Page 1 of 1

DRINGEND Halion Sonic 2 Lizenz weg

Posted: Thu Feb 23, 2017 11:25 am
by Bluelight64
Nach der Installationvon HS3 ist die HS2 lizenz auf dem Elicenser weg. Ich kann kein Projekt mehr starten, in dem der HS 2 verwendet wird. Der alte HYpersonic 2 ist auch weg. DANKE STEINBERG!
Hat irgendjeamnd einen Tipp, wie ich die Lizenz wieder aktivieren kann?

Re: DRINGEND Halion Sonic 2 Lizenz weg

Posted: Thu Feb 23, 2017 12:34 pm
by Matthias Quellmann
Moin,

HALion Sonic 2 und 3 sind voll Projekt kompatibel. Sobald Du HALion Sonic 3 installierst, werden alle Projekte, die HS2 benutzen automatisch HS3 laden.

Du kannst aber mit dem Support Kontakt aufnehmen und Dir eine HALion Sonic 2 Add-On Lizenz schicken lassen, die Dir auch die "Legacy" Produkte zugänglich macht.

Hier sind noch mehr FAQ zum Nachlesen:
https://helpcenter.steinberg.de/hc/de/a ... Update-FAQ

Re: DRINGEND Halion Sonic 2 Lizenz weg

Posted: Thu Feb 23, 2017 12:51 pm
by Bluelight64
Habe vom Support einen neuen Code für HS 2 bekommen, kompatibel war der aber nicht zum HS3. Der Hypersonic2 geht mit dem Code auch wieder.

Re: DRINGEND Halion Sonic 2 Lizenz weg

Posted: Thu Feb 23, 2017 11:38 pm
by P A T
Bluelight64 wrote:Habe vom Support einen neuen Code für HS 2 bekommen, kompatibel war der aber nicht zum HS3. Der Hypersonic2 geht mit dem Code auch wieder.
Wie geht denn das - innerhalb eines Tages?
Ich warte schon 11 Tage auf die Zusatzlizenz :o
Gruß
Pat

Re: DRINGEND Halion Sonic 2 Lizenz weg

Posted: Fri Feb 24, 2017 12:31 pm
by aaandima
P A T wrote:
Bluelight64 wrote:Habe vom Support einen neuen Code für HS 2 bekommen, kompatibel war der aber nicht zum HS3. Der Hypersonic2 geht mit dem Code auch wieder.
Wie geht denn das - innerhalb eines Tages?
Ich warte schon 11 Tage auf die Zusatzlizenz :o
Gruß
Pat
Vermutlich arbeitet der Support -wenn man jemand von Stein. direkt anschreibt- um einiges schneller ;)

Ich warte jetzt 7 Tage auf eine Zusatzlizenz, habe allerdings im Text auch geschrieben das bei mir kein Notfall vorliegt.

Ich empfehle Dir aber jetzt nach 11 Tagen zum Beispiel den Matthias persönlich anzuschreiben.
Selber warte ich jetzt noch etwas ab. Ich habe den Eindruck das der Support derzeit aus irgendwelchen Gründen ziemlich überfordert ist. Falls ich dann nach 11 Tagen auch noch nichts höre, dann würde ich dann halt auch jemanden direkt anschreiben müssen. Generell gehöre ich ansonsten zu jenen Personen (vermutlich wie Du) die auf die Funktionsfähigkeit und Wege der dafür vorgesehenen Support -Einrichtungen vertrauen. Insbesonderes natürlich auf eine gerechte Abfertigung der Eingänge nach dem Prinzip First In - First Out.

Wenn nämlich immer mehr Benutzer bemerken dass die normalen Wege nicht mehr klappen, dann bricht das Chaos erst recht los und alles wird dann langfristig noch langsamer und zäher.

Aber Du hast aus meiner Sicht jetzt bestimmt das Recht nach 11 Tagen um andere Kanäle in Anspruch zu nehmen.