VCA sind immer noch ein Graus

Diskussionen rund um Nuendo 7.
Post Reply
Phunker
New Member
Posts: 16
Joined: Wed Nov 20, 2013 5:09 am
Location: Leipzig, Germany
Contact:

VCA sind immer noch ein Graus

Post by Phunker » Mon Mar 07, 2016 7:43 pm

Hat eigentlich mal jemand vor die VCA zu reparieren. Das bloße Hinzufügen zerstört bei mir immer noch jedes Projekt.
Geht das eigentlich nur mir so?
Synchronics Sprachen & Kummunikation
Leipzig, GER
http://www.synchronics.biz
https://translate.synchronics.biz

tim_heinrich
Member
Posts: 287
Joined: Thu Mar 07, 2013 12:38 pm
Contact:

Re: VCA sind immer noch ein Graus

Post by tim_heinrich » Thu Mar 10, 2016 7:28 pm

Was genau meinst du damit?

User avatar
Heiner Einbier
Member
Posts: 231
Joined: Mon Jan 03, 2011 9:25 pm
Contact:

Re: VCA sind immer noch ein Graus

Post by Heiner Einbier » Sat Mar 19, 2016 10:51 am

Phunker wrote:Geht das eigentlich nur mir so?
Offensichtlich schon. Was is'n genau das Problem?
Erzähl mal genaueres. Am besten fängst Du damit an, was für ein System Du hast (Mac oder PC, welche OS Version, welche Nuendo Version, Welche Audio- und evtl. Videointerfaces, EuCon ja oder nein, etc.)
Dann, wann genau dein Problem auftritt und was genau dabei passiert.
Dann wird's hier auch einige Leutchen geben, die sich in die Spur schmeißen um zu versuchen dein Problem zu replizieren und dir (hoffentlich) 'ne Lösung vorzuschlagen... ;)
ASUS/Intel Z270 chipset - Core i7-7700K CPU 4.2GHz - 32GB RAM
RME Fireface UCX, current driver
BlackMagic DeckLink MiniMonitor SDI, current driver
AVID Artist mix, current driver
Windows 10

Asus Notebook Core i7 5500U 12 GB RAM
Windows 10

Nuendo 10
Cubase Pro 10

Phunker
New Member
Posts: 16
Joined: Wed Nov 20, 2013 5:09 am
Location: Leipzig, Germany
Contact:

Re: VCA sind immer noch ein Graus

Post by Phunker » Wed May 11, 2016 9:00 pm

HP z620 2x 6core, RME Raydat, UAD2 quad, Decklink, Windows 10.
Das bloße Hinzufügen von VCA Fadern in Nuendo 64bit löst Fehlermeldungen aus und sorgt dafür, dass die Projekte nach einigem Wegklicken der Fehlermeldungen abstürzen und auch danach nicht mehr zu öffnen sind. In der 32bit Variante gehts. Auch nicht 100%ig stabil aber es geht.
Also bei mir ist die VCA Funktion in Nuendo 7 64bit somit nicht nutzbar. Dabei habe ich so sehr drauf gewartet.
Hat sonst niemand das Problem?
Synchronics Sprachen & Kummunikation
Leipzig, GER
http://www.synchronics.biz
https://translate.synchronics.biz

User avatar
Heiner Einbier
Member
Posts: 231
Joined: Mon Jan 03, 2011 9:25 pm
Contact:

Re: VCA sind immer noch ein Graus

Post by Heiner Einbier » Wed May 11, 2016 10:06 pm

Hab im Studio 'ne Z800 mit 'nem Xeon 8er drinne, Ohne UAD, dafür mit RME, Decklink und Win10, alles auf 64 bit.
Bisher keine Probleme, aber ein richtiger VCA-Poweruser bin ich auch (noch) nicht.
Ich probier's gleich mal morgen früh aus...
Hab inzwischen in der englischen Abteilung auch ein Paar Klagen über die VCAs gehört, also bist Du wohl nicht allein mit deinem Problem. Soweit ich weiss ist Steinberg auch schon dran an der Sache.
Trotzdem wär's mal interessant, ob ich deinen Fehler nachbauen kann.
Meld' mich morgen wenn ich mehr weiss...
ASUS/Intel Z270 chipset - Core i7-7700K CPU 4.2GHz - 32GB RAM
RME Fireface UCX, current driver
BlackMagic DeckLink MiniMonitor SDI, current driver
AVID Artist mix, current driver
Windows 10

Asus Notebook Core i7 5500U 12 GB RAM
Windows 10

Nuendo 10
Cubase Pro 10

User avatar
Heiner Einbier
Member
Posts: 231
Joined: Mon Jan 03, 2011 9:25 pm
Contact:

Re: VCA sind immer noch ein Graus

Post by Heiner Einbier » Wed May 11, 2016 10:08 pm

P.S. Wenn Du'n bisschen Englisch kannst, würde ich Dir empfehlen, sowas, vielleicht auch parallel, im englischen Forum zu posten. Da gibt's einfach mehr Leute, die das lesen und Dir evtl. bei solchen Sachen helfen können...
ASUS/Intel Z270 chipset - Core i7-7700K CPU 4.2GHz - 32GB RAM
RME Fireface UCX, current driver
BlackMagic DeckLink MiniMonitor SDI, current driver
AVID Artist mix, current driver
Windows 10

Asus Notebook Core i7 5500U 12 GB RAM
Windows 10

Nuendo 10
Cubase Pro 10

User avatar
Heiner Einbier
Member
Posts: 231
Joined: Mon Jan 03, 2011 9:25 pm
Contact:

Re: VCA sind immer noch ein Graus

Post by Heiner Einbier » Thu May 12, 2016 8:30 am

Da bin ich wieder. Tja - ich muss gestehen ich bin etwas ratlos. Habe grade einem 67-spurigen Projekt das grade bei mir auf der DAW liegt 12 VCA-Fader hinzugefügt und die Spuren wild drauf verteilt, automation an den VCAs aktiviert, wie ein bekloppter per ArtistMix an den Fadern rumgeorgelt und das bei einem parallel laufenden Quicktime mit DNXHD120 codec. Nicht mal ein kleiner Schluckauf, lief alles wie Bombe.
Puh...
Hast Du die neueste Version drauf? Läuft irgendwas anderes parallel, das stören könnte? Ich fürchte, mehr fällt mir auch nicht ein. Versuch mal Steinberg per Supportformular in deinem Userbereich zu kontaktieren. Meiner Erfahrung nach reagieren die dort schnell und freundlich, jedenfalls wesentlich fixer also hier im Forum.
Viel Glück - hoffentlich wird's bald... :-)
ASUS/Intel Z270 chipset - Core i7-7700K CPU 4.2GHz - 32GB RAM
RME Fireface UCX, current driver
BlackMagic DeckLink MiniMonitor SDI, current driver
AVID Artist mix, current driver
Windows 10

Asus Notebook Core i7 5500U 12 GB RAM
Windows 10

Nuendo 10
Cubase Pro 10

Phunker
New Member
Posts: 16
Joined: Wed Nov 20, 2013 5:09 am
Location: Leipzig, Germany
Contact:

Re: VCA sind immer noch ein Graus

Post by Phunker » Thu May 12, 2016 10:40 am

nuendo 7 64bit VCA.png
Nuendo 7 64VCA
(72.26 KiB) Not downloaded yet
Seltsam, bei mir reicht das bloße hinzufügen. Aus der Crashdump Datei kann ich persönlich nichts entnehmen.
Ich werds mal beim Support versuchen, obwohl ich mit dem bisher nicht sonderlich weit gekommen bin.
Ich hatte gehofft das hätte sich mal mit einem Patch geklärt.
Ich werde es auch mal im englischen Forum probieren. Mein Englisch ist ganz OK. ;)
Danke nochmal!
Synchronics Sprachen & Kummunikation
Leipzig, GER
http://www.synchronics.biz
https://translate.synchronics.biz

User avatar
Heiner Einbier
Member
Posts: 231
Joined: Mon Jan 03, 2011 9:25 pm
Contact:

Re: VCA sind immer noch ein Graus

Post by Heiner Einbier » Sat May 14, 2016 10:48 am

Schick denen auf jeden Fall den Dump mit. Demnächst soll wohl auch ein Patch für die VCAs rauskommen - jedenfalls hoffe ich dass es bei Dir bald läuft! :-)
ASUS/Intel Z270 chipset - Core i7-7700K CPU 4.2GHz - 32GB RAM
RME Fireface UCX, current driver
BlackMagic DeckLink MiniMonitor SDI, current driver
AVID Artist mix, current driver
Windows 10

Asus Notebook Core i7 5500U 12 GB RAM
Windows 10

Nuendo 10
Cubase Pro 10

tim_heinrich
Member
Posts: 287
Joined: Thu Mar 07, 2013 12:38 pm
Contact:

Re: VCA sind immer noch ein Graus

Post by tim_heinrich » Sun Jul 03, 2016 1:54 pm

Das neue Update ist raus und soll VCA Bugs beheben.

User avatar
MattiasNYC
Grand Senior Member
Posts: 3836
Joined: Thu Dec 16, 2010 9:27 am
Contact:

Re: VCA sind immer noch ein Graus

Post by MattiasNYC » Tue Jul 05, 2016 11:54 pm

tim_heinrich wrote:Das neue Update ist raus und soll VCA Bugs beheben.
Watch the videos, read the text:

viewtopic.php?p=548250#p548250

viewtopic.php?p=548310#p548310
Nuendo 7.1.4 / Lynx TWO-B / Windows 10 Pro 64-bit / Ryzen 1700 3.7GHz (oc) / 16GB Corsair Vengeance DDR4@3200MHz / Nvidia GTX 660 / ASUS x370-A mobo/ 500GB WD Blue system drive / Crucial BX100 250GB SSD media / spinners for library/backup ::::: iZotope RX / Phoenixverb Surround / DaVinci Resolve / Faderport / Applied Acoustics UltraAnalog / my pet pony Frank

Phunker
New Member
Posts: 16
Joined: Wed Nov 20, 2013 5:09 am
Location: Leipzig, Germany
Contact:

Re: VCA sind immer noch ein Graus

Post by Phunker » Fri Jan 06, 2017 4:09 pm

Wisst ihr was es war?! Die DM2000 integration hat das wohl ausgelöst. Das ist jetzt mit dem Update behoben, aber der Fehler trat nur in Verbindung mit einem DM2000 auf.
Naja, nu gehts. Danke!
Synchronics Sprachen & Kummunikation
Leipzig, GER
http://www.synchronics.biz
https://translate.synchronics.biz

User avatar
Heiner Einbier
Member
Posts: 231
Joined: Mon Jan 03, 2011 9:25 pm
Contact:

Re: VCA sind immer noch ein Graus

Post by Heiner Einbier » Thu Jan 12, 2017 11:12 am

Aha... Was lange währt wird endlich gut! Schön, dass es wieder bei Dir läuft! :)
Krass, dass der Bug ausgerechnet mit einem Yamaha-Gerät auftrat, aber nu...
ASUS/Intel Z270 chipset - Core i7-7700K CPU 4.2GHz - 32GB RAM
RME Fireface UCX, current driver
BlackMagic DeckLink MiniMonitor SDI, current driver
AVID Artist mix, current driver
Windows 10

Asus Notebook Core i7 5500U 12 GB RAM
Windows 10

Nuendo 10
Cubase Pro 10

Post Reply

Return to “Nuendo 7”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest