Steinberg Media Technologies GmbH

Creativity First

Frankenstraße 18 b
20097 Hamburg

Tel: +49 (0)40 210 35-0
Fax: +49 (0)40 210 35-300

PlugIn Zone Stage Visual

Audio Damage

Die PlugIns von Audio Damage haben in den letzten Jahren bei vielen Anwendern einen Kultstatus erreicht und gelten als Geheimtipp für alle, die hervorragende PlugIns zum kleinen Preis suchen. Audio Damage entwickelt Effekt-PlugIns mit vielen Einsatzmöglichkeiten, darunter Nachbildungen von Vintage-Geräten sowie interessante Neuentwicklungen für kreative Klangexperimente.

ADverb Screenshot

ADverb

ADverb ist eine Plate Reverb Simulation, die von digitaler Vintage Hardware inspiriert wurde. Adverb kombiniert den vollen Klangcharakter und das einfach zu bedienende Interface dieser frühen Geräte mit dem geringen Grundrauschen und dem große Headroom moderner Software-basierter Reverbs.

  • Einfach zu bedienende Hall-Parameter, mit Pre-Delay, Nachhallzeit und Raumgröße sowie eine umfangreichen Filtersektion für die Anpassung der Hallfahne
  • Schnell nutzbares, logisch aufgebautes Benutzerinterface im Vintage-Stil
  • Optimierter Reverb-Algorithmus für geringen CPU Bedarf
  • MIDI Learn Funktion für die volle Hardware-Steuerung aller Parameter
Automaton Screenshot

Automaton

Automaton ist einzigartiges Kreativ-Tool, das es Ihnen ermöglicht, mit den Spielregeln künstlichen Lebens zu experimentieren. Mit vier separaten Effekten (Stutter, Modulate, Bitcrush und Replicate), gesteuert durch einen zellularen, algorithmischen Sequenzer, bringt Automation wahlweise subtile Zufallsvariationen oder komplettes Chaos in Ihren Track.

  • Zellularer Sequenzer mit fünf musikalisch sinnvollen Regelsets (darunter ein Step-Sequenzer), umfangreichen Randomization Features und einem erstaunlichen Eigenleben
  • Vier Sequenzer-gesteuerte Effekte
  • Master-Sektion mit umfangreichen Mixing-Optionen für subtile Variationen oder selbst-erzeugte IDM Experimente
BigSeq2 Screenshot

BigSeq2

BigSeq2 besteht aus 12 Sequenzern mit dem 10 Effekte in 6 Blocks gesteuert werden können. BigSeq2 eignet sich für stakkatoartige Gate Sequenzen, langsam modulierte Filter Sweeps, Frequenzverschiebungen und viele weitere kreative Anwendungen.

  • 10 Effekte in 6 Blocks
  • Die Reihenfolge der Effekt-Blocks lässt sich beliebig ändern
  • Folgende Effekte sind enthalten: VCA, Pan, Multi-Mode-Filter, Fuzz, Sine Warp, Delay (mit Chorus und Flanger Modus), Frequency Shifter (mit Ring Modulator und Phasing), Sampleraten-Reduktion, Bit-Tiefe und der spezielle Audio Damage Effekt "Error"
  • MIDI Learn für die Steuerung aller Effektparameter mit einem externen Hardware-Controller
Dubstation Screenshot

Dubstation

Dubstation wurde einem Vintage-Delay im „Eimerketten“-Stil nachempfunden und besitzt den unvergleichlichen Charem dieser alten Geräte. Das PlugIn bildet den warmen Sound der Feedback-Loops und den LoFi Charakter des Originals präzise nach.

  • 4ms bis 200ms Delay-Zeit
  • Authentisches Delay Verhalten: Die Tonhöhe des Signals ändert sich mit der eingestellten Delay-Zeit
  • Sync-to-Host fähig
  • Loop und Reverse Features sowie MIDI Learn für jeden Regler
  • Editierbare Tiefpass- und Hochpass-Filter für das spezielle „dubby“ Feedback
Kombinat Screenshot

Kombinat

Der Multiband-Verzerrer Kombinat verfügt über drei unabhängige Verzerrerstufen mit jeweils sieben verschiedenen Algorithmen und kann auf diese Weise sehr differenzierte und eigenständige Sounds erzeugen. Sie möchten einen Ringmodulator auf die Bässe legen, eine leichte Sättigung auf die Mitten und einen Bit-Reduktions-Algorithmus auf die Höhen? Kein Problem. Oder möchten Sie Ihr Signal durch drei Fuzz-Boxes in Serie senden? Dann ist Kombinat genau das Richtige für Sie.

  • 3-Band-EQ im DJ-Style mit Kill-Switches
  • Drei Verzerrer-Engines, bestehend aus jeweils sieben Effekt-Algorithmen (plus Bypass), die unabhängig oder in Serie geschaltet arbeiten können. Zu den enthaltenen Algorithmen gehören Fuzz, Distortion, Saturation, Warp, Clip, Bit/Sample-Rate Reduktion sowie ein Ring Modulator.
  • Selbstoszillierender 4-Pole Tiefpassfilter mit Resonanz
  • Kompressor mit „Ein-Knopf-Bedienung“ für einfache Anwendung
  • MIDI Learn für alle Parameter
Replicant Screenshot

Replicant

Replicant, der beliebteste Effekt von Audio Damage, ist ein Beat Slicer und Looper mit einem sehr eigenständigen Sound. Das PlugIn kann einem Drumtrack mit subtilen Zufallsvariationen mehr Leben einhauchen oder einen braven MIDI-Drumloop in ein wild-schräges IDM Masterpiece verwandeln.

  • Tempobasiertes Delay und Looping-Effekte, von einer 128stel Note bis zu einem ganzen Takt
  • Sechs unabhängige Zufallsgeneratoren für subtile Variationen oder extreme Veränderungen, inklusive eines globalen Randomize-Buttons
  • Einzigartiges „Hold”  Feature zum Speichern von Zufallssequenzen
  • Resonierender Tiefpass- und Hochpassfilter mit Modulation
  • Zwei unabhängige Laufrichtungen, für ein gesamtes Event oder einzelne Wiederholungen, mit Zufallsfunktion

 

Ricochet Screenshot

Ricochet

Ricochet ist ein anspruchsvolles und dennoch einfach zu bedienendes Multi-Tap Delay mit dem spezielle Audio Damage Sound. Mit seinem 16-Step Raster zur Programmierung der Tap Zeit, eignet sich Ricochet hervorragend für moderne elektronische Musikproduktionen. Speziell für diese Anwendung entwickelt, gelangen Sie mit Ricochet weitaus schneller zum Ziel als mit einem gewöhnlichen Multi-Tap Delay.

  • Fünf unabhängige, einstellbare Taps mit individuellem Multi-Mode-Filter, Panning, Level, Sync, Mute, Solo und Delay-Zeit
  • Einzigartiger Dual-Filter für die volle Kontrolle der Klangfarbe
  • Ein speziell entwickelter Chorus, der nur die Taps beeinflusst – für schmierende Feedback-Effekte
  • Temp-Sync oder freie Zeiteinstellung pro Tap oder global
  • MIDI Learn für alle Parameter