Steinberg Media Technologies GmbH

Creativity First

Frankenstraße 18 b
20097 Hamburg

Tel: +49 (0)40 210 35-0
Fax: +49 (0)40 210 35-300

Mixing und Mastering mit Cubase

Mixing in Theorie und Praxis anhand eines exemplarischen Beispielsongs mit Cubase

Am 02. November 13 startet music-seminars, autorisiertes Steinberg Trainings Center, zu einer Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz
mit dem Thema: Mixing und Mastering (Basis Kurs)

Der Weg zu einem druckvollen und transparenten Mix wird anhand eines Beispielsongs systematisch von der Bearbeitung der einzelnen Spuren bis zum Mixdown demonstriert und erklärt. Ein weiteres Kapitel in der Musikproduktion ist das kreative und technische Mastering. Der Arbeitsablauf wird anhand eines Beispielsongs (Mix) erklärt plus Tipps und Tricks aus der Praxis.

Referent: Steinberg Spezialist, Musiker und Musikproduzent Wolfgang Küllenberg

Termine

Termine für das 2-tägige Seminar

  • 02. + 03. November 13 - Hamburg
    Sa / So 10.00 - 16.00 Uhr 

  • 04. + 05. November 13 - Hannover
    Mo / Di 17.00 - 22.00 Uhr

  • 06. + 07. November 13 - Dortmund
    Mi / Do 17.00 - 22.00 Uhr

  • 09. + 10. November 13 - Frankfurt am Main
    Sa / So 10.00 - 16.00 Uhr
     
  • 11. + 12. November 13 - Sulzbach / Saar
    Mo / Di 17.00 - 22.00 Uhr

  • 13. + 14. November 13 - Stuttgart
    Mi / Do 17.00 - 22.00 Uhr
     
  • 16. + 17. November 13 - Zürich
    Sa / So 10.00 - 16.00 Uhr

  • 23. + 24. November 13 - München
    Sa / So 10.00 - 16.00 Uhr

  • 26. + 27. November 13 - Wien
    Di / Mi 17.00 - 22.00 Uhr
     
  • 29. + 30. November 13 - Treppendorf / Bamberg
    Fr. 17.00 - 22.00 Uhr / Sa. 10.00 –16.00 Uhr

  • 02. + 03. Dezember 13 - Köln / Brühl
    Mo / Di 17.00 - 22.00 Uhr

  • 04. + 05. Dezember 13 - Leipzig
    Mi / Do 17.00 - 22.00 Uhr

  • 07. + 08. Dezember 13 - Berlin
    Sa / So 10.00 - 16.00 Uhr

Seminarinhalte:

Mixing und Mastering (Basis-Kurs)

  • Vor dem Mixing: Grundlagen der Akustik
  • Optimierung vorhandener Räumlichkeiten
  • Absorber, Diffusoren, BassTraps
  • Tipps zu Studioeinrichtung
  • Studio-Hardware oder Plug-Ins?
  • Mixing: Der systematische Weg bis zum Mixdown 
  • Dynamikbearbeitung (Kompressor, Limiter, Gate)
  • Equalizer bei akustischen und synthetischen Sounds
  • Panorama-Einstellungen
  • Verdeckungseffekt
  • Transientenbearbeitung
  • Hallräume für Stimme und Instrumente
  • Bearbeitung der einzelnen Spuren
  • Arbeiten mit Gruppen (Bus)
  • Tiefen- und Breitenstaffelung des Mixes
  • Mixautomation
  • Exportfunktion und Vorbereitung zum Mastering
  • Waves Plug-Ins im Einsatz beim Mixing und Mastering
  • Bitreduktion und Dithering
  • Technisches Mastering –Musikalisches Mastering
  • Exemplarischer Ablauf beim Mastering
  • Einsatz von WaveLab als Analyse Tool und mehr

    Teilnehmer:
    max. 16 / mind. 8

    Seminargebühr: 
    EUR 149,-/ 2 Tage
    inkl. 19% MwSt., Kaffeepausen, Getränke, Pausen-Snacks und Seminarunterlagen
    Teilnahmezertifikat auf Wunsch.

    Anmeldungen:
    E-Mail: info@music-seminars.de
    Online: www.music-seminars.de
    FAX: +49 (0) 4322 69 96 00
    Telefon: +49 (0) 4322 69 96 02

    Oder per Post an:
    music-seminars
    Wolfgang Küllenberg
    Postfach 1232
    D-24578 Bordesholm