Hardware Integration / Routing

Alles zu Steinbergs USB-Audio-Interfaces der UR und UR-RT Reihe
Post Reply
Rockpapst
New Member
Posts: 12
Joined: Wed Jun 27, 2018 9:46 am
Contact:

Hardware Integration / Routing

Post by Rockpapst » Fri Jul 06, 2018 9:24 am

Hey,

mit den UR und co. Komponenten, ist ja die Integration der Hardware bzw. Yamaha DSP Power in Cubase eingezogen.
Bei mir klappt leider die Einbindung von U-Audio Systemen ala Apollo und co. als Audio Interface nicht.
Zumindest nicht auf mein AMD Systemen, sei es USB oder Thunderbold (Firewire habe ich noch nicht getestet).

Deswegen benutze ich von Steinberg den neuen UR-RT und bin auch soweit zufrieden.
Ergänzend habe ich von U-Audio eine Octo Pci Karte im Einsatz, die bei mir hervorragend funktioniert.

Meine Frage ist:
Ich möchte auch die U-Audio Plug Ins. wie die DSPs von UR-RT schon beim einspielen nutzen.
Also den Audio Eingang auf die DSP’s routen bzw. die U-Audio DSP’s als Hardware einbinden.
Es müsste ja nur nach dem Input der Signalfluss umgeleitet werden.
Ist das prinzipiell möglich?
Bei Yamaha klappt es ja.
Nur würde ich eben gerne auch U-Audio nutzen.

Ich bin doch sicherlich nicht der einzige User der Latenzfrei aufnehmen möchte, dabei eben auch die U-Audio Komponenten zurückgreifen möchte.
Gibt es ggfls. Dritthersteller bzw. Tools, die ein entsprechendes freies Routing anbieten?
Kennt ihr entsprechende DAW’s?
Cubase wird natürlich weiter genutzt. ;-)


Danke im Voraus für eure Hilfe.

Post Reply

Return to “Steinberg UR Series”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest