Wavelab 6.0 - Problem bei Einsatz zweier RME Digi96/8PST Audiokarten

Für Benutzer von ältere Wavelab Software
Post Reply
digi9652
New Member
Posts: 4
Joined: Wed Oct 04, 2017 7:25 am
Contact:

Wavelab 6.0 - Problem bei Einsatz zweier RME Digi96/8PST Audiokarten

Post by digi9652 » Thu Oct 17, 2019 9:54 am

Hallo zusammen,

ich habe das Problem unter Windows 7 (32Bit) ein Parallelbetrieb mit zwei Audio-Karten (RME digi98 PST) in Verbindung mit Wavelab 6.0 zu realisieren.
Diese sollen sich synchronisieren.
Unter Windows XP war dies kein Problem da die PCI-Slot-Welt auf den Mainboards noch aktuell war.
Was habe ich ausprobiert?
Den Onboard-HD-Audio 1 Controller habe ich biosseitig deaktiviert.
Auf dem Motherboard (ASUS B85 Gamer Pro) sind 3 x PCI Slots vorhanden,

(vgl. Grafik der IRQ-Zuweisungen)

Auf dem PCI Slot 1 läuft die erste Audio-Karte auch ohne Abschaltung des Onboard-HD-Audio 1 Controllers, da nur der zweite HD Audio 2 Controller mit diesem Slot geshared ist.
Sobald ich die zwei Karte in Slot 2 oder 3 einstecke wird diese vom System nicht erkannt bzw. eingebunden.
Könnte das mit den zugewiesenen I/O Adressen (IRQ) Interrupts-Adressen zu tun haben?
Hat jemand noch eine Idee oder habe ich ggfs. etwas übersehen?
:roll:
Attachments
asus_b85_gamer_pro_assignments.jpg
(261.54 KiB) Not downloaded yet

mkzwoo
New Member
Posts: 42
Joined: Mon Oct 14, 2013 7:03 pm
Contact:

Re: Wavelab 6.0 - Problem bei Einsatz zweier RME Digi96/8PST Audiokarten

Post by mkzwoo » Thu Oct 17, 2019 4:27 pm

Hallo...

Mit dieser Karte funktioniert es nicht, du musst wohl oder übel zu einem Expansions Board greifen...


Gruss mkzwoo
Cubase 10 Pro, Wavelab 10 Pro
Image

Post Reply

Return to “Ältere Wavelab Versionen”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests