Steinberg Media Technologies GmbH

Creativity First

Frankenstraße 18 b
20097 Hamburg

Tel: +49 (0)40 210 35-0
Fax: +49 (0)40 210 35-300

Führende Sample Hersteller kündigen Unterstützung von VST Expression an

Garritan, Vienna Symphonic Library und Sonic Reality geben Unterstützung von VST Expression bekannt

Hamburg/Anaheim, den 15.01.2009 – Steinberg Media Technologies GmbH gibt heute bekannt, dass Steinbergs neue VST Expression Technologie von mehreren führenden Sample Herstellern unterstützt werden wird. Die neue Cubase 5 Technologie vereinfacht das Komponieren mit großen Sample-Bibliotheken und verbessert den Workflow bei der kreativen Arbeit mit Songs und Partituren. 

„Sowohl VST-Instrumente als auch Hardware-Klangerzeuger sind heute in der Lage  sehr detailreiche und ausdrucksvolle Sounds zu liefern“, so Arnd Kaiser, Steinbergs Senior Product Planner for Music Technology. „In diesem Zusammenhang ist es an der Zeit, unseren Kunden eine elegantere und flexiblere Lösung zum Aufnehmen und Editieren von Sounds mit vielen Artikulationen anzubieten. Und genau darum geht es bei VST Expression. Aber VST Expression ist auch ein leistungsstarkes Werkzeug für alle Klangerzeuger und eine neue kreative Plattform für zukünftige Produkte“, so Kaiser weiter.

VST Expression vereinfacht den Umgang mit Artikulationen für virtuelle Instrumente, Sample-Bibliotheken und Hardware-Klangerzeuger. Alle Spielanweisungen werden separat dargestellt, sowohl im Projektfenster als auch in Editoren – ideal für das schnelle Aufnehmen und einfache Editieren von Artikulationen. VST Expression wurde bereits in die neueste Version von Steinbergs Advanced Music Production System Cubase 5 integriert und ist kompatibel mit allen VST- und MIDI-Instrumenten. Auch Steinbergs HALion Symphonic Orchestra unterstützt die neue Technologie.