24Bit zu 16Bit - die richtigen Settings

Alles zum Thema Songwriting, Mixing, Musik-Business und anderen verwandten Themen.
Dieses Forum ersetzt alle anderen Foyers und "Made with..." Unterforen.
Post Reply
scampi
New Member
Posts: 26
Joined: Thu Jan 07, 2016 5:33 pm
Contact:

24Bit zu 16Bit - die richtigen Settings

Post by scampi » Thu May 05, 2016 12:18 pm

Hallo,

ich möchte einige 24Bit Master Files auf 16Bit runterrechnen und bin nicht sicher was die richtigen Settings sind. Aktuell nutze ich Peak-Master bei 0db um Übersteuerung zu verhindern und den Wavelab internen Dither mit Dither-TYPE1 und Noise-TYPE3.

Ist das so korrekt?

Danke
Sebastian

User avatar
marQs
Senior Member
Posts: 1831
Joined: Fri Dec 17, 2010 12:34 am
Contact:

Re: 24Bit zu 16Bit - die richtigen Settings

Post by marQs » Mon May 23, 2016 11:18 pm

Klingt wie eine gültige Möglichkeit.

Es ist eine gute Idee, statt 0 db -0,3 db zu verwenden (intersample peaks). Was den Dither anbelangt gibt's jede Menge tauglicher Plugins mit verschiedenen Modi und Rauschformungsvarianten. Nimm, was für dich am besten klingt und wundere dich nicht, falls du einfach keinen Unterschied hörst ;)
Cubase 9.5 | WL 9.5 | Fireface UFX | UAD2 Octo/Quad | Win10 Pro 64 | i7-7820 x | Asus Prime X299-A
http://www.secretsource.de

Post Reply

Return to “Steinberg Lounge”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest