Sequel 3 und Installation von VST3-Plug-Ins

Alle Diskussionen zu Sequel.
Post Reply
Sinus
New Member
Posts: 4
Joined: Tue Sep 11, 2012 2:00 pm
Contact:

Sequel 3 und Installation von VST3-Plug-Ins

Post by Sinus » Tue Sep 11, 2012 2:18 pm

Hallo zusammen,

ich nutze Sequel 3 und habe zum ersten Mal versucht ein neues VST-Plug-In darin einzufügen, und zwar Retrologue in der Trial-Version.

Habe die Email mit dem Download Link erhalten und nach dem Klick darauf die Bildschirmanweisungen befolgt. Habe hier als Erstes "Ausführen" gewählt (nicht: "Speichern"), weil es mir von anderen Installationen so geläufig war.

Seltsamerweise wurde während des gesamten Installationsprozesses kein Speicherort angefragt (Ordner).

Nach Abschluss der Installation erscheint Retrologue im eLicenser. Laut der erhaltenen Email soll eine Aktivierung der Trial-Version nicht erforderlich sein. Es ist auch kein COde in der Email enthalten.

Wenn ich jetzt in Sequel 3 eine VST3-Spur hinzufüge, wird Retrologue aber nicht neben Halion, Groove Agent und Prologue zur Auswahl angezeigt.

Auch in Halion kann ich Retrologue nicht finden.

Auf dem PC ist Retrologue über die Explorer Suchfunktion auch nicht auffindbar.


Weiß jemand Rat?

Vielen Dank im Voraus!

Sinus

Luis Dongo
Moderator
Posts: 907
Joined: Thu Oct 20, 2011 2:19 pm
Contact:

Re: Sequel 3 und Installation von VST3-Plug-Ins

Post by Luis Dongo » Wed Sep 12, 2012 8:01 am

Hallo Sinus,

Sequel 3 ist ein 32bit Programm, das nur 32bit Plugins unstertützt. Überprüfen Sie bitte, dass Sie die 32bit Version von Retrologue installiert haben, da die 64bit Version von Sequel nicht erkannt wird.

Gruß
Luis Dongo
Junior Marketing Manager - Pro Audio

Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany
Connect with Steinberg on Facebook, YouTube, Twitter, Instagram, SoundCloud and Google+!

Sinus
New Member
Posts: 4
Joined: Tue Sep 11, 2012 2:00 pm
Contact:

Re: Sequel 3 und Installation von VST3-Plug-Ins

Post by Sinus » Wed Sep 12, 2012 6:30 pm

Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort! :)

Ich habe tatsächlich die 64bit-Version installiert, weil ich dachte, dass mein Windows 7 Home Premium 64bit dies erfordert.

Sinus

dooori
New Member
Posts: 3
Joined: Sun Apr 05, 2015 12:20 am
Contact:

Re: Sequel 3 und Installation von VST3-Plug-Ins

Post by dooori » Sun Apr 05, 2015 3:58 pm

Laut der erhaltenen Email soll eine Aktivierung der Trial-Version nicht erforderlich sein. Es ist auch kein COde in der Email enthalten?
Usman

User avatar
Jan Riesener
Moderator
Posts: 34
Joined: Tue Oct 08, 2013 3:50 pm
Contact:

Re: Sequel 3 und Installation von VST3-Plug-Ins

Post by Jan Riesener » Mon Jun 08, 2015 2:17 pm

Die Trial aktiviert sich von selbst. Sie brauchen keinen Code einzugeben. Ob Sie Aktivierung funktioniert hat können Sie im eLicenser Control Center überprüfen. Hier sollte dann eine Demolizenz aufgeführt sein.

Gruß
Jan Riesener, Steinberg Tech Support
Steinberg Media Technologies GmbH
Hamburg, Germany

Connect with Steinberg on Facebook, YouTube, Twitter, Instagram, SoundCloud and Google+!

Post Reply

Return to “Sequel”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest