Page 1 of 1

Rechner neu aufsetzten

Posted: Tue Apr 10, 2018 12:46 pm
by deHoins
Hallo!
Bevor ich meinen Rechner von Win 7 auf Win 10 aufrüste, hätte ich diesen gern kpl. neu aufgesetzt.
Ist danach bei der Neuinstallation von Artist 9 + div. VST etwas besonders zu beachten?
Vielen Dank für eine Hilfe.

Re: Rechner neu aufsetzten

Posted: Tue Apr 10, 2018 3:37 pm
by marQs
Naja, die üblichen Verdächtigen: Keycommands und Programmeinstellungen ,liebgewonnene Presets etc. vorher speichern und backuppen. Wo das alles auf deiner Platte verteilt ist, steht hier: https://helpcenter.steinberg.de/hc/de/a ... und-Nuendo

Evtl. musst du vorher div. Software deaktivieren/ent-authorisieren, um sie nahtlos auf der neuen Maschine wieder zum Leben zu erwecken.

Und abseits jeglicher Audiosoftware natürlich allerhand Treiber für die Mainboard-Devices, Chipsatztreiber, Graphik-Bla... runterladen/updaten, ein paar Windows-Settings für deinen Anwendungsfall optimieren und was man eben so macht.

Re: Rechner neu aufsetzten

Posted: Wed Apr 11, 2018 9:03 am
by rescue21
Verteh ich das richtig Du möchtest erst den Rechner auf Basis Deines Win7 neu aufsetzen,und dann erst auf Win10 upgraden??
zur Sicherung Deiner Einstellungen brauchst Du nur das Steinberg Verzeichnis aus dem berühmten Roaming Ordner zu sichern.

Re: Rechner neu aufsetzten

Posted: Wed Apr 11, 2018 11:16 am
by octopussy
Ich verstehe das eher so , dass er eben nicht von 7 auf 10 upgraden, sondern seine Platte formatieren und Win 10 installieren möchte. (Ist auch am sinnvollsten).
Und danach installiert er seine Programme und VSTs neu und möchte wissen, wie er seine Presets etc. auf dem alten System vorher sichern kann.

Re: Rechner neu aufsetzten

Posted: Wed Apr 11, 2018 3:06 pm
by deHoins
Hallo.

Zur besseren Orientierung glaube ich man sagte auch, den Rechner Platt machen? Wie auch immer.
Auf meinem vorhandenen Rechner befindet sich Win 7 und allen Unkenrufen zum Trotz,
möchte ich Win 10 aufspielen. Darum liegt es nahe, dies nicht per Update zu tun, sondern
kpl. den Rechner neu zu konfigurieren.
Wie ich mit meinen anderen Programmen zu handeln habe, ist mir klar. Nur bzgl. des vorhandenen Lizenz Schlüssels und auch mit den Downgeloadeten und noch nicht in Artist 9 eingebrachten Absolute 3 VST Programme (wie das funktioniert ist mir auch noch nicht klar) habe ich so meine bedenken. Darum diese Anfrage.
Bei vorhanden PG mit Lizenzen habe ich jeweils Hinweise zur Handhabung gefunden. Nur hier nicht.
Gruß
dH

Re: Rechner neu aufsetzten

Posted: Fri Apr 13, 2018 9:51 am
by rescue21
USB Lizenser kaufen und die Lizenzen drauf speichern. Dann hast Du dieses Problem nie wieder.

Re: Rechner neu aufsetzten

Posted: Thu Apr 19, 2018 4:27 pm
by deHoins
Hallo,
schwarz ist nur die Farbe meines Autos und nicht nur was Steinberg betrifft, alles sauber und bunt. (Was nicht heißt, das ich ein braves Kerlchen bin/war/werde!) Wenn also auf den "alten" i7 naggisch und neu Win10 aufgespielt worden ist, kann ich nach erfolgten 2 Installations CD´s über den vorliegenden Licenser und dort mit aktualisieren, alles wieder einspielen?
Wenn auch dann die abgesicherten und neu aufgespielten Projekte/Songs wieder auf die selben Laufwerke gespielt werden und alle Songs
sind mit den Verbundenen VST-Sounds wieder vorhanden, dann ist ja die Welt in Ordnung.
So lasse ich es mal angehen und vielen Dank für div. Anregungen und Hilfen.
dH