Halion Sonic SE3 - einzelne Midi Noten werden nicht wiedergegeben

Diskussionen rund um unsere aktuellen Cubase Versionen.
Post Reply
Michael Lowey
New Member
Posts: 3
Joined: Tue Jun 27, 2017 7:14 pm
Contact:

Halion Sonic SE3 - einzelne Midi Noten werden nicht wiedergegeben

Post by Michael Lowey » Thu Feb 08, 2018 10:57 pm

Cubase 9.5/Halion SE3

Hallo,
früher am heutigen Tage sandte ich die Problemanfrage an das Forum: nach Bearbeitung einer Midi Spur mittels Midi Key Editor taucht folgendes Problem auf: eine einzelne Midi Note erklingt nicht, die Noten darüber und darunter schon, auch die Oktaven. Zu Beginn meiner Editierung "funktionierte" die betreffende Midi Note. Da ich noch auf eine Antwort wartete, grübelte ich weiter über dieses Problem nach. Es scheint mir am Halion Sonic SE3 zu liegen. Bei dem aufgerufenen Programm sind einige Tasten im Bassbereich "verfärbt". Genau diese Tasten blockieren die Midi Wiedergabe. Es ist nirgendwo ersichtlich, wie diese Tasten deaktiviert, bzw. zur Tonwiedergabe aktiviert werden können. Ich muss zufällig eine Parameterveränderung vorgenommen haben. Ich bin alle Schaltstellen auf dem Menü durchgegangen und kann nirgendwo eine Funktion finden, die dieses Problem behebt. Auch die Bedienungsanleitung geht .m.E. nicht auf diese Fehlerquelle ein (was ich sehr armselig finde). Ich kann unmöglich der Einzige sein, der dieses Problem hat und ärgere mich darüber, weil es Stunden über Stunden dauert das zu klären.

Hello,
Earlier today I sent a problem request to the forum: after editing a Midi track using Midi Key Editor the following problem arose: a single Midi note did not sound, the notes above and below, even the octaves did. At the beginning of my editing, the midi note "worked" fine. Meanwhile I was waiting for an answer, I continued to ponder over this problem. It seems to me the Halion Sonic SE3 VST is the baddie. In the VST view, some keys in the bass range are "discolored". These are the keys that block Midi playback. Nowhere is it clear how these buttons can be deactivated or activated for sound reproduction. I must have made a parameter change by chance. I've gone through all the switches on the menu but I cannot find a function that fixes this problem. The manual gives no answer on this source of error (which I find very poor). I can not possibly be the only one who has this problem. It annoys me because it takes hours and hours to sort it out.

Best regards
Michael

Schakal2909
New Member
Posts: 13
Joined: Thu Feb 08, 2018 7:57 pm
Contact:

Re: Halion Sonic SE3 - einzelne Midi Noten werden nicht wiedergegeben

Post by Schakal2909 » Fri Feb 09, 2018 5:38 pm

Hi,
welches Soundpreset und welche Note genau?
„Musik ist die einzige Sprache, in der man nichts Gemeines oder Höhnisches sagen kann.“ John Erskine, amerik. Schriftsteller und Pianist

Win10 Pro 64 Bit 1703,Intel Skylake i9-7900X CPU @ 3.30 Ghz,128GB RAM,Samsung SSD 960 PRO 1TB M.2 System,a Bunch of SSD´s for Libraries,Nvidia GeForce GTX 1080 Ti 11GB ,Steinberg UR824,Yamaha HS8 2x,Yamaha CVP609,
Nektar P6 & LX88+,Cubase 9.5 immer aktuell, Absolute 3,NI Komplete 11Ultimate,VSL SP +VEpro6+VMirpro etc.

Vacsy
Member
Posts: 370
Joined: Fri Dec 17, 2010 2:03 pm
Contact:

Re: Halion Sonic SE3 - einzelne Midi Noten werden nicht wiedergegeben

Post by Vacsy » Fri Feb 09, 2018 10:09 pm

Bei verfärbten Noten im Bassbereich handelt es sich in aller Regel um Keyswitches. Also in etwa zum umschalten verschiedener Artikulationen.
Ich würde versuchen die Note-Expression des Tracks zu kontrollieren da diese die Klangerzeugung bei einigen Sounds gegen die Keyswitches tauscht.

Gruß, Vacsy
Win10 64bit-Intel i7 5820K-Asus X99 Deluxe-48GB DDR4 G.Skill 2800-Cubase 8.5pro-Halion 4-CC121-Omnisphere-Ivory GrandPianos-RME UCX-ADA8200-ESI M8UXL-Line6 UX2-PodFarm2.5

Michael Lowey
New Member
Posts: 3
Joined: Tue Jun 27, 2017 7:14 pm
Contact:

Re: Halion Sonic SE3 - einzelne Midi Noten werden nicht wiedergegeben

Post by Michael Lowey » Mon Feb 12, 2018 4:05 pm

leider hatte mich die verdammte Grippe erwischt. Ich war nicht in der Lage zeitnah zu antworten. Ich habe für mich die Lösung des Problems gefunden. Trotzdem bleibt das Ganze ziemlich unbefriedigend. Um "meinen Bass Sound" zu kreieren, benutzte ich eine Kombination von Halion SE3 Fretless VX sowie Acoustic VX. Nach Beendigung meiner Editierarbeiten stellte ich fest, dass die Oktavlage nicht stimmte und transponierte die Sounds mit der Halion Midi Funktion um 12 Halbtöne nach oben.

Im linken Bereich des Halion SE3 Schaubildes erscheinen einige schmutzig gelb eingefärbte Tasten, die offensichtlich bei dieser Cusbase onboard funktionslos sind. Dieser Tastenbereich verändert sich minimal beim Transpositionsvorgang, rückt jedoch die Note F#0 in einen Bereich, wo sie für die Notenwiedergabe stumm bleibt. Das Markieren aller Noten im Midi Editor und Verschieben um eine Oktave nach oben brachte dann die Abhilfe.

Liebe Grüße und Danke an die Mitteilungen, die in die richtige Richtung gehen.

Michael


Unfortunately, the damned flu caught me. I was not able to respond promptly. I found the solution to the problem for me. Nevertheless, the whole thing remains pretty unsatisfactory. To create "my" bass sound, I used a combination of Halion SE3 Fretless VX and Acoustic VX. After completing my editing, I found that the octave was too low and transposed the sounds up by 12 semitones with the Halion SE3 Midi function.

On the left side of the Halion SE3 chart are some "dirty yellow colored" buttons, which are obviously inoperative on this Cubase onboard version. The key area changes minimally during the transposition process and places the note F # 0 in an area where it gets muted. Marking all notes in the Midi Editor and moving them one octave up brought the remedy.

Post Reply

Return to “Cubase Pro 9 | Cubase Artist 9 | Cubase Elements 9”

Who is online

Users browsing this forum: ngcubase and 7 guests