Steinberg Media Technologies GmbH

Creativity First

Frankenstraße 18 b
20097 Hamburg

Tel: +49 (0)40 210 35-0
Fax: +49 (0)40 210 35-300

Steinberg Produkte überwiegend kompatibel mit Lion

Cubase, Nuendo, WaveLab, HALion und die Mehrheit der anderen Steinberg Produkte unterstützen das neueste Apple Betriebssystem Mac OS X 10.7 Lion

Hamburg, den 1. August 2011 – Steinberg Media Technologies GmbH hat vergangene Woche bekannt gegeben, dass ein Großteil der Steinberg Produkte fehlerfrei unter dem neuesten Apple Betriebssystem Mac OS X 10.7 Lion lauffähig ist.

Steinbergs Produkte sind überwiegend kompatibel mit Lion, es sind jedoch weitere Entwicklungsarbeiten erforderlich, um eine vollständige Kompatibilität aller Produkte zu gewährleisten. Die Testphase für Software-Produkte wurde bereits vor der Veröffentlichung von Lion abgeschlossen, damit Steinberg nun Patches und Treiber Updates bereitstellen kann.

Im Folgenden finden Sie weitere Informationen über den aktuellen Stand der Lion-Kompatibilität:

Die aktuelle Cubase Reihe unterstützt Lion in den Versionen 6.0.2 und 6.0.3. Die LE und AI Versionen von Cubase wurden getestet und für Lion zertifiziert, ohne dass weitere Updates benötigt werden. Änderungen in Lion haben zur Folge, dass im Cubase 64-Bit Modus 32-Bit VST PlugIns nicht einwandfrei verwendet werden können. Das Problem ist allerdings bekannt und wird in Kürze behoben sein.

Die aktuelle WaveLab Reihe inklusive der LE Version unterstützt Lion in der aktuellen Version 7.1.

Mit der heutigen Veröffentlichung von Nuendo 5.5 ist Nuendo kompatibel zu Lion. Die Nuendo SyncStation ist ebenfalls kompatibel zu Lion.

Sequel 2 ist ohne weitere Updates vollständig kompatibel zu Lion.

Die VST Instrumente HALion 4, HALion Sonic und The Grand 3 laufen unter Lion. Groove Agent 3 und HALion Symphonic Orchestra haben keine Zertifizierung für Lion erhalten.

Die RND Portico PlugIns wurden für Lion zertifiziert.

Content Sets und das eLicenser Control Center Lizenzierungstool sind Lion-kompatibel.

Die CC121, MR816 CSX/X und CI Hardware-Produkte werden in Kürze getestet.