Steinberg Media Technologies GmbH

Creativity First

Frankenstraße 18 b
20097 Hamburg

Tel: +49 (0)40 210 35-0
Fax: +49 (0)40 210 35-300

MR816 Stage Visual

Mehr Geht Einfach Nicht

Das MR816 FireWire Interface bietet hervorragende Klangqualität, erstklassige I/O Ausstattung und verfügt über einen integrierten DSP-Chip. Entwickelt von Steinberg und Yamaha, bietet das MR816 eine nie dagewesene Software-Integration und verschmilzt mit Cubase zu einer latenzfreien Recording- und Monitoring-Umgebung.

Musikproduktion mit Cubase

MR816 CSX und MR816 X sind die ideale Audiohardware für jeden Cubase Nutzer, der Gesang, Instrumente, Keyboards, Percussion oder anderes Audiomaterial aufnehmen möchte. Durch die einzigartige Integration zwischen dem MR816 und Cubase entsteht eine leistungsstarke Produktionsumgebung, die soviel mehr bietet als man es von einem Audio-Interface und einer DAW-Software erwartet: Spiegelung essentieller Cubase-Funktionen in Hardware, hochwertige DSP-Effekte für den Mix, spontanes Umrouten der Eingangssignale per Quick Connect, volle Integration in die Cubase Bedienoberfläche und vieles mehr.

Musiker/Produzenten

Sie sind passionierter Musiker oder Produzent, arbeiten mit Cubase und suchen noch nach dem richtigen Audio-Interface? Mit dem MR816 CSX oder dem MR816 X haben Sie es gefunden!
Beide MR816s sind ideal für Band-Aufnahmen im Proberaum, Live-Recording von Konzerten mit dem Laptop oder als flexible Hardwarelösung für jedes Projektstudio. Dank der vollständigen Integration in die Cubase Benutzeroberfläche, ist die Bedienung des MR816 praktisch selbsterklärend – alle Funktionen und Features befinden sich genau dort, wo man sie als Cubase Nutzer erwartet. Die intelligente Plug & Play Installation bedeutet, dass Cubase jedes angeschlossene MR816 Gerät automatisch erkennt und einbindet. Die integrierten DSP-Effekte können wie herkömmliche VST3 PlugIns verwendet werden.

Studios

Hervorragender Klang, flexible Erweiterungsoptionen und ein flüssiger, schneller Arbeitsablauf sind beste Argumente für das MR816 und Cubase als Aufnahme- und Produktionslösung im Studio. Alle für Studios wichtigen Schnittstellen, wie z.B. WordClock, S/PDIF und ADAT, sind selbstverständlich ebenfalls in die Hardware integriert. Die Geräte-Inserts bieten eine einfache Möglichkeit, weitere Studiogeräte in den Software-Bereich einzubinden. Die einzigartige Quick Connect Funktion erlaubt ein spontanes Umrouten von Eingangskanälen per Knopfdruck an der Vorderseite des MR. Acht Ausgangs-Kanäle bieten volle Unterstützung für Surround-Produktionen bis zu 7.1 - eine ideale Ergänzung zu Steinbergs Multi-Kanal-Architektur und der Control Room Sektion von Cubase oder Nuendo.

Postproduktion mit Nuendo

Viele Postproduktions-Studios brauchen ein Audio-Interface für Recording-Aufgaben wie Foley oder ADR und benötigen, ebenso wie Edit, Premix und Sound Design Agenturen, eine qualitativ hochwertige, zuverlässige Playback-Einheit, die sich vollständig in die Produktions-Software einfügt. Das MR816 Interface ist eine ideale Erweiterung für Nuendo im Post Pro Umfeld. Zusammen mit Nuendo bietet das MR816 dieselben Vorteile wie bei der Nutzung mit Cubase, darunter die erweiterte Integration, DSP-Effekte als VST3 Plug-Ins beim Mischen, Quick Connect und latenzfreie Aufnahme.

Nutzer anderer DAW-Software

Exzellente Klangcharakteristik, erstklassige Fertigungsqualität und latenzfreie Monitoring-Mixe mit DSP-Effekten: Jeder, der nach einem anderen oder besserem Audio-Interface sucht, hat reichlich Gründe, einen näheren Blick auf das MR816 zu werfen. Die Treiber für ASIO und CoreAudio erlauben die vollkommene Kompatibilität mit anderen DAW-Applikationen, die diese Treiber-Standards nutzen. Der MR-Editor ist eine maßgefertigte Applikation, die alle Aspekte der DSPs, des Routings und der Monitoring-Mixe in einer einfach zu bedienenden Software verwaltet. Zusätzlich bieten MR816 X und MR816 CSX den direkten Zugriff auf die DSP-Parameter von der Vorderseite des Gerätes aus.

Musiker, die bisher noch keine Aufnahme-Software besitzen

Das MR816 wird mit Cubase AI ausgeliefert, einer speziellen kompakten Version des Cubase Produktionssystems. Somit erhält jeder PC oder Mac Nutzer beim Kauf des MR816 eine vollständige Aufnahme-Lösung. Kombiniert mit dem MR816 Audio-Interface bietet Cubase AI eine tiefgehende Hardware-Software-Integration, DSP-basiertes latenzfreies Monitoring und alle Vorteile der herausragenden Klangqualität. Da Cubase die weltweit populärste DAW ist, können Projekte, die in Cubase AI begonnen wurden, in größere Studios mitgenommen und nahtlos für die nächste Produktionsebene importiert werden. Upgrades auf umfangreichere Cubase-Versionen sind jederzeit möglich, so dass Ihr System mit Ihren Ansprüchen wachsen kann.