Simon Phillips Jazz Drums

Alles zum Thema Songwriting, Mixing, Musik-Business und anderen verwandten Themen.
Dieses Forum ersetzt alle anderen Foyers und "Made with..." Unterforen.
Post Reply
User avatar
aaandima
Member
Posts: 665
Joined: Sun Jan 04, 2015 8:26 pm
Location: Schweiz
Contact:

Simon Phillips Jazz Drums

Post by aaandima » Thu Aug 02, 2018 1:01 am

Ausnahmsweise muss ich jetzt mal ein dickes Lob aussprechen!

Es ist immer eine Qual für mich über meinen stets kritisch orientierten Schatten zu springen - aber diesmal fällt es schon fast leicht, dank endlich eingeführtem Besen -und was für welche :o

Das neue Jazz Drum Erweiterung von Simon Phillips für Groove Agent 4 ist der absolute Hammer, und auch die Audio Demos sind nicht nur Spitzenklasse -sie haben allesamt künstlerisch wertvollsten Gehalt ( natürlich ist das nur meine individuelle Einschätzung als "Nichtdrummer" :roll: -Laie ).

https://www.steinberg.net/de/products/s ... drums.html
„Ach, wissen Sie, im Grunde genommen ist die Sache ganz einfach. Es geht nur darum, die richtige Taste zum richtigen Zeitpunkt zu drücken. Das ist schon alles.“ J.S.Bach

Steinberg: Cubase 9.5.10 Pro, Dorico 1.1.10, Halion 5/6, Halion Symphonic Orchestra, Groove Agent 4 , Grand 3. WaveLab Pro 9x
Hardware: Win 8.1 Pro ( + Win 10 Pro test system), UR28M,
Fremdtools: Cakewalk Sonar Platinum (lifetime update), Presonus Sonar Pro 3+, Presonus Notion 6, Cantabile 3, Synthesizer > Waldorf Nave, Iris 2, AAS Strum/Analog/Chromaphone, Objeq Delay, BreakTweaker. Mastering > Neutron Advanced

Post Reply

Return to “Steinberg Lounge”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest