Steinberg Media Technologies GmbH

Creativity First

Frankenstraße 18 b
20097 Hamburg

Tel: +49 (0)40 210 35-0
Fax: +49 (0)40 210 35-300

Warum CI?

Die CI Serie besteht aus drei hochwertigen USB Audio-Interfaces, die jeweils mit passender Steinberg Software ausgeliefert werden. Vom Einsteigersystem CI1 bis hin zum CI2+ Production Kit mit umfangreichen Controller Funktionen bietet diese Produktreihe perfekt abgestimmte Komplettlösungen für viele unterschiedliche Anwendungen.

Aufnahmen in Studioqualität

Mit einer Auflösung von bis zu 24-Bit und einer Sampling-Rate von bis zu 48 kHz ermöglichen die CI Interfaces Audioaufnahmen in professioneller Studioqualität. Die Hardware wurde in enger Zusammenarbeit mit Yamaha entwickelt und wird in Yamahas hochprofessioneller Fertigungsanlage unter höchsten Qualitätsstandards gebaut.

Direkter Anschluss von E-Gitarren

Der erste Eingangskanal des Interfaces verfügt über einen speziellen Hi-Z Schalter, mit dem er für hochohmige Signale eingestellt wird, so dass eine E-Gitarre oder ein E-Bass direkt angeschlossen und aufgenommen werden kann.

Controller für Cubase (CI2 & CI2+)

Die Interfaces CI2 und CI2+ verfügen zusätzlich über Bedienelemente mit denen sich viele Cubase Funktionen fernsteuern lassen. Erfahren Sie mehr über die zusätzlichen Features von CI2 und CI2+ Production Kit.

Vollständige Stromversorgung über USB

Alle CI Interfaces werden vollständig über den USB-Anschluss des Computers mit Strom versorgt. Nicht einmal die +48 V Phantomspannung für die beiden Mikrofone benötigt ein zusätzliches Netzteil. So können Sie Ihre Musik auch unterwegs aufnehmen, wenn gerade keine Steckdose zur Verfügung steht. Stecken Sie Ihr CI Interface einfach an den USB-Anschluss Ihres Notebooks, schließen Sie ein Mikro oder eine Gitarre an und starten Sie die Jam-Session an Ort und Stelle.

Optionales Zubehör

Mit dem optional erhältlichen Yamaha BMS-10A Mikrofonständer-Adapter lässt sich jedes CI Interface an einem Mikrofonständer befestigen und Ihren Anforderungen entsprechend positionieren.

Zwei hochwertige Mikrofon-Vorverstärker

Die CI Interfaces bieten fantastisch klingende Mikrofon-Eingänge mit symmetrischen XLR/Klinken Combo-Buchsen und hochwertigen Vorverstärkern, jeweils mit individuellem Gain-Regler und Peak-LED. Dank der integrierten +48 V Phantomspeisung können Sie nahezu jedes dynamische Mikrofon oder Kondensatormikrofon anschließen und Ihre Aufnahmen ganz nach Belieben zuhause oder unterwegs machen.

Latenzfreies Monitoring

Der Mono-Button ermöglicht es, die Eingänge 1 und 2 als separate Mono-Kanäle oder als Stereo-Paar für je eine Seite (L/R) des Monitor-Ausgangs zu benutzen. Mit dem Mix-Level Regler lässt sich die Balance zwischen Eingangssignal und Playback-Signal von der Software-Applikation einstellen, so dass das Eingangssignal ohne Latenz abgehört werden kann.

Individuelle Master und Phones Level

Die Line-Ausgänge sind mit symmetrischen Klinkenanschlüssen ausgestattet und entsprechen somit dem Studio-Standard. Als Kopfhörerausgang steht ein professioneller 6,3mm Klinkenanschluss bereit. Die Pegel des Master-Ausgangs und des Kopfhörerausgangs können unabhängig voneinander geregelt werden.

Passende Steinberg Software enthalten

Jedes CI Interface wird mit ausgewählter Steinberg Software geliefert und stellt somit eine Komplettlösung zum Aufnehmen und Bearbeiten von Musik und Audio dar. Welche Steinberg Software jeweils enthalten ist entnehmen Sie bitte den Detailinformationen zu den einzelnen CI Modellen