Fragen zur HSO

Für Benutzer von Legacy Steinberg VST Instrumenten | VST Effekten
Post Reply
Timotion
New Member
Posts: 21
Joined: Thu Mar 03, 2011 12:30 am
Contact:

Fragen zur HSO

Post by Timotion » Fri Mar 18, 2011 2:21 am

Hallo,
ich habe bereits einige Forenbeiträge zur HSO gelesen, und bin trotzdem immer noch nicht ganz aufgeklährt.

Was ich irgendwie herausgelesen habe ist:

- es gibt eine 16 bit und eine 24 bit version von der HSO
- es gibt eine version mit eigenem VST intrument und eine version die in Halion Sonic interiert ist

Ich besitze Cubase 6 und Halion Sonic und habe gesehen, dass bei C6 eine Demo der HSO beiliegt, und man diese für 100,- zur Vollversion upgraden kann.
Es sind aber nur 2 DVDs und in der beschreibung steht die library der Vollversion ist 27 GB groß, bekommt man dann die große library erst wenn man von der demo zur vollversion upgegradet hat?

Ich benutze Cubase 6 und Halion Sonic in 64 bit und überlege sehr ob ich mir die HSO für günstige 100,- gönne, aber irgendwie verwirrt mich da noch einiges. Ich hoffe jemand kennt sich aus und kann mich aufklähren.

User avatar
herbertg
Member
Posts: 350
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:06 pm
Contact:

Re: Fragen zur HSO

Post by herbertg » Fri Mar 18, 2011 12:18 pm

Hallo,

auch ich komme mit den Erklärungen zu den verschiedenen Versionen und Updates nicht zu recht. :oops:

Hatte mir das Update für 99 € von HSO zu Cubase 5 gekauft. Muss ich dies jetzt für C6 nochmals kaufen?

Oder kann ich von den CD's die C6 beiliegen, dieses HSO installieren und mit dem schon erworbenen Schlüssel der 16 Bit Version der auf dem E-Lizenser ja schon ist, dies dann auch betreiben. Oder sind die beiden Versionen gleich und ich muss nichts neues installeren?

Wie ist es aber mit den sicherlichen neuen Expression-Controller und den Artikulationen bestellt?

Also Fragen über Fragen :?

Vielleicht gibt es ja irgendwo die passenden Erklärungen, ich habe sie aber bis jetzt noch nicht gefunden. :?:

Für Hinweise wäre ich sehr, sehr dankbar

Gruß
Herbert
GA-EP35-DS4 | IntelCore2Quad Q9300 4x2,5Ghz | Speicher 8GB | 1x HD500GB Samsung 7200 SATAii 3GBit/sek; | 2X 750GB Samsung | Samsung SH-S203D | ATI HD2600Pro 2xDVI | Win 10 (64bit) 1083; || CC121 | UR824

MacBookPro 2,6GHz Intel Core i7; Ram 8GB; OS X 10.13.4; IConnectAudio4+

Cubase Pro 9.5.30| WaveLab 9.5.20| HALion 6.1.10.85 | HALion Symphonic Orchestra Pro |

thinkingcap
Grand Senior Member
Posts: 6490
Joined: Tue Dec 21, 2010 3:27 pm

Re: Fragen zur HSO

Post by thinkingcap » Sat Mar 19, 2011 7:25 pm

Timotion wrote:Ich besitze Cubase 6 und Halion Sonic und habe gesehen, dass bei C6 eine Demo der HSO beiliegt, und man diese für 100,- zur Vollversion upgraden kann.
Für die 100 Euro kannst Du nicht zur Vollversion upgraden, sondern die zeitlich begrenzte Lizenz des beiinhalteten VST Sound instrument sets freischalten. Die Vollversion hat 27 GB und kostet 399,- (oder 499,-??), weil die Samples in 16 und 24 Bit vorliegen, die 99 €uro-Version hat nur die 16 Bit samples in einem VST Sound instrument set zusammengefasst, so dass sie bequem über Halion Sonic (SE) geladen werden können.
Wenn Du damals die C5 version gekauft hast sollte die C6 Version so laufen
Steinber Website wrote:Existing HSO users will be excited to find out that they can use HALion Symphonic Orchestra VST Sound Instrument Set with their existing license as a free update right away!
- kannst Du ja dann aber auch einfach ausprobieren. (Nur wegen des HSO trials allein wirst Du Dir C6 vermutlich nicht kaufen...)
Cubase 5.1.1 (32bit) | Win 7 Pro x64 SP1 | RME Fireface UFX | RME Fireface 800 | Cubase Essential 5 | Win 7 Home Premium x64
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
I just took off my thinkingcap, it got filled up with too much crap...

Timotion
New Member
Posts: 21
Joined: Thu Mar 03, 2011 12:30 am
Contact:

Re: Fragen zur HSO

Post by Timotion » Mon Mar 21, 2011 11:46 am

OK, so langsam kommt licht in das ganze...

Die bei C6 beiligene HSO Demo kann für 100,- unbegrenzt genutzt werden, ist jedoch nicht die Vollversion der HSO, da sie nur in 16 bit vorliegt, richtig?

Sind die 16 bit denn der einzige unterschied oder gibt es in der Vollversion auch mehr Spielweisen?

Feuriger Elias
New Member
Posts: 1
Joined: Wed Feb 23, 2011 12:52 pm
Contact:

Re: Fragen zur HSO

Post by Feuriger Elias » Thu Apr 07, 2011 7:26 am

Das würde mich ebenfalls interessieren, welches die Unterschiede sind.

Mit Cubase 6 = HALion Symphonic Orchestra - VST Sound Instrument Set
Mit Cubase 5 = HALion Symphonic Orchestra 16 bit Edition
Ich habe ebenso die HSO Version von Cubase 5 gekauft und nach dem Update auf Cubase 6 von der Festplatte verbannt, da man ja jetzt über Halion sonic effizienter den HSO editieren kann. Habe da mal einen Screen von meinem eLicenser mit hochgeladen. Hoffe es läuft nach der Testphase weiter, da ich es bereits mit der 5er Version gekauft habe.

MFG
Uli B aus E
Attachments
Meine Lizenzen.JPG
(36.63 KiB) Not downloaded yet
Windows 7 32 bit | IntelCore2Quad Q8300 4x2,5Ghz | Speicher 4GB| | Roland Edirol UA?25EX
Cubase 6 | Halion 4 | Halion Sonic | Halion Sympfonic Orchestra 16 bit | Komplete 7 elements |
Emu Proteus 2000 | Emu Vintage Keys | Roland Super JV - 1080 | Sound Canvas SC 88 Pro | Korg T2 |
Korg Triton Extream | Korg M3 Expanded |
KORG Legacy Collection |

User avatar
Oliver
Steinberg Employee
Posts: 63
Joined: Tue Dec 14, 2010 10:48 am
Contact:

Re: Fragen zur HSO

Post by Oliver » Thu May 19, 2011 10:19 am

Steinberg QA - Test Engineer

Support Knowledge Base
Steinberg on MySpace
Steinberg on Youtube
Steinberg on Twitter
Steinberg on Facebook
Steinberg Sequel on MySpace

jottweh
New Member
Posts: 16
Joined: Thu Jun 16, 2011 9:13 pm
Location: Germany

Re: Fragen zur HSO

Post by jottweh » Thu Jun 16, 2011 9:32 pm

Kann es sein, dass der Content vom Original HALion Symphonic Orchestra (16 bzw. 24Bit) gar nicht unter dem neuen 'HALion Sonic' oder jetzt ganz neu unter 'HALion 4' geladen werden kann? Ich schaffe es einfach nicht, den Content anzuzeigen (MediaBay), geschweige denn zu laden. Irgendwo habe ich gelesen, dass das nicht geht. Warum läuft dann aber die Trial-Version von HSO unter HALionSonic?

Danke für das nötige Verständnis evtl. dumm erscheinender Fragen eines Neulings.

Lösung gefunden: Im Register MediaBay den Schalter ganz rechts wählen und über "Register HSB / VST Soundfiles" die Dateien auswählen. Fertig! Nur eines ist schade. Die HSO Instrumente erscheinen unter Library Name "Halion 3 Content". Schön wäre wegen der Übersichtlichkeit, wenn man einen eigenen Library Name vergeben könnte. Das geht aber offenbar nicht, weil es ein Factory Content ist. Vielleicht kennt jemand doch eine Lösung?
Bordmittel: Cubase 9.5, Wavelab 9.5, Sony PCM-D100, CC121, ShuttlePRO v2, M-Audio KeyRig 49, RME-Babyface, Adam A5X, Windows 10 64bit, CPU: Xeon E5-2680v3 @ 2.5GHz

http://soundcloud.com/herr-wagner

Post Reply

Return to “Legacy Steinberg VST Instrumente | VST Effekte”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest