Page 1 of 1

Allen&Heath QU-16 / Nicht alle 16 Spuren verfügbar - 4 Spuren fehlen

Posted: Tue Jan 14, 2020 8:47 am
by Franks Studio
Hallo hier im Forum

Irgendwie ist mein Post von gestern unauffindbar – ich versuche das Geschriebene nochmals zu rekonstruieren:

Folgende Ausstattung:

Cubase Elements 8
Windows 10 (1903)
Allen&Heath QU-16 Mixer (Firmware aktuell 1.95)
A&H DAW-Treiber (aktuelle Version)
A&H Gerätetreiber

Das Mischpult ist für DAW vorbereitet (alle 16 Spuren auf MIDI konfiguriert).
In Cubase habe ich 2 Macki-Control-Protokolle eingefügt (für Spuren 1-8 und 9-16).
VST-Verbindung ist korrekt auf die 16 Kanäle geroutet.
Aufnahme und Wiedergabe funktioniert tadellos.

Aber:
Ich erhalte in Cubase nur Signale von den Inputs 1-11 und auf Kanal 16.
Die Kanäle 12-15 bleiben stumm – egal was ich versuche.

Folgendes habe ich schon gemacht:
Kanalsettings eines funktionierenden Kanals auf 12-15 kopiert
(am Mischpult selbst ist ein Signal vorhanden)
VST-Verbindungen gelöscht und neu gesetzt

Bitte um Eure Hilfe
Frank

Re: Allen&Heath QU-16 / Nicht alle 16 Spuren verfügbar - 4 Spuren fehlen

Posted: Fri Jan 31, 2020 3:23 pm
by Franks Studio
.. auch nach Update auf Cubase Elements 10.5 funktionieren nur die Spuren 1-11 und 16.
Die Spuren 12-15 bleiben in der Software weiterhin stumm.

Hat keiner eine Idee ?

Re: Allen&Heath QU-16 / Nicht alle 16 Spuren verfügbar - 4 Spuren fehlen

Posted: Mon Feb 03, 2020 6:32 pm
by Nikkin
Ich vermute dein Problem im Setup deines Mixers.
Schau mal nach, wie die Kanäle im Qu unter Setup ==> I/O Patch eingestellt sind.
Da kannst Du ja für jeden Kanal separat einstellen, auf welchem USB-Kanal das Signal gestreamt wird.

Re: Allen&Heath QU-16 / Nicht alle 16 Spuren verfügbar - 4 Spuren fehlen

Posted: Thu Feb 06, 2020 7:25 pm
by Franks Studio
Hey Nikkin - danke für Deinen Tipp.
Tatsächlich lag hier das Problem - Kanäle 12-15 waren wirklich auf falsche Spuren geroutet,
obwohl ich in diesem Menü bisher nichts gemacht habe.

Problem gelöst - alle 16 Spuren aktiv !