Cubase Elements 9 unter Windows 7 und IMG Stageline DMIX-20 Digital Mixer

Alles Diskussionen zu Computern, Studios und Audiohardware im Allgemeinen.
Post Reply
striple66
New Member
Posts: 1
Joined: Wed Oct 04, 2017 8:55 am
Contact:

Cubase Elements 9 unter Windows 7 und IMG Stageline DMIX-20 Digital Mixer

Post by striple66 » Wed Oct 04, 2017 9:00 am

Hallo zusammen,
ich habe kürzlich das IMG Stageline DMIX-20 Digital Mischpult plus WiFi und IO Modul gekauft. Das Mischpult ist wirklich klasse - es macht Spaß damit zu arbeiten. Die beiden Erweiterungsmodule waren schnell und einfach verbaut - soweit keine Probleme.
Das WiFi Modul funktionierte auf Anhieb - eine Verbindung zwischen iPad und dem Mischpult war innerhalb kürzester Zeit hergestellt. Super.

Mit dem IO Modul habe ich jedoch „Probleme“.
Leider kann ich mein Cubase Elements 9 nicht dazu überreden, den ordnungsgemäß installierten ASIO USB-32 x64 Treiber meines IMG Stageline DMIX-20 Digital Mischpults zu akzeptieren. Er wird zwar in der Liste der Devices im Device Setup unter VST Audio System angezeigt, aber beim Wechsel auf den neuen ASIO Treiber kommt immer die Meldung: No Audio Device is connected to the PC.
In der Windows 7 Systemsteuerung ist der Treiber aber aufgelistet (Output und Recording) und funktioniert einwandfrei. Das Digital-Pult ist auch über USB erkannt und als Seikaku USB-32 gelistet. Das Pult kommt vom deutschen Monacor Vertrieb unter der Bezeichnung IMG Stageline DMIX-20 (Monacor.com) wird aber originär von Seikaku Hongkong produziert (dort heisst es 20.4 LIVE).
Bitte helft mir. Ich bin vom Mischpult ansonsten 100% überzeugt, aber ohne die Nutzung als Audio-Interface für Cubase kann ich das Pult nicht gebrauchen.

Vielen Dank und Grüße
Ralf

Post Reply

Return to “Computer/Studio-Hardware & Setup”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest