Noten per Noteneditor mit Tastatur eingeben...

Diskussionen rund um unsere Cubase 8 Versionen.
Post Reply
martinw1981
New Member
Posts: 4
Joined: Sun Sep 17, 2017 7:59 pm
Contact:

Noten per Noteneditor mit Tastatur eingeben...

Post by martinw1981 » Sun Sep 17, 2017 8:19 pm

Bis jetzt habe ich im Noten-Editor mühselig die Noten per Maus eingegeben.
Jetzt meine Frage: gibt es eine Möglichkeit dies per Tastatur zu erledigen?
per Keyboard ist klar dass die funktioniert oder in meinen F'all mit EPiano also per Midi.
Aber ich hätte eben gerne eine Funktion per Tastatur die die Maus ersetzt

lg
Martin

US144
Junior Member
Posts: 57
Joined: Wed Feb 03, 2016 8:47 pm
Contact:

Re: Noten per Noteneditor mit Tastatur eingeben...

Post by US144 » Mon Sep 18, 2017 2:05 pm

Ich verstehe nicht welchen Vorteil es haben sollte die Noten per Tastatur einzugeben wenn ich sie auch über ein Keyboard einspielen kann und dann mit der Maus anpassen
Intel Xeon 4x 3,3 GHz/ 16GB Ram/ Win10 Pro x64 / Tascam US 144 MKII / C8 Elements Version 8.0.35

martinw1981
New Member
Posts: 4
Joined: Sun Sep 17, 2017 7:59 pm
Contact:

Re: Noten per Noteneditor mit Tastatur eingeben...

Post by martinw1981 » Mon Sep 18, 2017 3:21 pm

Das nervige daran ist die Noten mit der Maus anzupassen.
Der Vorteil bei der Tastatur ist, dass man gezielt die richtige Note eingeben kann.
Ich will gezielt 1/16tel Noten eingeben. Das kann ich mit dem Keyboard nicht so genau und müsste sie erst mühselig mit der Maus anpassen

martinw1981
New Member
Posts: 4
Joined: Sun Sep 17, 2017 7:59 pm
Contact:

Re: Noten per Noteneditor mit Tastatur eingeben...

Post by martinw1981 » Mon Sep 18, 2017 3:37 pm

Worauf ich hinaus will ist, dass man mit der Maus nicht so genau arbeiten kann und es daher anstrengend ist (besonders bei der Tonhöhe)

martinw1981
New Member
Posts: 4
Joined: Sun Sep 17, 2017 7:59 pm
Contact:

Re: Noten per Noteneditor mit Tastatur eingeben...

Post by martinw1981 » Mon Sep 18, 2017 4:20 pm

Und es stellt sich mir die Frage wie ich mit der Maus die Tonart verändere?


Ahh probieren geht über studieren - trotzdem ist die Maus umständlich

P A T
Member
Posts: 745
Joined: Sun Jan 02, 2011 8:02 pm
Contact:

Re: Noten per Noteneditor mit Tastatur eingeben...

Post by P A T » Mon Sep 18, 2017 10:25 pm

Warum nutzt Du nicht den normalen Key-Editor für die Noteneingabe? Erst wenn alles im Kasten ist - egal ob mit Keyboard eingespielt oder per Maus eingezeichnet, dann erst zum Noteneditor wechseln und das Notenbild gestalten.
Gruß
Pat
Windows 10 Pro / Cubase 10.5 pro / HALion 6 / Dorico 2 / NI Komplete 11 Ultimate, Arturia V Collection 6, Korg Collection, IKM u.v.a. Software / CC121 / UR28M / CME UF-60 / Roland FP-7F / Roland BK-7m u.v.a. Hardware

US144
Junior Member
Posts: 57
Joined: Wed Feb 03, 2016 8:47 pm
Contact:

Re: Noten per Noteneditor mit Tastatur eingeben...

Post by US144 » Tue Sep 19, 2017 12:17 pm

Ah @PAT - hab tatsächlich Noteneditor gelesen und Keyeditor verstanden...mist. Na egal, ich folge deiner Aussage voll und ganz.
Intel Xeon 4x 3,3 GHz/ 16GB Ram/ Win10 Pro x64 / Tascam US 144 MKII / C8 Elements Version 8.0.35

Loop Breaker
Senior Member
Posts: 2507
Joined: Thu Dec 16, 2010 7:52 am
Contact:

Re: Noten per Noteneditor mit Tastatur eingeben...

Post by Loop Breaker » Tue Sep 19, 2017 3:05 pm

gibt es nicht so einen, "Step Eingabe Modus", wo man eine "Tonhöhe" nach der Anderen reinklopft, oder so, in Cubase?

Post Reply

Return to “Cubase Pro 8 | Cubase Artist 8 | Cubase Elements 8”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests