BUG Nuendo 5.5

Für Benutzer von ältere Nuendo Software
Post Reply
Andre Mundt
New Member
Posts: 31
Joined: Tue Aug 02, 2011 12:47 pm
Contact:

BUG Nuendo 5.5

Post by Andre Mundt » Tue Aug 02, 2011 12:53 pm

Nach dem erfolgreichen Update von N5 auf N5.5 ist mir folgendes aufgefallen.

das srubben ist unsauber, files klingen wie verzerrt und abgehackt, es sind knackser zu hören die in der wellenform nicht vorhanden sind und im editorfenster funktioniert das scrubben ohne probleme.

für Dialogbearbeitung im arrangierfenster völlig unbruachbare scrubfunktion

irgendwer ähnliches beobachtet?

LG

Andre

M610
New Member
Posts: 46
Joined: Sun Jan 09, 2011 8:30 pm
Contact:

Re: BUG Nuendo 5.5

Post by M610 » Tue Aug 02, 2011 2:50 pm

hallo.

das scrubbing funktioniert hier ohne probleme.

dafür vermisse ich den spurhinweis "mono /stereo" auf den audiospuren....wieder ein stück weniger übersicht im arrangement. jetzt weiss ich überhaupt nicht mehr auf welcher spurart ich mich befinde bzw. ob eine audio,-oder gruppenspur mono oder stereo ist.... :evil:

dafür ist das problem im eventeditor das er die zugehörigkeit der eventbereiche verliert geblieben.
der bug mit dem exportfenster bei im hintergrund markierten events + enter zum rausrechnen ist auch noch nicht behoben.
und der automationsbug mit dem zurückspringenden controller ist auch noch vorhanden (glaube seit nuendo3).

bin gespannt wieviele versionen rauskommen bis diese bugs behoben sind. bei der sache mit dem papierkorb hat es ja auch von der version 1 bis zur 5 gedauert....... :shock:

grüße
es gibt keine "beste Technik". es gibt nur eine optimale Kombination davon

Lars Wegas
Junior Member
Posts: 72
Joined: Thu Dec 16, 2010 10:10 am
Contact:

Re: BUG Nuendo 5.5

Post by Lars Wegas » Tue Aug 02, 2011 4:39 pm

Hallo Leute,

Kanalart anzeigen:

Spurbedienelemente-Kanalkonfiguration und dann schon an die 3 te Stelle hochversetzen.

Bei mir läufts bis jetzt super !!

Grüße LW
www.echolux.de
ASUS Z97-A,W10 64bit,N8,WL9.5,Melodyne4,TC PC6000,UAD2,Lynx22, Euphonix MC Control, Euphonix MC Transport,RL906,NS10,UA 2-1176,UA 4-710d .....

M610
New Member
Posts: 46
Joined: Sun Jan 09, 2011 8:30 pm
Contact:

Re: BUG Nuendo 5.5

Post by M610 » Tue Aug 02, 2011 5:19 pm

tachchen

tatsächlich... wieder ein minisymbol das keiner erkennt.

warum macht man sich immer die mühe bewährte dinge komplett zu verändern??

das ist als würde man die handbremse von einem auto im kofferraum unterbringen.

das war bei dem umschalter für die zweite trackliste auch schon so.

der ist von oben links (gut sichtbar) nach oben rechts in die scollleiste (kaum zu erkennen) gewandert.

der permanent sichtbare schriftzug "mono" oder eben "stereo" unter dem solo,- bzw muteschalter war doch perfekt.

jetzt hat man wieder ein minisymbol oder einen schalter der sich je nach spurhöhe verschiebt oder trotzdem komplett verschwindet.

ok. ein modulares system ist ja was feines, aber dann sollte man das auch in allen belangen des programms konsequent durchziehen. z.B. je nach belieben zur auswahl...monoumschaltung, verschieben der kanäle im mixer, farbmangement im gesammten usw. oder anders ausgedrückt: ich verstehe nicht die motivation so unwichtige details zu verändern aber wichtige wie z.B. pre-monoumschaltung pro kanal (audio,- vst,- wie auch instrumentenspuren)... komplett zu vernachlässigen.

sonst läuft das ganze aber bisher auch sehr gut...aber die sache mit automation kopieren wie in dem anderen post ist auch hier..... hmmmm vielleicht sollte ich mal das system neu aufsetzen.


grüüüüüße
es gibt keine "beste Technik". es gibt nur eine optimale Kombination davon

Andre Mundt
New Member
Posts: 31
Joined: Tue Aug 02, 2011 12:47 pm
Contact:

Re: BUG Nuendo 5.5

Post by Andre Mundt » Wed Aug 03, 2011 10:52 am

Hallo M610, benutzt du N5.5 auf PC oder MAC?

M610
New Member
Posts: 46
Joined: Sun Jan 09, 2011 8:30 pm
Contact:

Re: BUG Nuendo 5.5

Post by M610 » Thu Aug 04, 2011 2:53 pm

hi

ich nutze PC.

derzeit Intel i5 750, Asus P7P55D, 16GB Corsaire 1333, diverse festplaten, Windows 7 64Bit, Steinberg MR816x, UAD-2 Quad

grüße
es gibt keine "beste Technik". es gibt nur eine optimale Kombination davon

Post Reply

Return to “Ältere Nuendo Versionen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest