Unnützesesestetestes Forum

Alles zum Thema Songwriting, Mixing, Musik-Business und anderen verwandten Themen.
Dieses Forum ersetzt alle anderen Foyers und "Made with..." Unterforen.
Post Reply
Gestrandeter Finne
Member
Posts: 625
Joined: Tue Sep 17, 2013 3:13 pm
Contact:

Unnützesesestetestes Forum

Post by Gestrandeter Finne » Sat Jan 07, 2017 12:48 am

Wenn ich mir die letzten Threads so angucke...
Ich lass das jetzt lieber mit der Zeitverschwendung hier im Forum!
Ich mach nun wieder mehr Musik oder machs mir öfter selber...

Ich bin raus!
EIN BLICKN INS HANDBUCH HAT NOCH KEINEM GESCHADET UND WERS NICHT FINDET SOLL MIT BAUKLÖTZEN SPIELEN!!!!
Kein Wunder das die Mainstream Mucke immer bescheidener wird, bescheiden kommt bekanntlich von
B E S C H I S S E N!
Lest das Handbuch! Es wird euch vor unnötigen Fragen bewahren...
UND, denkt an die Elektrolyte!

Ehrenpräsident des ersten VTI 0815 ignorier Club

Kaydee
Junior Member
Posts: 119
Joined: Thu Jan 10, 2013 10:25 pm
Location: Austria
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by Kaydee » Sat Jan 07, 2017 9:40 am

Gestrandeter Finne wrote: Ich lass das jetzt lieber mit der Zeitverschwendung hier im Forum!

Ich bin raus!

Wie schade, denn deine pseudo-sarkastisch geschriebenen Selbstverewigungen hier, wird der ein oder andere User, sicherlich schmerzlich vermissen.

So denn, erhol dich Gut alter Junge und lass mal wieder etwas von dir lesen ..

Tschüssi
Win.10 Pro 64-bit | PC i5 8600K -8Gb | Cubase 7-9.5 (aktuellste Updates) | Maschine MK1-1.8.2 / MK2-2.6.10 | NI Komplete 7-11 | Focusrite Saffire PRO-24 | Focal Alpha 65 | Beyerdynamic DT-770 Pro | LG 34UB67-B | etc.pp.

primelinus
Senior Member
Posts: 1004
Joined: Mon Apr 22, 2013 4:51 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by primelinus » Sat Jan 07, 2017 10:14 am

ähm... bescheiden kommt von beschneiden und besch issen von bescnitten. das nur zur klarstellung.
Mac Pro 2012 :: macOS 10.12.2 :: RME Fireface UCX :: Audient Mico :: Cubase 9.0.1 :: Neumann KH 120A :: iPad Mini 2 :: div. Hard- und Software-Instrumente

Soundcloud

Das Schöne am Leben ist, es geht vorbei. Ganz von alleine.

User avatar
stefan-franz
Member
Posts: 914
Joined: Thu May 21, 2015 3:57 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by stefan-franz » Sat Jan 07, 2017 1:49 pm

Wo bleibt Deine Souveränität?

Ich kann mich noch an meinen ersten Tag mit Cubade 8 erinnern. Frisch installiert....und es kommt kein Sound. Schnell ins 1600 seitige Handbuch geschaut....aber wo fängt man an den Fehler zu suchen? Erst mal wüsste ich auch gerne, ob mein Rechner, mein Interface und Cubase überhaupt richtig miteinander funktionieren....

Damals bekam ich den Tipp mit F4 hier im Forum. Evtl sogar von Dir?....ich war damals wirklich froh drum.

Evtl vergisst man zu schnell, wie heavy der Einstieg in Cubase ist....
Viele Grüße

Stefan Franz
http://www.party-dj-stefan.de - DJ-Entertainment und Live Show.

I7-6700K - Win 10, 16 GB Ram | 2x Steinberg UR824 Audio-Interface
Cubase 9 Pro | Wavelab 9 Pro | Steinberg HALion 5 | Steinberg Groove Agent 4 | reFX Nexus 2 | Native Instruments Komplete 10
Virtual DJ 8

atze100
Member
Posts: 666
Joined: Thu Jul 21, 2011 12:36 am
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by atze100 » Sat Jan 07, 2017 6:20 pm

stefan-franz wrote:Wo bleibt Deine Souveränität?

Ich kann mich noch an meinen ersten Tag mit Cubade 8 erinnern. Frisch installiert....und es kommt kein Sound. Schnell ins 1600 seitige Handbuch geschaut....aber wo fängt man an den Fehler zu suchen? Erst mal wüsste ich auch gerne, ob mein Rechner, mein Interface und Cubase überhaupt richtig miteinander funktionieren....

Damals bekam ich den Tipp mit F4 hier im Forum. Evtl sogar von Dir?....ich war damals wirklich froh drum.

Evtl vergisst man zu schnell, wie heavy der Einstieg in Cubase ist....

Kann mich auch noch an meinen ersten Tag mit Cubase erinnern. Frisch installiert....und es kommt kein Sound.
Leider gabs damals weder benutzbares Internet noch ein Steinberg Forum, geschweige denn Youtube. Also blieb nix anderes übrig, als sich mit dem Handbuch und dem Programm mal ein bisschen intensiver zu beschäftigen. Und siehe da, irgendwann hats dann doch geklappt und viele weitere Fragen hatten sich dann auch erübrigt und das alles ganz ohne Forum oder Holgers DVDs... 8-)

Muss dem Finnen da schon beipflichten, diese "Mami, Mami, bitte abputzen kommen" Mentalität von einigen hier (meine nicht dich, Stefan), kann einem manchmal schon ganz schön auf den Sack gehen.

Wünsche gute Besserung, sowohl dem Forum als auch dem Finnen!
Cubase Pro 8.0.40 64 Bit, Win7 Ultimate 64 Bit, Core i7 2600k, 16GB RAM

Cubase Safe Start: https://www.steinberg.net/fi/support/kn ... ences.html

Cubase Einstellungen: https://helpcenter.steinberg.de/hc/en-u ... and-Nuendo

User avatar
Pfeife
Member
Posts: 788
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:01 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by Pfeife » Sat Jan 07, 2017 7:33 pm

Allerdings gab es dazumalen noch ein gedrucktes Papier, das man durcharbeiten konnte, und wo sich Fragen beantworteten, bevor sie sich stellten. :twisted:
C10.0.5.72 - Win 7+10 pro/64
i5 3,00GHz - 16 GB RAM
MotU 8pre
http://www.kidron.de

User avatar
Blechklotz
Member
Posts: 595
Joined: Fri Aug 12, 2011 10:11 am
Location: Franken
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by Blechklotz » Sat Jan 07, 2017 7:45 pm

Pfeife wrote:Allerdings gab es dazumalen noch ein gedrucktes Papier, das man durcharbeiten konnte, und wo sich Fragen beantworteten, bevor sie sich stellten. :twisted:
Das dürfte aber auch heute noch kein Agument sein.
1) Man kann heute auch noch Papier drucken !
2) Taplet, Mini Comuter/ ALL-In-One Computer, X möglichkeiten zu lesen und lernen !

Fakt ist es das heutezutage besonderes die Jüngere Generation kaum noch das Handwerk lernt sondern nur noch Bedienung und Lösungen erfragen. Zeit und Anstrengung zur Selbsterfahrung werden immer geringer. Das kann man überall beobachten.
Win8.1/64bit / IntelCore i7-4930K 6* 4Ghz /GA-X79-UP4/64gb /2xAMD-Grafig/
PCI_Audio-Interface- E-MU 1820 m / ab Cubase 6.0 ) > 8.5.15 Pro
(MCU,CMC,Faderport, X-touchmini,novation,u div.a) Multi Monitor(PC-System von A-Z Selbstbau)

Das eigene Leben wird übrigens nicht leichter, wenn man es anderen schwerer macht.

Ruby
Member
Posts: 298
Joined: Fri Jul 12, 2013 2:54 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by Ruby » Sat Jan 07, 2017 8:30 pm

Hi,

Wenn es doch nur ein Handbuch für die Version 9 in deutsch geben würde. :roll:

Gruß Ruby
Cubase Pro 10 | Win10 64 Prof | ASUS Z270 Chipsatz | i7-7700K | 32 GB RAM | 1 * TB SSD M.2 | Geforce 1050 OC | Focusrite 6i6 (1Gen) und 18i20 (2Gen)

primelinus
Senior Member
Posts: 1004
Joined: Mon Apr 22, 2013 4:51 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by primelinus » Sat Jan 07, 2017 9:53 pm

für die grundlegenden funktionen kann auch das von 8.5 genommen werden.
Mac Pro 2012 :: macOS 10.12.2 :: RME Fireface UCX :: Audient Mico :: Cubase 9.0.1 :: Neumann KH 120A :: iPad Mini 2 :: div. Hard- und Software-Instrumente

Soundcloud

Das Schöne am Leben ist, es geht vorbei. Ganz von alleine.

Ruby
Member
Posts: 298
Joined: Fri Jul 12, 2013 2:54 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by Ruby » Sat Jan 07, 2017 10:06 pm

primelinus wrote:für die grundlegenden funktionen kann auch das von 8.5 genommen werden.
Ist mir schon klar. War eher nur ironisch gemeint. ;)

Gruß Ruby
Cubase Pro 10 | Win10 64 Prof | ASUS Z270 Chipsatz | i7-7700K | 32 GB RAM | 1 * TB SSD M.2 | Geforce 1050 OC | Focusrite 6i6 (1Gen) und 18i20 (2Gen)

Elias1957
Member
Posts: 277
Joined: Sat Feb 12, 2011 2:34 pm
Location: Hamburg
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by Elias1957 » Sat Jan 07, 2017 10:48 pm

Ja, schon eher ironisch. Hm. Auf der Suche nach Informationen zum Sampletrack im Handbuch erschien zunächst nur die Seite, dass ich wohl offline wäre. Das ist schon maximal hilfreich :( Kein Hinweis auf das vorhandene PDF zum Download.
Die Suche in der Webvariante des Handbuchs ist eher eine hilflose, da immer nur genau der Bereich rechts angezeigt, den man links angeklickt hat. Warum man hier nicht eine lange HTML-Seite gebaut hat, ist mir ein Rätsel. Zumal die linke Navigation aufrecht erhalten bleiben kann und diese sogar der rechten folgen könnte.

Aber ich will mich nicht beschweren, schliesslich ist, soweit ich das bislang beurteilen konnte, jede Funktion wenigstens rudimentär erklärt.

Leider muss auch ich ab und mal etwas blöd aus der Wäsche gucken, warum ich keinen Sound habe. Der Umgang mit unterschiedlichen Interfaces, die mal am Rechner hängen, mal nicht, ist für Cubase wohl eine Ausnahmesituation und ist nicht im Handbuch erläutert.
iMac 27 i7, 10.13.4, 16GB, C10 Pro,WL Pro.9.5 ... MacBookPro 2011 i7, 10.13.4, 8GB, RME UFX II

H.L
Member
Posts: 345
Joined: Wed Dec 15, 2010 8:10 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by H.L » Sun Jan 08, 2017 10:53 am

Hi Finne

Besten Dank für die überaus wichtige Information.. :mrgreen:
Mein C9, dass ich nicht habe, funzt jetzt viel besser. Abstürze hab ich nur noch wenn der PC
nicht läuft.

Prost!

User avatar
JD-HUNTER
Member
Posts: 283
Joined: Wed Dec 15, 2010 6:15 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by JD-HUNTER » Sun Jan 08, 2017 2:50 pm

Ok, ich scheine also nicht der einzige zu sein, der kein Handbuch (auch als PDF per F1 Taste) hat. Und das von C 8.5 nutzt ja nix, da es da ja noch keinen Sample Track gab. Auch einige andere Neuerungen, wenn man sie nicht lesen kann, erfährt man davon nicht viel. Von daher sind hier manche Fragen schon berechtigt und nicht jede Antwort zufriedenstellend.
WIN 10; Cubase 10 Pro; Cubase 9.5 Pro; Sequel 3; Wavelab 9.5; MR 816 CSX; CC 121; CI 2+; einiges mehr an Hardware... Geduld...

User avatar
Pfeife
Member
Posts: 788
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:01 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by Pfeife » Sun Jan 08, 2017 4:51 pm

Ich wollte hier auch in keinster Weise das aktuelle Verhalten vieler Zeitgenossen unterstützen, deren einziges Bemühen um Wissen darin besteht, die gleiche Frage in drei verschiedenen Foren zu stellen und zu maulen, wenn sie dort nicht binnen Sekunden bei Grün an die Hand genommen und über die Straße geführt werden.
Und da das Thema mich schon immer bewegt hat hier zum x-ten Male meine Begründung für ein papiernes Handbuch in deutscher Sprache:(neben einem pdf auf dem Rechner)
Ein echtes Handbuch liest man irgendwann mal durch, ohne gerade explizit etwas zu suchen. Gerade weil man nix bestimmtes sucht, läßt das Hirn dabei erheblich mehr Wissen hinein, als wenn man alles auf momentanen Nutzen filtert.
Die Möglichkeiten das pdf am Rechner, tablet o.Ä. zu lesen sind ja nicht schlecht, sollten dann aber der Vollständigkeit halber um eine eBook-Variante ergänzt werden. Und manche Menschen sind auch froh, wenn sie irgendwann mal nicht auf Bildschirme gucken müssen....
Daß ich es schwach finde, daß zum release kein Handbuch in Deutsch verfügbar ist, erwähne ich hier nur nebenbei, denn auch das gehört zum Murmeltier. :roll:
C10.0.5.72 - Win 7+10 pro/64
i5 3,00GHz - 16 GB RAM
MotU 8pre
http://www.kidron.de

User avatar
Blechklotz
Member
Posts: 595
Joined: Fri Aug 12, 2011 10:11 am
Location: Franken
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by Blechklotz » Sun Jan 08, 2017 7:19 pm

Das ist ja auch meine Rede. Mit einem echten Buch lernt man besser. Zumindest war das in meiner Generation so ;-)
Ein PDF etc zum Nachschlagen und schmökern. Mal schnell am Rechner Nachsehen können, Super. Aber das Program, das Handwerk muss man anders erlernen !

Jetzt aber mal die Frage an dich "Pfeife"
Würdest du wollen das Steinberg ein Fertig gedrucktes Handbuch herrausbringt? Also als Option im Shop natürlich.

und anschließend gleich die frage" was sollte es Kosten?
Was glaubst du was Steinberg das kosten würde wenn sie das in Auftrag geben würde?
Ein Buch oder Bücher über mehr als 1500 Seiten stark..!...?
Wer würde das Bezahlen? Wieviele würden das bezahlen?
Win8.1/64bit / IntelCore i7-4930K 6* 4Ghz /GA-X79-UP4/64gb /2xAMD-Grafig/
PCI_Audio-Interface- E-MU 1820 m / ab Cubase 6.0 ) > 8.5.15 Pro
(MCU,CMC,Faderport, X-touchmini,novation,u div.a) Multi Monitor(PC-System von A-Z Selbstbau)

Das eigene Leben wird übrigens nicht leichter, wenn man es anderen schwerer macht.

Ruby
Member
Posts: 298
Joined: Fri Jul 12, 2013 2:54 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by Ruby » Sun Jan 08, 2017 9:22 pm

Hi,

ein pdf-Dokument als Buch drucken und binden zu lassen ist ja gar kein Problem. Sammelbestellungen machen das Ganze natürlich günstiger. Aber ohne aktuelle Dokumentation....... :?

Gruß Ruby
Cubase Pro 10 | Win10 64 Prof | ASUS Z270 Chipsatz | i7-7700K | 32 GB RAM | 1 * TB SSD M.2 | Geforce 1050 OC | Focusrite 6i6 (1Gen) und 18i20 (2Gen)

User avatar
Pfeife
Member
Posts: 788
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:01 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by Pfeife » Mon Jan 09, 2017 6:48 am

Was das kostet ist mir eigentlich egal, da so etwas früher ja auch ohne Frage zum Lieferumfang gehörte. Ob die Schwarte wirklich so fett sein müßte, sei mal dahingestellt. Vieles ist extrem aufwändig erklärt. Man hat den Eindruck, daß das Niveau der angesprochenen Zielgruppe auf Unterstufe liegt.
Wir haben das hier zu C7 noch gemacht, was jeder bezahlt hat, weiß ich grad nicht mehr. Das war aber auf Abstimmung schon ohne Notation, um die Kosten niedrig zu halten.
C10.0.5.72 - Win 7+10 pro/64
i5 3,00GHz - 16 GB RAM
MotU 8pre
http://www.kidron.de

User avatar
groover23
Junior Member
Posts: 166
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:28 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by groover23 » Mon Jan 09, 2017 11:24 am

Joho,

Zur Handbuch-Diskussion eine Erinnerung.

Als damals in der Sequenzer Urzeit Cubase für Atari rauskam,
gab Steinberg ein Ringbuch mit aus.

Dann wenn ein Update kam, wurden Update Blätter zum Nachheften in die speziellen
Bereiche mitgeliefert. Incrementelles Handbuch.

Diese Lösung fand ich nicht übel.
Ressourcen schonend, günstig und praktisch.

*****
Und noch ne Erinnerung: Zu Zeiten des SX3, hatte das Forum einen Anderen Touch.
Es wurde nicht nur Wissen, sondern auch Musik und Ideen ausgetauscht.
Irgendwie war das damals kollegialer. Gemeinschaftlicher. Und auch spaßiger.
Mehr Leute, die nicht zum Lachen in den Keller mussten und so.

*****
Alles Gute Finne.
Nä, Moment. Wenn Alles Gute für Dich is ja für mich nix mehr übrig. :lol:
Also:; reichlich vom Guten Finne

User avatar
Pfeife
Member
Posts: 788
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:01 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by Pfeife » Tue Jan 10, 2017 7:32 pm

Ach ja, die gute alte Zeit...
Äh, nee, stop!
Es wurde reichlich geblödelt,allerdings war Ed auch wie der Sensenmann sobald es OT wurde.
Man hat um die Schlösser gekämpft.
:twisted:
C10.0.5.72 - Win 7+10 pro/64
i5 3,00GHz - 16 GB RAM
MotU 8pre
http://www.kidron.de

User avatar
groover23
Junior Member
Posts: 166
Joined: Wed Dec 15, 2010 7:28 pm
Contact:

Re: Unnützesesestetestes Forum

Post by groover23 » Wed Jan 11, 2017 11:47 pm

Bissi Verlust is imma. :mrgreen:

Post Reply

Return to “Steinberg Lounge”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest