Umgang mit Mehrkanal-Files

Diskussionen rund um Nuendo 7.
Post Reply
Vinylist
New Member
Posts: 37
Joined: Sun Sep 20, 2015 9:55 pm
Contact:

Umgang mit Mehrkanal-Files

Post by Vinylist » Sun Sep 20, 2015 10:19 pm

Hallo,

Ich habe zuvor mit unter Protools genutzt, und probiere grade ausgiebig den Nuendo 7 Trial. Ich bin von Nuendo sehr sehr angetan.

Eine einzige Sache finde ich allerdings nicht gut gelöst bzw. vermisse ich stark im Vergleich zu Protools: Bei Protools hat man die Möglichkeit zum Beispiel zwei Mono-Files die auf zwei verschiedene Mono-Kanäle liegen in einem Stereo-Kanal zu ziehen, was dann ein Stereofile ergibt, und dann auch umgekehrt ein Stereo-File auf zwei Mono-Kanäle zu ziehen. Gleiches gilt mit Surround. Ich kann zum Beispiel ein 5.1 File auf 6 Mono Kanäle ziehen und bekomme dann 6 Mono-Files die ich einzeln bearbeiten kann, zusammen wieder auswählen kann und anschließend wieder in dem 5.1 Kanal ziehen kann, wo ich wieder ein Surround File bekomme.

Diese Funktion ist wirklich sehr sehr praktisch, da kann man sich Surround Atmos sehr leicht zusammen basteln bzw. sehr einfach ändern. Man ist bei vielen Situation viel flexibler.

Ich habe lange gesucht und viel ausprobiert, leider habe ich eine solche Funktion nicht gefunden. Habe ich was übersehen? Oder wenn nicht, ist eine solche Funktion für die nahe Zukunft geplant?

Viele Grüße
A.S.

tim_heinrich
Member
Posts: 287
Joined: Thu Mar 07, 2013 12:38 pm
Contact:

Re: Umgang mit Mehrkanal-Files

Post by tim_heinrich » Wed Sep 23, 2015 8:15 am

Hallo Vinylist,

das Problem kenne ich. In Nuendo kann man höchstens eine ganze Mehrkanal-Spur in Mono-Spuren umwandeln. Aber das geht nicht mit einzelnen Events / Regions. Gerade wenn man OMF-Files bekommt, die immer Mono sind, kann das viel Zeit sparen, da man die Musik sonst auf Gruppen routen muss, um diese als Stereo-File vernünftig zu bearbeiten. Das wird einer der Parts sein, die in meine nächsten Wunsch-Videos kommen.

https://www.youtube.com/watch?v=oQ0grIhHPZ4
https://www.youtube.com/watch?v=mwAEq_1GXL8
https://www.youtube.com/watch?v=qpK-UQAcUsA
https://www.youtube.com/watch?v=zdJk7arRWMo

Gruß Tim

sqeezee
New Member
Posts: 8
Joined: Wed Aug 03, 2011 4:22 pm
Contact:

Re: Umgang mit Mehrkanal-Files

Post by sqeezee » Thu Oct 15, 2015 10:38 am

Etwas spät. Aber versucht doch mal Folgendes:

Projekt -> Spuren konvertieren -> hier könnt ihr zwei oder mehr Monofiles zu stereo oder eben Mehrkanalfiles wandeln. Rückwärts geht das natürlich auch. Ist bei mir ein Shortcut, da ich des Öfteren AAFs bekomme.
Wie Tim schon sagte, müsste man sonst (früher musste man das) auf eine Gruppe routen.
Hoffe, das hilft Euch.

Grüße, Steven
Win10 64bit, Nuendo 8.3 - 64bit -
OSX 10.12.6, Cubase 10.0.40 64bit - Retina MacBook pro 2013 i7.

LudwigWB
New Member
Posts: 7
Joined: Wed May 18, 2011 4:13 pm
Contact:

Re: Umgang mit Mehrkanal-Files

Post by LudwigWB » Fri Dec 04, 2015 11:36 am

Hi,

das hilft zumindest teilweise, ist allerdings von einer Ideallösung noch weit entfernt. Das "Spuren konvertieren"-Feature ist neu und hilfreich, funktioniert aber nur mit kompletten Spuren, nicht, wie angestrebt mit einzelnen Events. ;-( Man kann nur hoffen.

Liebe Grüße

Ludwig

Vinylist
New Member
Posts: 37
Joined: Sun Sep 20, 2015 9:55 pm
Contact:

Re: Umgang mit Mehrkanal-Files

Post by Vinylist » Sat Feb 06, 2016 9:08 pm

Ich habe "Spur konvertieren" mal ausprobiert und ich finde es ziemlich umständlich, dass es nicht für einzelne Events geht... Das kann man höchstens ganz am Anfang des Projekts machen wenn man die AAF bekommt. Zumal wie es mir scheint Metadaten dadurch verloren gehen... Ein anderer Wunsch von mir wäre, dass man aus der Mediabay bei Polywaves einzelne Spuren rauspicken kann. Ich hoffe die Steinberg-Entwickler lesen mit, denn es würde Nuendo ganz stark aufwerten und endlich eine echte Konkurrenz zu Protools darstellen.
Sonst wirklich tolles Programm, ich bin total begeistert!

Vinylist

Post Reply

Return to “Nuendo 7”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests