Steinberg Media Technologies GmbH

Creativity First

Frankenstraße 18 b
20097 Hamburg

Tel: +49 (0)40 210 35-0
Fax: +49 (0)40 210 35-300

Cubase

Cubase

Cubase basiert auf fast drei Jahrzehnten Entwicklungserfahrung im Hause Steinberg und vereint aktuelle Spitzentechnologie mit unübertroffener Audioqualität. Höchste Softwareergonomie und flexible Tools machen Steinbergs Flaggschiff-DAW zur idealen Lösung für professionelle Anwender mit hohen Ansprüchen. Daher ist Cubase das System der Wahl für einige der erfolgreichsten Musiker dieses Planeten, vom Hip Hop Produzenten bis zum Filmkomponisten.

Komponieren

Einfach inspirierend
Die Entwicklung des computerbasierten MIDI Sequenzers  ist eine der großen Pionierleistungen der Firma Steinberg und Tools wie der Key-Editor, der Drum-Editor oder der Score-Editor gehören seit Jahren zu den essentiellen Werkzeugen der modernen Musikproduktion. Mit bahnbrechenden Innovationen wie VST Expression 2 oder der neuen Akkordspur hat Steinberg den MIDI Bereich ständig weiterentwickelt, so dass Cubase heute über das leistungsstärkste MIDI Feature Set aller Zeiten verfügt.

Key-Editor

Der leistungsstarke Key-Editor ist das ideale Werkzeug für Komponisten und Songwriter, um Melodien und Akkorde einzuspielen, musikalische Ideen festzuhalten und komplexe Kompositionen auszuarbeiten.

  • Intuitive Bedienung: Eingeben, Transponieren und Bearbeiten von MIDI-Noten und Akkorden sowie Ausarbeiten von nuancenreichen Klangverläufen mit Hunderten von MIDI Controllern.
  • Inspector-Bereich: Schneller Zugriff auf alle wichtigen MIDI-Funktionen und Einstellungen.
  • Note Expression Integration: Geben Sie Artikulationen direkt im Key-Editor ein und bearbeiten Sie diese individuell für jede einzelne Note
  • Im Kontext bearbeiten: Editieren Sie MIDI-Parts im Projektfenster, um sie noch besser an andere Spuren anzupassen.

Noten-Editor

Der Noten-Editor ist eine komplette Notationsumgebung und ermöglicht die Darstellung von Musikstücken als Partitur mit allen hierfür notwendigen Symbolen und Gestaltungsmitteln. Fügen Sie Songtexte und Spielhinweise ein, erstellen Sie Schlagzeugnoten, Gitarrentabulaturen oder Lead Sheets. Seit Version 7.5 enthält der Noten-Editor zudem alle MIDI-Funktionen des Key-Editors. So haben Sie immer alle Tools zur Hand, wenn Sie diese benötigen.

  • Professionelle Notationsumgebung für Notensatz und Notendruck
  • Über 100 Notationssymbole
  • MusicXML Import und Export
  • MIDI Meaning Feature übersetzt Notationssymbole in MIDI-Parameter
  • VST  Expression 2 Integration


VST Expression ist absolut brilliant und macht einfach Sinn.
— Hans Zimmer




Drum Editor

Schlagzeug-Editor

Der Schlagzeug-Editor wurde speziell für intuitives Drum-Sequencing entwickelt. Mit wenigen Klicks lassen sich Beats, Rhythmen und Grooves erzeugen und individuelle Drum-Maps für jedes Instrument anlegen. So finden Sie immer die perfekte Schlagzeugbegleitung für Ihren Song.

List Editor

List Editor

Der Listen-Editor gibt Ihnen schnellen Zugriff auf alle MIDI-Event eines Parts. Dank des nützlichen Anzeigefilters finden Sie schnell die gesuchten Events und können Werte mittels numerischer Eingabe präzise ändern. Eine große Zeitersparnis bei komplexen MIDI Arrangements.


VST Expression 2

VST Expression Maps sind eine extrem intuitive Lösung für die Arbeit mit verschiedenen Instrumenten-Artikulationen und Dynamikanweisungen, ideal für Nutzer professioneller Orchester-Libraries. Dank VST Expression Map Unterstützung lassen sich die Artikulationen direkt im Key-Editor oder im Noten-Editor komfortabel bearbeiten.

VST Expression 2 beinhaltet außerdem die revolutionäre Note Expression Technologie, die es ermöglicht, einzelne Noten mit verschiedenen Controllern zu belegen und ganz neue kreative Möglichkeiten für anspruchsvolle Klassik-Arrangements oder experimentelle elektronische Musik bietet.

Erfahren Sie mehr über VST Expression


Record

Die herausragende Audioqualität und die vielen komfortablen Recording-Funktionen machen Cubase zu einem perfekten System für Audioaufnahmen aller Art − vom schnellen Festhalten eines Gitarrenriffs bis zu professionellen Mehrkanal-Aufnahmen im Studio. Dabei kombiniert Cubase die Möglichkeiten von High-End Konsolen perfekt mit den Vorteilen einer modernen Software-Lösung.

Die Steinberg Audio-Engine

Die preisgekrönte Audio-Engine ist das Markenzeichen von Steinbergs Music Production System und sogt für höchste Audioqualität in professioneller 32-Bit Floating Point Auflösung und einer Sample Rate von bis zu 192 kHz. Die Audio-Engine von Cubase 7 ist außerdem voll surroundfähig. Jeder Bus und jede einzelne Spur kann aus bis zu sechs einzelnen Kanälen bestehen – die perfekte Architektur für einen 5.1 Surround Mix.

  • Vorbildliches FX Handling: Nehmen Sie Effekte mit dem Signal zusammen auf oder setzen Sie diese ausschließlich für das Monitoring ein
  • Perfekt für umfangreiche Recording Setups: Übersichtliche Ordnerspuren,  individuell anpassbare Spuransichten und frei wählbare Spurfarben
  • Unkompliziertes I/O Handling: Schnelles Einrichten von Eingangs- und Ausgangsbussen und rasches Umschalten zwischen verschiedenen I/O Setups
  • Rückwirkende Aufnahme: Nehmen Sie „nachträglich“ bis zu 1 Minute Audiomaterial auf, das während im Stop-Modus oder während der Wiedergabe eingegangen ist
  • Re-record Mode: Um den Take sofort zu wiederholen, drücken Sie während einer Aufnahme den Aufnahmeknopf erneut und die Aufnahme startet von der gleichen Position, mit demselben Vorzähler und denselben Metronomeinstellungen
Audio Engine

Control Room

Der Cubase Control Room ist eine einzigartig leistungsstarke Recording und Monitoring Umgebung mit vier Studio-Bussen für individuelle Submixe, Talkback-Funktion, separatem Metronom-Bus, vier Monitor-Setups und vielem mehr. Damit bietet Cubase alle Möglichkeiten von High-End Hardware-Mischkonsolen.
Mit den Control Room Funktionen von Cubase erstellen Sie individuelle Kopfhörermixe für Musiker und Sänger, schalten mit nur einem Klick zwischen verschiedenen Lautsprecher-Setups um und integrieren mühelos bis zu sechs externe Audioquellen wie Tape, CD oder DVD. Dank der integrierten Talkback-Funktion können Produzenten und Toningenieure direkt mit den Musikern in jedem der angeschlossenen Studios kommunizieren.



Edit


Mit Cubase können Sie nicht nur hervorragend Audiomaterial aufnehmen, sondern dieses auch vielfältig weiterbearbeiten und z.B. die Melodie einer Gesangsaufnahme oder das Timing eines Schlagzeuggrooves nachträglich ändern. Viele innovative Tools wie Audio Warp, Multitrack Editing und VariAudio bieten Ihnen dabei nahezu unbegrenzte kreative Freiheiten.

Sample-Editor

Neben essentiellen Editing Tools bietet Ihnen der Sample-Editor erstklassige Spezialfunktionen für das Anpassen von Drumloops an das Songtempo, Pitchshifting und Timestretching von Instrumenten, Bearbeiten von Vocal Recordings mit VariAudio u.v.m. Alle Bearbeitungen sind nicht-destruktiv und können unbegrenzt rückgängig gemacht werden. So können Sie nach Herzenslust mit den Audiotools experimentieren – ohne böse Überraschungen.

Sample Editor

Automatische Transientenerkennung

Basierend auf einem hochkomplexen Algorithmus identifiziert die Transientenerkennung Einzelschläge, Wirbel und Ghost-Notes mit hoher Präzision. Sobald Audiomaterial aufgenommen oder in das Projektfenster importiert wird, werden im Hintergrund automatisch Hitpoints berechnet. Verwenden Sie nun einfach Tastaturbefehle, um sich schrittweise anhand der Transienten vor- und zurück zu navigieren.


Fortschrittliche Tempo-Erkennung

Cubase kann das Tempo von rhythmischem Audiomaterial aller Art zuverlässig bestimmen. Die resultierende Tempo Map kann dazu verwendet werden, das dynamische Feeling natürlicher Tempo-Variationen zu bewahren oder ungewünschte Tempo-Änderungen schnell zu entfernen.

Drum-Replacement

Die Bass-Drum braucht mehr Druck? Die Snare-Drum setzt sich im Mix nicht durch? Mit Cubase lassen sich Hitpoints mit nur einem Klick in MIDI-Noten umwandeln. Damit ist es ganz einfach, live aufgenommene Drum-Sounds zu ersetzen, zu verdoppeln oder mit anderen Samples anzureichern.


Multi Track Audioquantisierung

Dank der leistungsstarken Transienten- und Tempo-Erkennung lassen sich Mehrspur-Schlagzeugaufnahmen in Cubase genauso einfach quantisieren wie MIDI-Noten. Mit wenigen Klicks beseitigen Sie Timing-Problemen oder das Ändern des Grooves einer Live-Aufnahme. 

Warp Quantisierung

Warp quantizing

Cubase ermöglicht sogar mehrere Audiospuren gleichzeitig zu quantisieren. Durch das Erstellen von Warp Markern aus Hitpoints lassen sich sowohl einzelne Audioloops als auch das gesamte Arrangement mit nur einem einzigen Mausklick quantisieren! Audio Events, die über die Warp-Funktion quantisiert wurden, folgen automatisch Tempo- und Tonhöhenänderungen.



VariAudio 2.0

Die fortschrittliche VariAudio Technologie ermöglicht das Bearbeiten individueller Noten in monophonen Audioaufnahmen. Korrigieren Sie Intonation und Timing einer Gesangsaufnahme mit wenigen Klicks – genauso einfach wie bei MIDI-Spuren. Oder gehen Sie noch einen Schritt weiter und ändern Sie die Melodie Ihrer Lead Vocals, auch wenn der Sänger längst das Studio verlassen hat. Natürlich lässt sich auch der beliebte Autotuning Effekt mit VariAudio erzeugen.
VariAudio 2.0 arbeitet nahtlos mit der neuen Akkordspur zusammen. Lassen Sie Audiospuren automatisch den Harmonien Ihres Songs folgen oder erstellen Sie aus Ihren Lead Vocals einen meisterhaft komponierten Chorsatz nach allen Regeln der Stimmführung.

 

VariAudio 2.0

Mix

Die vollständig ausgestattete Mischumgebung bietet alle Funktionen für  professionelle Stereo- und Surround-Mixe und lässt sich optimal an Ihre persönliche Arbeitsweise anpassen.

Ultimatives Mischen mit MixConsole

Das neue Cubase Mischpult, MixConsole, überzeugt nicht nur in Sachen Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität, sondern klingt auch besser als alles, was Sie jemals gehört haben.

Highlights:

  • 32-Bit Fließkomma Mixing-Engine mit 128 physikalischen Eingängen und Ausgängen, 8 Inserts pro Kanal, 64 FX Sends, 256 Gruppen/Busse und flexibles Routing aller Signale
  • Vollständige Skalierbarkeit und spezieller Vollbildmodus 
  • View Sets und Channel Zones für maximale Flexibilität
  • Control Link Gruppen und Quick Link System für Kanalparameter
  • Individuelle Track Icons und Track Notepad
  • Unterstützt Drag & Drop für alle Kanaleinstellungen
MixConsole
Channel Strip

High-End Channel Strip für jeden Kanal

Fest integriert in jedem Mixer-Kanal sorgt der Cubase Channel Strip für den edlen Sound von High-End Studiokonsolen und verwandelt Ihren Song in eine radiotaugliche Produktion.

  • Edler Pro-Studio Sound eingebaut in jedem Kanal
  • Hoch- und Tiefpassfilter sowie 4-Band StudioEQ mit Spectrum Analyzer, Noise Gate und 3 Kompressoren
  • Enveloper Shaper für die Steuerung von Attack und Release
  • Brickwall Limiter und Loudness Maximizer
  • Enthält über 300 Presets von US Produzent Allen Morgan

Workflows für Profis

MixConsole ist speziell auf die Bedürfnisse professioneller Anwender zugeschnitten, die täglich mit dem Mischpult arbeiten. MixConsole erleichtert Ihnen typische Arbeitsschritte und spart viel wertvolle Produktionszeit.

  • Dynamische Inserts und Sends für einen besseren Überblick
  • A/B-Vergleich und globaler Bypass für alle Audioeffekte
  • Suchfunktion für PlugIns und Kanäle
  • Voll integrierter Control Room für vier Cue-Mixes inklusive Talk Back Funktion
  • Optimiert für Bedienung ohne Maus: MixConsole ist Screenreader kompatibel und kann komplett mit der Computer-Tastatur bedient werden
Workflow for professionals

Individuelle Fernsteuerung

Der Remote Control Editor ermöglicht das Erstellen individueller Parameter-Layouts zur Steuerung beliebiger Instrumente und Effekte mit Ihrem Hardware-Controller. Selektieren Sie einfach einen Regler an Ihrer Hardware und wählen Sie den Parameter, den Sie steuern möchten – fertig! Verschiedene Modi für Drehregler, Fader oder Taster sowie der Lernen-Modus machen das Zuweisen von Parametern noch einfacher.
Der Remote Control Editor unterstützt viele bekannte Hardware-Controller bereits von Haus aus mit fertigen Layouts, darunter Avid System 5 MC, Avid Artist Series, Mackie Control, Steinberg Houston, WK-Audio ID, Yamaha DM2000 und viele weitere.

Selbstverständlich unterstützt Cubase auch die fortschrittliche Nuage Controller Hardware von Yamaha. 

Erfahren Sie mehr über Nuage

Erweiterte Spurverwaltung

Cubase bietet ein hilfreiches Feature, um die Sichtbarkeit von Spuren im Projektfenster zu verwalten. Blenden Sie Spuren oder ganze Gruppen nach Bedarf ein und aus und speichern Sie oft genutzte Konfigurationen, um sie später schnell wieder aufrufen zu können. Angelehnt an die Kanal-Sichtbarkeitsverwaltung in der MixConsole stehen auch hier verschiedene Agenten bereit, um Spuren dynamisch und regelbasiert mit nur einem Klick anzuzeigen. Die leistungsstarke neue Spurverwaltung wird Ihnen dabei helfen, auch in komplexen Projekten immer den Überblick zu behalten.

Instrumente & Effekte

Effects

Professionelle VST-Effekte

Konzipiert als komplettes virtuelles Studio beinhaltet Cubase ein vollständiges Set an Echtzeit-Audioeffekten für Mixing, Mastering und kreatives Sound-Design. Insgesamt sind 69 Effektprozessoren in Cubase enthalten, darunter EQ, Dynamics, Modulation, Reverb, Filter, Distortion und Spezialeffekte.

Highlights:

  • Channel Strip Modul: Edler Pro-Studio Sound eingebaut in jedem Kanal inklusive High-End Vintage-Kompressoren und analoger Band-Sättigung
  • REVerence: Mehrkanaliger VST3 Faltungshall in höchster Studioqualität.
  • Voxengo CurveEQ:  64-Band linearphasiger Spline-EQ mit Spektrum Matching Technologie
  • VST Amp Rack verleiht Ihren Gitarrenaufnahmen mehr Drive, Druck und Klarheit
  • PitchCorrect: Automatische Korrektur von Intonation und Tonskala

Premium VST-Instrumente

Cubase enthält ein beeindruckendes Arsenal virtueller Instrumente für kreative Musikproduktionen. Über 3000 fantastisch klingende Preset Sounds warten auf ihren Einsatz.

Highlights:

  • Retrologue: Virtuell analoger Synthesizer für fette Leads & Bässe
  • Padshop: Granularsynthesizer für fantastische Flächensounds und traumhafte Texturen
  • HALion Sonic SE 2 bietet über 1.300 produktionsfertige Sounds, basierend auf der preisgekrönten HALion-Engine
  • Groove Agent SE 4: Leistungsstarker Drum-Sampler im beliebten MPC-Stil
  • LoopMash 2: Einzigartiger experimenteller Loop-Synthesizer
Effects
MIDI plug-ins

MIDI-PlugIns

Cubase kommt mit 18 inspirierenden MIDI-PlugIns für kreative Kompositionen. Hierzu gehören kreative Tools wie der Drum Step-Sequenzer Beat Designer oder der umfangreiche Arpeggiator sowie hilfreiche funktionale PlugIns wie ein MIDI Compressor und ein Context Gate.

Eine gigantische Sammlung
Erhalten Sie eine detaillierte Übersicht über alle enthaltenen VST-Instrumente, Effekte und MIDI-PlugIns und hören Sie Audio-Demos.

PlugIn Übersicht