Soundcloud - Frage an die Profis

Alles zum Thema Songwriting, Mixing, Musik-Business und anderen verwandten Themen.
Dieses Forum ersetzt alle anderen Foyers und "Made with..." Unterforen.
Post Reply
User avatar
stefan-franz
Member
Posts: 914
Joined: Thu May 21, 2015 3:57 pm
Contact:

Soundcloud - Frage an die Profis

Post by stefan-franz » Sun Dec 20, 2015 1:23 pm

Hallo allerseits,

ich sehe gerade, dass es Künstler gibt, die eine ganze CD auf Soundcloud hochgeladen haben. Auf einer Weihnachts-Playliste hab ich unter anderem sogar David Guettas Version von Last Christmas gefunden. Und zwar in voller Länge und zumindest am Laptop in einwandfreier Qualität.

Ich frage mich, welchen Sinn das ganze hat? Wenn der geneigte Hörer den Titel gut findet, braucht er ihn nur mit irgend einem Tool herunterladen und braucht ihn nicht zu kaufen......?!

Was meint Ihr dazu?
Viele Grüße

Stefan Franz
http://www.party-dj-stefan.de - DJ-Entertainment und Live Show.

I7-6700K - Win 10, 16 GB Ram | 2x Steinberg UR824 Audio-Interface
Cubase 9 Pro | Wavelab 9 Pro | Steinberg HALion 5 | Steinberg Groove Agent 4 | reFX Nexus 2 | Native Instruments Komplete 10
Virtual DJ 8

primelinus
Senior Member
Posts: 1004
Joined: Mon Apr 22, 2013 4:51 pm
Contact:

Re: Soundcloud - Frage an die Profis

Post by primelinus » Mon Dec 28, 2015 11:39 pm

mir wird immer wieder vogejammert, dass man heute am reinen musikverkauf (download- und streaming-dienste eh nichts mehr verdienen kann. dann kann man es auch gleich für lau anbieten. die fans danken es einem und holen sich irgendend einen merchmüll und gehen zu den auftritten...
Mac Pro 2012 :: macOS 10.12.2 :: RME Fireface UCX :: Audient Mico :: Cubase 9.0.1 :: Neumann KH 120A :: iPad Mini 2 :: div. Hard- und Software-Instrumente

Soundcloud

Das Schöne am Leben ist, es geht vorbei. Ganz von alleine.

maximilianm
Member
Posts: 206
Joined: Fri Oct 14, 2011 5:55 pm
Location: Hamburg
Contact:

Re: Soundcloud - Frage an die Profis

Post by maximilianm » Sat Mar 05, 2016 11:11 am

Da David Guetta ja bekanntlich ein ganz armes Würstchen ist, verwundert das natürlich :-D

Ich seh das zumindest im Elektronischen bereich zb bei Youtube das auf den Label kanälen die Songs auch alle komplett hochgeladen werden...unter umständen ist es einfach eine treue Fangemeinde die sowas zulässt...die alle brav kaufen und die die das umsonst hören, es sowieso nicht kaufen würden... an die heutige zeit halt angepasst...

und eben auch Werbung die leude vielleicht auch anlockt und sagt geil..bekomm ich hier komplett umsonst, kauf ich mir trotzdem...

es gibt ja 2 wege...sich hinstellen jammern, verklagen und alles versuchen um das internet zubesiegen, oder es akzeptieren und einfach zu nutzen...
Save the Vinyl

User avatar
Blechklotz
Member
Posts: 595
Joined: Fri Aug 12, 2011 10:11 am
Location: Franken
Contact:

Re: Soundcloud - Frage an die Profis

Post by Blechklotz » Sat Mar 05, 2016 11:29 pm

Ne andere Anwort ist; das die Wertschätzung zum Produkt (Musik) Verloren geht. Durch Internet, durch mp3, durch Audio Streaming Portale. Durch die einfache und sehr schnelle Verfügbarkeit obendrein noch Kostenlos(meist auch noch ilegal!) Dadurch verschwimmt die Wahrnehmung für die Wertschätzung zur Produzierten Musik und das Global und auch in vielen Professionellen Bereichen, leider.

So muss weg, meine alte DireStraits Kassette suchen 8-)
Win8.1/64bit / IntelCore i7-4930K 6* 4Ghz /GA-X79-UP4/64gb /2xAMD-Grafig/
PCI_Audio-Interface- E-MU 1820 m / ab Cubase 6.0 ) > 8.5.15 Pro
(MCU,CMC,Faderport, X-touchmini,novation,u div.a) Multi Monitor(PC-System von A-Z Selbstbau)

Das eigene Leben wird übrigens nicht leichter, wenn man es anderen schwerer macht.

maximilianm
Member
Posts: 206
Joined: Fri Oct 14, 2011 5:55 pm
Location: Hamburg
Contact:

Re: Soundcloud - Frage an die Profis

Post by maximilianm » Sun Mar 06, 2016 11:11 pm

und da is grade im elektronischen bereich ja die schöne wende das viele wieder vinyl kaufen...selbst die die digital auflegen...einfach fürs archiv und eben den erhalt der szeane... vom vinyl mastering, zum presswerk, vertrieb, plattenladen...da leben ja viele von...
Save the Vinyl

Komponi
Junior Member
Posts: 53
Joined: Sat Feb 27, 2016 11:25 am
Contact:

Re: Soundcloud - Frage an die Profis

Post by Komponi » Thu Mar 10, 2016 6:39 pm

Ich kaufe die Musik die mir gefällt, meist bei amazon. Die illegale Art ist mir zuwider und Leute die das tun, für mich eher im Asibereich angesiedelt. Aber wenn man es halt nötig und hat und auch kein Problem, weiter in den Spiegel zu schauen, ... tja.
Notebook Audionetworx, I7, 16GB, 250GB M.2 SSD, 500GB SSD,
Audiointerface Steinberg UR44
Cubase 9.5 Pro, Wavelab 9.5 Pro, Absolute 3

Yamaha 01v96i

User avatar
Blechklotz
Member
Posts: 595
Joined: Fri Aug 12, 2011 10:11 am
Location: Franken
Contact:

Re: Soundcloud - Frage an die Profis

Post by Blechklotz » Thu Mar 10, 2016 9:00 pm

Komponi wrote:Ich kaufe die Musik die mir gefällt, meist bei amazon. Die illegale Art ist mir zuwider und Leute die das tun, für mich eher im Asibereich angesiedelt. Aber wenn man es halt nötig und hat und auch kein Problem, weiter in den Spiegel zu schauen, ... tja.
Absolut !
Win8.1/64bit / IntelCore i7-4930K 6* 4Ghz /GA-X79-UP4/64gb /2xAMD-Grafig/
PCI_Audio-Interface- E-MU 1820 m / ab Cubase 6.0 ) > 8.5.15 Pro
(MCU,CMC,Faderport, X-touchmini,novation,u div.a) Multi Monitor(PC-System von A-Z Selbstbau)

Das eigene Leben wird übrigens nicht leichter, wenn man es anderen schwerer macht.

Post Reply

Return to “Steinberg Lounge”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests