Steinberg Media Technologies GmbH

Creativity First

Frankenstraße 18 b
20097 Hamburg

Tel: +49 (0)40 210 35-0
Fax: +49 (0)40 210 35-300

MasterClass: Mastering mit WaveLab

Lieber Steinberg-Kunde,
ab Mitte Februar 2013 startet music-seminars, autorisiertes Steinberg Training Center, zu einem 1-tägigen MasterClass Seminar durch Deutschland, Österreich und der Schweiz. Audio-Engineer und Musikproduzent Wolfgang Benke und Wolfgang Küllenberg werden den Teilnehmern anhand praktischer Beispiele Arbeitstechniken zeigen und professionelle Tipps und Tricks zum Thema Mastering geben.

Was versteht man unter Mastering und was kann es leisten? Geht es wirklich nur noch darum, Lautheit zu erzeugen? Kann man eine schlechte oder fehlerhafte Mischung mit einem guten Mastering retten? Wann und wieso werden Effekte beim Mastering anders eingesetzt, als bei der Mischung? Wie funktioniert eigentlich ein Multiband-Kompressor?

All das sind Fragen, die uns in diesem Seminar beschäftigen werden. Dabei geht es nicht um Patentlösungen, sondern darum, unsere Werkzeuge (Audiosoftware, PlugIns) besser kennen zu lernen und zu verstehen. Das Seminar ist deshalb interessant für jede Art von Musik und Stilrichtung.

Referent: Audio-Engineer und Musikproduzent Wolfgang Benke und Wolfgang Küllenberg

Melden Sie sich ab sofort online an.

Termine

  • 21. Februar 2013 - Hamburg 
    Donnerstag, 17.00 - 22.00 Uhr
  • 23. Februar 2013 - Hannover
    Samstag, 10.00 - 16.00 Uhr 
  • 24. Februar 2013 - Frankfurt am Main
    Sonntag, 10.00-16.00 Uhr
  • 25. Februar 2013 - Stuttgart
    Montag, 17.00-22.00 Uhr
  • 26. Februar 2013 - Zürich
    Dienstag, 17.00-22.00 Uhr
  • 27. Februar 2013 - München
    Mittwoch, 17.00-22.00 Uhr
  • 28. Februar 2013 - Wien
    Donnerstag, 17.00-22.00 Uhr
  • 02. März 13 - Berlin
    Samstag, 10.00-16.00 Uhr
  • 03. März 13 - Köln / Brühl
    Sonntag, 10.00-16.00 Uhr 

Seminarinhalte:

  • Voraussetzungen: Abhörsituation, Raumoptimierung
  • Mastering Software: WaveLab, WAVES PlugIns, UAD PlugIns
  • Wie werden EQ, Kompressor und Limiter beim Mastering eingesetzt
  • Inwieweit lassen sich fehlerhafte Mischungen korrigieren?
  • Audio-Restaurierung alter Aufnahmen (Entfernen von Störgeräuschen)
  • Mischungen veredeln: kompakter, druckvoller und transparenten Klang
  • Zusammenstellung einer CD
  • Ein homogenes Klangbild verschiedener Albumtitel erzeugen
  • Was versteht man unter M/S-Mastering und wann setzt man es ein
  • Mehrspur-Mastering: Mastering mit "Stems"
  • Grundwissen über das Mastern einer CD
  • Spezielle Funktionen von WaveLab, die uns die Arbeit erleichtern
  • Sinnvolle Soft- und Hardware

Teilnehmer:
max. 16 / mind. 8

Seminargebühr: 
EUR 149,-* 
inkl. Kaffeepausen, Getränke, Pausen-Snacks und Seminarunterlagen
Teilnahmezertifikat auf Wunsch.

Anmeldungen:
E-Mail: info@music-seminars.de
Online: www.music-seminars.de
FAX: +49 (0) 4322 69 96 00
Telefon: +49 (0) 4322 69 96 02

Oder per Post an:
music-seminars
Wolfgang Küllenberg
Postfach 1232
D-24578 Bordesholm

Die genauen Adressen der Veranstaltungsorte bekommen Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Steinberg Online Team
www.steinberg.net