Treiberproblem (Sound)

Diskussionen rund um unsere Cubase 8 Versionen.
Post Reply
Adixclusive
New Member
Posts: 4
Joined: Thu Mar 26, 2015 5:07 pm
Contact:

Treiberproblem (Sound)

Post by Adixclusive » Thu Jun 04, 2015 11:00 am

Cubase schaltet alle anderen Sounds während des Betriebs stumm. Beispielsweise ist es mir nicht möglich Youtube oder den Mediaplayer zu verwenden, wenn gleichzeitig Cubase geöffnet ist.
Plage mich schon eine ganze Weile mit diesem Problem rum aber ich bekomme es nicht geregelt.

Habe mich schon versucht in diesem Forum schlau zu machen...aber alle Tipps von dort funktionieren nicht.
http://recording.de/Community/Forum/Seq ... ema_1.html

Kann mir bitte jemand helfen? Würde mich sehr freuen!

Grüße

Adrian

User avatar
the.slider
Member
Posts: 407
Joined: Sun May 29, 2011 12:21 pm
Contact:

Re: Treiberproblem (Sound)

Post by the.slider » Thu Jun 04, 2015 5:50 pm

Dafür musst Du im VST-/Treiberdialog in Cubase ein Häkchen bei "Audio im Hintergrund aktiv" (oder so ähnlich - ich sitze grad nicht vorm Audio-PC) setzen.
C9.5.21 - NI Komplete 5+6+9 - WL LE 7 - Intel i7 860 - Asus P7P55D-E - 8 GB Ram - Win7 Home 64Bit - Samsung SSDs (System, NI-Lib + Projekte) - RME UC - Novation Remote 25 SL + Automap 4.7

jamesie
Junior Member
Posts: 53
Joined: Thu Aug 07, 2014 3:35 am
Contact:

Re: Treiberproblem (Sound)

Post by jamesie » Fri Jun 05, 2015 2:08 am

welches audiointerface benutzt du denn?
lianli pc-b16 / seasonic platinum 760w / asus z97 pro / i7-4770k / 32 gb corsair / msi 270x / 2x sdd / 2x hdd / win 8.1 pro / cub 7.5.4 / ni 10 / waves gold / bfd3 / RME UCX

Plan9
Senior Member
Posts: 1945
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: Treiberproblem (Sound)

Post by Plan9 » Fri Jun 05, 2015 8:38 am

Hier werden wahrscheinlich die gleichen Tipps kommen wie im anderen Forum. Aber lasse wir uns überraschen. Die einzig wahre Lösung ist eine soundkarte zu verwenden dessen asio Treiber Multi Client fähig ist. Dann die möglich keit den exklusiven Modus der soundkarte auszuschalten und den Direct X Full Duplex Treiber zu verwenden. Aber den findest du ja bei cubase nicht. Zum Schluss dürfte der asio Server stehen. Leider wird der nicht in der 64 bit Version gefunden. Da bleibt dann nur die 32 bist Version zu verwenden.

Was noch gehen würde, wenn du eine externe soundkarte verwendest, ist es einen Loop back mittels eines Kabels zu realisieren. Ausgang interne soundkarte an die externe und in cubase über eine Audio Spur hörbar machen.

Aber wie gesagt es sind alles Notlösung. Eine vernünftige soundkarte mit Multi Client asio Server ist das wahre.

Der komplette Audio 6 asio Treiber ist Multi Client fähig.
---------------------------------
Cubase 9.5 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

Adixclusive
New Member
Posts: 4
Joined: Thu Mar 26, 2015 5:07 pm
Contact:

Re: Treiberproblem (Sound)

Post by Adixclusive » Fri Jun 05, 2015 1:27 pm

Danke für die schnellen Antworten...habe bis jetzt nur eine onboard soundkarte drin. Also wenn ich das richtig verstehen müsste es klappten, wenn ich mir eine Soundkarte kaufe diese einbaue und den Multi Client Server verwende?

Könnt ihr mir eine Sondkarte mit gutem Preisleistungsverhältnis empfehlen?
Oder soll ich gleich ein Audiointerface kaufen? Müsst dann auch klappen oder?

http://www.amazon.de/gp/product/B00B19J ... KAKR8XB7XF evtl?

Plan9
Senior Member
Posts: 1945
Joined: Wed Feb 20, 2013 4:03 pm
Location: Wuppertal
Contact:

Re: Treiberproblem (Sound)

Post by Plan9 » Fri Jun 05, 2015 2:04 pm

Nicht ganz.
Die meisten soundkarten aus dem recourdingbereich haben einen asio Treiber. Dieser asio Treiber muss Multi Client fähig sein. Wenn er das nicht ist bist du genau da wo du schon bist.
Ich denke wenn du die Lösungsvorschläge aus dem anderen Forum nochmal genau durchgehst wird es funktionieren. Beim Asio Server allerdings nur mit der 32 bit cubase Version.
Last edited by Plan9 on Fri Jun 05, 2015 4:26 pm, edited 1 time in total.
---------------------------------
Cubase 9.5 64Bit / Ableton Live 10 Suite /
--------
Sony Vaio SVE1711Z1EB (I7- 3612QM 2.1GHz Passmark 6869/ Windows 7 Home) Komplete Audio 6
————
Die beste Technik/Software ist nur so gut wie die Frauen und Männer die sie bedienen.

User avatar
stefan-franz
Member
Posts: 914
Joined: Thu May 21, 2015 3:57 pm
Contact:

Re: Treiberproblem (Sound)

Post by stefan-franz » Fri Jun 05, 2015 2:53 pm

Adixclusive wrote:Danke für die schnellen Antworten...habe bis jetzt nur eine onboard soundkarte drin. Also wenn ich das richtig verstehen müsste es klappten, wenn ich mir eine Soundkarte kaufe diese einbaue und den Multi Client Server verwende?

Könnt ihr mir eine Sondkarte mit gutem Preisleistungsverhältnis empfehlen?
Oder soll ich gleich ein Audiointerface kaufen? Müsst dann auch klappen oder?

http://www.amazon.de/gp/product/B00B19J ... KAKR8XB7XF evtl?
Ich empfehle Dir die Steinberg Geräte. Als minimum das was Du ausgewählt hast.

Ab UR 242 hast dann noch im Gerät selbständig arbeitende Effekte, wodurch Du wirklich Latenzfrei z. B. mit EQ+Hall+Gitarren Amp aufnehmen kannst. Du hörst am Kopfhörer somit keine Verzögerung weil das Signal gleich vom Gerät aus mit Hall versehen wird und auf dem Kopfhörer Ausgang raus geht.
Du kannst in Cubase dann festlegen, ob Du das trockene Signal aufnehmen willst, oder inkl. den Effekten.

Ich hab mich für das UR 44 entschieden kann das was das UR 242 kann und hat ein paar Ausgänge mehr.
Viele Grüße

Stefan Franz
http://www.party-dj-stefan.de - DJ-Entertainment und Live Show.

I7-6700K - Win 10, 16 GB Ram | 2x Steinberg UR824 Audio-Interface
Cubase 9 Pro | Wavelab 9 Pro | Steinberg HALion 5 | Steinberg Groove Agent 4 | reFX Nexus 2 | Native Instruments Komplete 10
Virtual DJ 8

Adixclusive
New Member
Posts: 4
Joined: Thu Mar 26, 2015 5:07 pm
Contact:

Re: Treiberproblem (Sound)

Post by Adixclusive » Tue Jun 09, 2015 3:30 pm

Alles klar vielen Dank für die Tipps!!
Grüße

Werde mir dann wohl ein Adiointerface zulegen müssen mit Multiclientfähigen Treiber...solange muss der Laptop herhalten xD

Schlicht
New Member
Posts: 2
Joined: Mon Jan 29, 2018 9:21 am
Contact:

Re: Treiberproblem (Sound)

Post by Schlicht » Mon Jan 29, 2018 9:37 am

Hallo zusammen!

Ich bin eben durch Google auf den Threat gestoßen, da ich das gleiche Problem hatte. Bin noch sehr neu in Cubase und der Musikproduktion. Würde gerne beim Basteln an meinen Tracks ein paar Tutorials nebenbei laufen lassen. Und geht ohne Audio nicht wirklich gut...

Habe nach den obigen Tipps ein bisschen und durch Zufall eine Lösung gefunden:
Ich habe bisher kein AudioInterface und nutz die normale OnBoardSoundkarte in meinem Rechner. Und ich habe die Demo von FL-Stuido installiert. Diese bringt einen eigene ASIO-Treiber mit, den "FL Studio ASIO". Wenn ich diesen auswähle, dann läuft Cubase-Audio und mein Desktop-Audio ohne Probleme.

Ich denke, dass sollte für mich erstmal so funktionieren. Hoffe, der Treiber schaltet sich nach dem Demzeitraum nicht ab... =)

Dr. Midi
Member
Posts: 259
Joined: Thu Dec 27, 2012 7:02 pm
Contact:

Re: Treiberproblem (Sound)

Post by Dr. Midi » Mon Jan 29, 2018 9:13 pm

Welchen Treiber hattest du denn vorher genutzt?
Windows 10 Home, Intel Core i7-3770, 16 GB RAM, Samsung 840 evo
Cubase 9.5.10 - 64 bit,
Cubase Ic pro
Yamaha N12, Steinberg MR 816x und MR 816csx (Daisy-Chain)
Icon QCon Pro + EX, Novation Zero SL MKII

Post Reply

Return to “Cubase Pro 8 | Cubase Artist 8 | Cubase Elements 8”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest