov 26, 2011 4:22 pm
Has thanked: 2 times
Been thanked: 3 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby elpine » Fri Jul 27, 2012 4:20 am

Da hast'e recht,hahaha.Alles nur spielereien.Ich war nur neugirig und probiere sowieso alles
was rauskommt.
Auf jedem Fall ist es interesant zu wissen ob Cubase damit gut funktioniert oder nicht weil die
neuen Macs ya immer mit das neue System ausgeliefert werden und wenn es dann nicht funktioniert
könnte mehr als einer ein Schock kriegen :D

Grüße
MacPro 12 Cores 12GB RAM - Toneport UX2 - C7
MacOSX 10.9 64bits - Fatar SL760 - Tapco S5
Parallels: W7 X64 8cores 8GB RAM
http://soundcloud.com/pineworks
elpine
Member
 
Posts: 244
Joined: Thu Dec 16, 2010 3:58 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby No1DaBeats » Fri Jul 27, 2012 4:44 am

Stimmt auch wiederum. :mrgreen:
Mac Mini (Mac OS X 10.8.5; Intel QuadCore i7 2,3GHz; 16GB RAM; 1600MHz Frontbus), Steinberg UR28M, Alesis M1 Active Mk2, AKG K271 Studio, Beyerdynamic DT 770 M, Focusrite ISA One, Shure SM7b, iCON Neuron 5, Steinberg CMC CH, PD, TP & QC, Steinberg Cubase 7.5.20, WaveLab 8.0.2, HALion 5 (Version 2.2.5), HALion Sonic 2 (Version 2.2.4), Halion Symphonic Orchestra, Dark Planet, Neo Soul Keys, The Grand 3 (Version 3.1.0), Padshop Pro, Native Instruments Komplete 9, Steinberg-Yamaha Vintage Channel Strip & Vintage Open Deck & Vintage Stomp Pack

------

Life is too short for realtime-bouncing..
No1DaBeats
Senior Member
 
Posts: 1168
Joined: Sat Nov 26, 2011 4:22 pm
Has thanked: 2 times
Been thanked: 3 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby B.Fuse » Fri Jul 27, 2012 9:10 am

No1DaBeats wrote:Find die Entwicklung alles in allem rückläufig in Richtung Bürorechner...
Es nervt!

LG


absolut deiner meinung!!!
Mac Pro 2,66GHz Quadcore / 16 GB Ram / OSX 10.9.2 / Cubase 7.5.10 / Wavelab 8 Elements / STEINBERG UR28M / CMC AI , TP, CH / NI Maschine MKII 2.0.5 / Komplete 9 Ultimate/ Cubasis / Halion 5.0.1 / Halion Sonic II
B.Fuse
B.Fuse-Facebook
Beilfuss-Production
Beilfuss-Production-Facebook
User avatar
B.Fuse
Member
 
Posts: 517
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:08 pm
Has thanked: 4 times
Been thanked: 7 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby elpine » Sat Jul 28, 2012 6:11 pm

Heute habe ich einige Stunden damit gearbeitet und muss sagen:

Es ist noch nicht soweit.Eine Sache hat mich sehr genervt,bei der Rückwirkende Aufnahme tauchte das Eingespielte 10 Spuren höher auf :?
Beim schliessen von C6 wollte er nicht und blieb hängen.Ich habe wenige Funktionen benutzt,möchte aber nicht wissen was sonst noch alles schief gehen könnte...

Mit das neue "Nachrichtendienst" ist es auch so ein Ding.Man ist schön bei der Sache und plötzlich taucht ein Fenster in Cubase auf der eine Chat-Nachricht von ein Kollege zeigt.Und es verschwindet nicht bis man drauf drückt.Kann ganz schön nerven.

So,das bis jetzt,mal sehen was noch kommt. :D
MacPro 12 Cores 12GB RAM - Toneport UX2 - C7
MacOSX 10.9 64bits - Fatar SL760 - Tapco S5
Parallels: W7 X64 8cores 8GB RAM
http://soundcloud.com/pineworks
elpine
Member
 
Posts: 244
Joined: Thu Dec 16, 2010 3:58 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby B.Fuse » Sat Jul 28, 2012 6:43 pm

elpine wrote:Heute habe ich einige Stunden damit gearbeitet und muss sagen:

Es ist noch nicht soweit.Eine Sache hat mich sehr genervt,bei der Rückwirkende Aufnahme tauchte das Eingespielte 10 Spuren höher auf :?
Beim schliessen von C6 wollte er nicht und blieb hängen.Ich habe wenige Funktionen benutzt,möchte aber nicht wissen was sonst noch alles schief gehen könnte...

Mit das neue "Nachrichtendienst" ist es auch so ein Ding.Man ist schön bei der Sache und plötzlich taucht ein Fenster in Cubase auf der eine Chat-Nachricht von ein Kollege zeigt.Und es verschwindet nicht bis man drauf drückt.Kann ganz schön nerven.

So,das bis jetzt,mal sehen was noch kommt. :D


Super! Danke für Deinen Bericht :D Bin gespannt was noch folgen wird.... Auch gerne positives :)
freu mich über Deine Infos!!! 8-)
Mac Pro 2,66GHz Quadcore / 16 GB Ram / OSX 10.9.2 / Cubase 7.5.10 / Wavelab 8 Elements / STEINBERG UR28M / CMC AI , TP, CH / NI Maschine MKII 2.0.5 / Komplete 9 Ultimate/ Cubasis / Halion 5.0.1 / Halion Sonic II
B.Fuse
B.Fuse-Facebook
Beilfuss-Production
Beilfuss-Production-Facebook
User avatar
B.Fuse
Member
 
Posts: 517
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:08 pm
Has thanked: 4 times
Been thanked: 7 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby No1DaBeats » Sat Jul 28, 2012 8:24 pm

Oh oh. Fenster poppen undgewollt auf.
10.8 ist das neue XP. :D
Mac Mini (Mac OS X 10.8.5; Intel QuadCore i7 2,3GHz; 16GB RAM; 1600MHz Frontbus), Steinberg UR28M, Alesis M1 Active Mk2, AKG K271 Studio, Beyerdynamic DT 770 M, Focusrite ISA One, Shure SM7b, iCON Neuron 5, Steinberg CMC CH, PD, TP & QC, Steinberg Cubase 7.5.20, WaveLab 8.0.2, HALion 5 (Version 2.2.5), HALion Sonic 2 (Version 2.2.4), Halion Symphonic Orchestra, Dark Planet, Neo Soul Keys, The Grand 3 (Version 3.1.0), Padshop Pro, Native Instruments Komplete 9, Steinberg-Yamaha Vintage Channel Strip & Vintage Open Deck & Vintage Stomp Pack

------

Life is too short for realtime-bouncing..
No1DaBeats
Senior Member
 
Posts: 1168
Joined: Sat Nov 26, 2011 4:22 pm
Has thanked: 2 times
Been thanked: 3 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby elpine » Sun Jul 29, 2012 6:23 am

Gestern Abend ist sogar Safari einfach so verreckt.Das hat mich überzeugt den 10.7.4 wieder drauf zu packen :)
Insgesammt fand ich das System flüssiger,das war aber schon immer so bei ein Update,ist aber noch weit entfernt von ein Arbeits-System.Vielleicht funktionieren die Programme besser wenn man es auf ein reines 10.8 installiert und nicht,wie ich,von 10.7 auf 10.8 aktualisiert.Bin auf die Nutzer eines neuen Macs gespannt ob Cubase (und alles andere) besser funktioniert.

Das Problem mit den Audio-Frequenzen hatte ich mit Cubase nicht gehabt.

So,gleich ist alles wieder beim alten :mrgreen:

Bitte an alle die es auch ausprobieren: Teilt eure Erfahrungen mit uns.

Grüße
MacPro 12 Cores 12GB RAM - Toneport UX2 - C7
MacOSX 10.9 64bits - Fatar SL760 - Tapco S5
Parallels: W7 X64 8cores 8GB RAM
http://soundcloud.com/pineworks
elpine
Member
 
Posts: 244
Joined: Thu Dec 16, 2010 3:58 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby B.Fuse » Sun Jul 29, 2012 12:06 pm

Es spiegelt meiner Ansicht nach perfekt die gesamte Entwicklung unserer Gesellschaft wieder. Immer schneller, noch höher und noch lauter. Das fängt bei irgendwelchen Banken an, die nichts, aber auch gar nichts aus dem, was in den letzten Jahren passiert ist gelernt haben und alles so weiter machen wie bisher. Aufhören tut es dann bei irgendwelchen Betriebssystemen für Rechner die unbedingt einmal pro Jahr komplett neu auf den Markt kommen müssen. Und das zu lasten des Endverbrauchers. Nur, um die Aktionäre des Unternehmens zu befriedigen.
Als diese Woche die Meldung kam, dass Apple "nur" 20% mehr an Gewinn in diesem Quartal gemacht hatte und dadurch die Aktie um 6% gesunken ist, weil man mit mehr gerechnet hatte, hab ich gedacht ich spinne als ich das gelesen habe. Was bitte ist das für eine Gesellschaft und wo führt und das alles noch hin. Ich verstehe das nicht mehr und es machtmich ziemlich wütend muß ich sagen :evil:

Sorry, ich weiß das gehört hier nicht hin, aber irgendwie mußte ich das mal loswerden. Ich hoffe nur, dass steinberg seine zyklen nicht so drastisch ändert um software auf dem rücken der user zu testen :cry:
Mac Pro 2,66GHz Quadcore / 16 GB Ram / OSX 10.9.2 / Cubase 7.5.10 / Wavelab 8 Elements / STEINBERG UR28M / CMC AI , TP, CH / NI Maschine MKII 2.0.5 / Komplete 9 Ultimate/ Cubasis / Halion 5.0.1 / Halion Sonic II
B.Fuse
B.Fuse-Facebook
Beilfuss-Production
Beilfuss-Production-Facebook
User avatar
B.Fuse
Member
 
Posts: 517
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:08 pm
Has thanked: 4 times
Been thanked: 7 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby No1DaBeats » Sun Jul 29, 2012 1:42 pm

Absolut! Es ist nicht nötig einmal im Jahr ein Betriebssystem
upzudaten. Ich hab's lieber drei Jahre und bugfrei...
Und ganz ehrlich, den Schnick Schnack, den 10.8 mitbringt hätte man
in ein stinknormales Systemupdate für 10.7 stecken können.
Mac Mini (Mac OS X 10.8.5; Intel QuadCore i7 2,3GHz; 16GB RAM; 1600MHz Frontbus), Steinberg UR28M, Alesis M1 Active Mk2, AKG K271 Studio, Beyerdynamic DT 770 M, Focusrite ISA One, Shure SM7b, iCON Neuron 5, Steinberg CMC CH, PD, TP & QC, Steinberg Cubase 7.5.20, WaveLab 8.0.2, HALion 5 (Version 2.2.5), HALion Sonic 2 (Version 2.2.4), Halion Symphonic Orchestra, Dark Planet, Neo Soul Keys, The Grand 3 (Version 3.1.0), Padshop Pro, Native Instruments Komplete 9, Steinberg-Yamaha Vintage Channel Strip & Vintage Open Deck & Vintage Stomp Pack

------

Life is too short for realtime-bouncing..
No1DaBeats
Senior Member
 
Posts: 1168
Joined: Sat Nov 26, 2011 4:22 pm
Has thanked: 2 times
Been thanked: 3 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby B.Fuse » Sun Jul 29, 2012 2:10 pm

No1DaBeats wrote:Und ganz ehrlich, den Schnick Schnack, den 10.8 mitbringt hätte man
in ein stinknormales Systemupdate für 10.7 stecken können.


ganz genau. ich wurde mehrmals letztes jahr vom apple-support regelrecht belogen. ich hatte einige Probleme mit meinem Betriebssystem und man hat mir mehrmals gesagt, dass das ein problem wäre was ich damals hatte, was man nicht kennt und so noch nicht hatte. ich soll doch mal mit dem Rechner vorbei schauen in einem apple-shop. es war aber ein Bug im system 10.7.2 bis einschließlich 7.3 das der Rechner bei jedem Neustadt gesetzte Häkchen wieder vergaß. Das war auch bei apple bekannt und seit 10.7.4 ist der bug behoben worden.
man wollte mir sogar noch 50€ für den support berechnen. als ich gesagt habe, ich hätte das update erst frisch gemacht, hat man es dabei gelassen und mir den support umsonst gegeben. das muß man sich mal vorstellen!!!
50 € bezahlen und angelogen werden.
Ich habe über dritten erfahren, dass der support bei apple von den vorgesetzten angehalten wird, nicht mit der wahrheit rauszurücken und den kunden quasi zu belügen. die anrufe werden aufgezeichnet und wenn der support etwas sagt, was er nicht darf, hat er ein problem. Die info ist von einem applemitarbeiter aus München.
was sind denn das für Methoden??? ich weiß echt nicht, ob ich das so noch unterstützen kann. ich habe mich schon mehrfach per mail beschwert, natürlich ohne reaktion von apple.

aber das ist kein reines apple-problem, sondern Methoden wie sie in jedem größeren unternehmen mittlerweile stattfinden welches sich am markt behaupten möchtel. soll heißen, ein problem dieser Gesellschaft. ständiger druck von oben, ohne Rücksicht auf Verluste. Nur was unterm strich übrig bleibt zählt

...da könnte ich mich jetzt sowas von reinsteigern.... :evil:

aber heute ich Sonntag. da will ich meine ruhe :mrgreen:
Mac Pro 2,66GHz Quadcore / 16 GB Ram / OSX 10.9.2 / Cubase 7.5.10 / Wavelab 8 Elements / STEINBERG UR28M / CMC AI , TP, CH / NI Maschine MKII 2.0.5 / Komplete 9 Ultimate/ Cubasis / Halion 5.0.1 / Halion Sonic II
B.Fuse
B.Fuse-Facebook
Beilfuss-Production
Beilfuss-Production-Facebook
User avatar
B.Fuse
Member
 
Posts: 517
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:08 pm
Has thanked: 4 times
Been thanked: 7 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby elpine » Sun Jul 29, 2012 4:17 pm

Das sind ganz normale Methoden,leider.Nächstes Mal wenn du wieder Probleme hast schick mir eine Email ;)

Sollche Fehler im System passieren schon seit Jahren,ist nichts neues.Ich werde mir mal eine Partition "basteln" und den "Hügel-Kater" ganz sauber drauf instalieren und dazu nur ein paar Audio-Programme.Mal sehen wie es dann läuft.
Hoffe diese Woche kriege ich es hin.Melde mich dann wieder.

PS: Den Support von Apple braucht man nicht anzurufen,lieber in ein seriöses Forum nachschauen.

Grüße
MacPro 12 Cores 12GB RAM - Toneport UX2 - C7
MacOSX 10.9 64bits - Fatar SL760 - Tapco S5
Parallels: W7 X64 8cores 8GB RAM
http://soundcloud.com/pineworks
elpine
Member
 
Posts: 244
Joined: Thu Dec 16, 2010 3:58 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby B.Fuse » Sun Jul 29, 2012 5:33 pm

Ja du hast da völlig recht. Es lohnt auch nicht die Energie zu verschwenden und sich aufzuregen ;) :)
Mac Pro 2,66GHz Quadcore / 16 GB Ram / OSX 10.9.2 / Cubase 7.5.10 / Wavelab 8 Elements / STEINBERG UR28M / CMC AI , TP, CH / NI Maschine MKII 2.0.5 / Komplete 9 Ultimate/ Cubasis / Halion 5.0.1 / Halion Sonic II
B.Fuse
B.Fuse-Facebook
Beilfuss-Production
Beilfuss-Production-Facebook
User avatar
B.Fuse
Member
 
Posts: 517
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:08 pm
Has thanked: 4 times
Been thanked: 7 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby No1DaBeats » Sun Jul 29, 2012 5:37 pm

Achja... Ich hätte auch gern einen 12 Core Mac Pro :cry:
Mac Mini (Mac OS X 10.8.5; Intel QuadCore i7 2,3GHz; 16GB RAM; 1600MHz Frontbus), Steinberg UR28M, Alesis M1 Active Mk2, AKG K271 Studio, Beyerdynamic DT 770 M, Focusrite ISA One, Shure SM7b, iCON Neuron 5, Steinberg CMC CH, PD, TP & QC, Steinberg Cubase 7.5.20, WaveLab 8.0.2, HALion 5 (Version 2.2.5), HALion Sonic 2 (Version 2.2.4), Halion Symphonic Orchestra, Dark Planet, Neo Soul Keys, The Grand 3 (Version 3.1.0), Padshop Pro, Native Instruments Komplete 9, Steinberg-Yamaha Vintage Channel Strip & Vintage Open Deck & Vintage Stomp Pack

------

Life is too short for realtime-bouncing..
No1DaBeats
Senior Member
 
Posts: 1168
Joined: Sat Nov 26, 2011 4:22 pm
Has thanked: 2 times
Been thanked: 3 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby elpine » Sun Jul 29, 2012 6:17 pm

No1DaBeats wrote:Achja... Ich hätte auch gern einen 12 Core Mac Pro :cry:


Mit 100€ im Monat geht's ;)
MacPro 12 Cores 12GB RAM - Toneport UX2 - C7
MacOSX 10.9 64bits - Fatar SL760 - Tapco S5
Parallels: W7 X64 8cores 8GB RAM
http://soundcloud.com/pineworks
elpine
Member
 
Posts: 244
Joined: Thu Dec 16, 2010 3:58 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby Ericvoigt » Sat Aug 11, 2012 10:46 pm

Der Thread ist zwar schon etwas älter, aber ich möchte halt auch noch meinen Senft dazugeben :mrgreen:
Apple ist doch schon sehr lange weg von "think different". Die Produkte müssen der breiten Masse gefallen, damit auch schön noch mehr Geld reinkommt. (Obwohl die schon so viel haben, dass sie garnicht wissen was sie damit machen sollen). Die Leute die damit wirklich kreativ sein wollen, sind denen s*****-egal. Ich würde keine 2280 € ausgeben, für ein MBP, dass nichtmal ein DVD-Laufwerkt hat und nur 2 USB-Anschlüsse (reicht doch nie im Leben für echte "PROs"). Und man kann ja nichtmal mehr zwischen einem Mattem- und einem Glossydisplay wählen.
Haupsache ist, dass es dem Mainstream gefällt. Sorry, aber mich entäuscht Apple immer mehr...
Das passt jetzt vielleicht nicht zum Thread, musste aber einfach mal raus ;)
Ericvoigt
Member
 
Posts: 707
Joined: Wed Jan 19, 2011 6:29 pm
Has thanked: 15 times
Been thanked: 20 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby elpine » Sun Aug 12, 2012 5:47 am

Ja,aber abgesehen von den üblichen Kritiken (nichts dagegen,aber wir wissen wo das hinführt :mrgreen: ) wäre
es Sinnvoll wenn man Erfahrungen posten würden.

Mittlerweile habe ich den ML erst in ein USB-Stick ausprobiert,hatte nichts anderes frei,und es funktionierte ohne
die oben gennanten Probleme.Danach habe ich es auf eine Festplatte kopiert und besser getestet,mehr Programme instaliert,etc.Alles ziemmlich gut.
Jetzt habe ich es auf der SSD instaliert und bin dabei die ganzen Audio Plugs zu instalieren.Momentan funktioniert
alles ohne Probleme.
Für die Audio und Midi Interfaces habe ich die neuesten Treiber instaliert die,zum Glück,schon für ML waren.

Nach meiner Erfahrung würde ich eine saubere instalation empfehlen.

Grüße
MacPro 12 Cores 12GB RAM - Toneport UX2 - C7
MacOSX 10.9 64bits - Fatar SL760 - Tapco S5
Parallels: W7 X64 8cores 8GB RAM
http://soundcloud.com/pineworks
elpine
Member
 
Posts: 244
Joined: Thu Dec 16, 2010 3:58 pm
Has thanked: 12 times
Been thanked: 1 time

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby B.Fuse » Sun Aug 12, 2012 9:21 am

elpine wrote:
.

Nach meiner Erfahrung würde ich eine saubere instalation empfehlen.

Grüße


Ja, ich glaube auch! Einfach über das alte betriebssystem installieren kann in die hose gehen ;)
Ich hatte einige problem weil ich 10.7 einfach wie von apple emphohlen über 10.6 installiert hatte... :?
Mac Pro 2,66GHz Quadcore / 16 GB Ram / OSX 10.9.2 / Cubase 7.5.10 / Wavelab 8 Elements / STEINBERG UR28M / CMC AI , TP, CH / NI Maschine MKII 2.0.5 / Komplete 9 Ultimate/ Cubasis / Halion 5.0.1 / Halion Sonic II
B.Fuse
B.Fuse-Facebook
Beilfuss-Production
Beilfuss-Production-Facebook
User avatar
B.Fuse
Member
 
Posts: 517
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:08 pm
Has thanked: 4 times
Been thanked: 7 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby B.Fuse » Tue Sep 11, 2012 10:24 am

Wie sind denn so die erfahrungen mit 10.8 ? Wer arbeitet schon damit?
Mac Pro 2,66GHz Quadcore / 16 GB Ram / OSX 10.9.2 / Cubase 7.5.10 / Wavelab 8 Elements / STEINBERG UR28M / CMC AI , TP, CH / NI Maschine MKII 2.0.5 / Komplete 9 Ultimate/ Cubasis / Halion 5.0.1 / Halion Sonic II
B.Fuse
B.Fuse-Facebook
Beilfuss-Production
Beilfuss-Production-Facebook
User avatar
B.Fuse
Member
 
Posts: 517
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:08 pm
Has thanked: 4 times
Been thanked: 7 times

Re: C6 & Mountain Lion 10.8

Postby Zap-L » Tue Sep 11, 2012 9:01 pm

Drübergebügelt, läuft alles rund!

Anmerkung:
Ich habe mein MBP mit Leopard (10.5.) gekauft und alle neueren Betriebssystem immer nur drüberinstalliert. Hatte keine Probleme. Lion (10.7.) war m.E. das schlechteste.
MacBook Pro 15" mid 2009, 2.53 GHz Intel Core 2 Duo, 8 GB RAM, OS X 10.9.3, C 7.5.20.
Zap-L
Member
 
Posts: 318
Joined: Thu Dec 16, 2010 8:26 pm
Has thanked: 0 time
Been thanked: 6 times

Next

Return to Cubase 6 | Cubase Artist 6 | Cubase Elements 6

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest