Steinberg Media Technologies GmbH

Creativity First

Frankenstraße 18 b
20097 Hamburg

Tel: +49 (0)40 210 35-0
Fax: +49 (0)40 210 35-300

Cubase 7 - Bekannte Probleme in Verbindung mit Steinberg Hardware

Dieser Artikel listet bekannte Probleme mit Cubase 7 und Cubase Artist 7 in Verbindung mit Steinberg Hardware auf.
Details zu bekannten Problemen in Cubase/Cubase Artist 7 selbst finden Sie in diesem Artikel.

UR
Im Moment ist REV-X in den Eingangskanälen nicht verfügbar. Als Workaround muss REV-X über das Hardware Setup geöffnet werden. Zudem können keine Presets geladen oder gespeichert werden.

Diese Fehler werden mit einem kommenden Wartungsupdate für Cubase 7 im Januar 2013 behoben.

MR
Wenn die ASIO Puffergröße unter Windows über das Yamaha Steinberg FW Control Panel oft geändert wird, kann Cubase unter Umständen nicht mehr reagieren. Zudem können keine Presets für REV-X geladen oder gespeichert werden.

Diese Fehler werden mit einem kommenden Wartungsupdate für Cubase 7 und die TOOLS for MR im Januar 2013 behoben.


CMC Series
Die folgenden Fehler werden mit einem kommenden Wartungsupdate für Cubase 7 und die TOOLS for CMC im Februar 2013 behoben. 

  • CMC QC
    Im ersten Cubase 7.0.0 Release kann mit dem EQ-Mode des CMC-QC die EQ-Sektion der MixConsole nicht bedient werden.

  • CMC FD

    • Die "TO SELECT" Funktion funktioniert nicht korrekt.
    • Im Moment ist es nicht möglich, den Pegel auf 0 dB zu setzen, wenn Cubase 7 im +12 dB Modus arbeitet (s. Projekteinstellungen).

  • CMC CH 

    • Die Freeze-Taste arbeitet nicht korrekt.
    • Im Moment ist es nicht möglich, den Pegel auf 0 dB zu setzen, wenn Cubase 7 im +12 dB Modus arbeitet (s. Projekteinstellungen).

  • CMC AI

    • Im Moment ist es nicht möglich, den Pegel auf 0 dB zu setzen, wenn Cubase 7 im +12 dB Modus arbeitet (s. Projekteinstellungen). 

CC121 series
Die folgenden Fehler werden mit einem kommenden Wartungsupdate für Cubase 7 und die TOOLS for CC121 im Januar 2013 behoben. 

  • Im ersten Cubase 7.0.0 Release kann mit der EQ-Sektion des CC121 die EQ-Sektion der MixConsole nicht bedient werden.
  • Im Moment ist es nicht möglich, den Pegel auf 0 dB zu setzen, wenn Cubase 7 im +12 dB Modus arbeitet (s. Projekteinstellungen).


Mac OS X allgemein - Wechsel der Samplerate
Unter Mac OS X 10.8 kann die Samplerate nicht verändert werden. Dieses Problem tritt aktuell mit jeder Audio-Hardware auf und dementsprechend auch mit den Steinberg Interfaces der CI, MR und UR Serie.

Bewertung

Hat Ihnen dieser Artikel geholfen?

zurück